Bitte schnell Versenden !Dringend!. Meisst ein Problemkunde

Kunden, Lieferanten, Existenzgründung...
(für Offtopic und Privates bitte den unteren Bereich "Spielwiese" benutzen!)
DerRobert
Beiträge: 167
Registriert: 2. Mär 2016 16:51
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Bitte schnell Versenden !Dringend!. Meisst ein Problemkunde

Beitrag von DerRobert » 10. Okt 2018 18:04

Diese Diskussionen spare ich mir bei Plattformen und Paypal-Zahlungen. Der Kunde kann es da immer zurückschicken, egal, ob er allen Anschein nach Gewerbetreibender ist.

Allerdings hatte ich auch schon die Situation, dass ich mit meinem gewerblichen Papal-Konto einen privaten Einkauf bezahlt habe, weil es in dem Moment nicht anders ging. Ich hatte das Passwort vom privaten Paypal-Konto nicht dabei. Also dann auch Absender paypal@gewerbedomain.de
Das kommt vor und ist nur ein Indiz für Gewerbsmäßigkeit, genau wie eine gewerbliche Lieferadresse. Ich lasse mir auch private Pakete ins Büro schicken, weil ich dort halt Mittags meistens gerade bin.

Daher würde ich nie auf die Idee kommen, deswegen mit irgendwem zu diskuttieren. Dafür sind mir meine Zeit und meine ausgezeichneten Bewertungen zu schade.



Benutzeravatar
daytrader
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 5217
Registriert: 15. Feb 2009 17:02
Land: Deutschland
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Bitte schnell Versenden !Dringend!. Meisst ein Problemkunde

Beitrag von daytrader » 10. Okt 2018 18:40

Jetzt möchte er einen Paketschein und ist wie vermutet Privat.....läuft voll nach Plan.

Antworten

Zurück zu „Small Talk - Allgemeine eCommerce & Händlerthemen“