Achtung: Actindo stellt fehlerhafte Auslandsrechnungen aus

Kunden, Lieferanten, Existenzgründung...
(für Offtopic und Privates bitte den unteren Bereich "Spielwiese" benutzen!)
Antworten
Klickstarter
Beiträge: 15
Registriert: 26. Apr 2018 12:10

Achtung: Actindo stellt fehlerhafte Auslandsrechnungen aus

Beitrag von Klickstarter » 10. Jul 2019 16:26

Liebe Actindo-Benutzer!
Ich weiß nicht, ob ihr es bemerkt habt: seit Mai gibt es offenbar Probleme bei Actindo mit der Rechnungsstellung für die Auslandskunden:
auf den Rechnungen wird die Mehrwertsteuer nicht ausgewiesen und auch nicht verbucht!
Das betraf in unserem Fall zunächst Österreich.
Das wurde dann nach einem Ticket nach nach Wochen behoben.
Danach betraf es dann plötzlich Dänemark, Belgien und nun auch Frankreich, Schweden und Spanien.
Abgesehen davon, dass es ein Riesenaufwand ist alle Rechnungen nachträglich zu korrigieren lauft ihr Gefahr, bei der nächsten Steuerprüfung eine Bauchlandung hinzulegen, wenn ihr nicht darauf achtet, dass eure Rechnung richtig ausgestellt werden.

Ich habe keine Ahnung, was bei Actindo los ist, für so einen Ausfall sollte man die Kunden meines Erachtens nach aber
ganz dringend informieren.



Benutzeravatar
mocard
Beiträge: 657
Registriert: 7. Feb 2012 15:44
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Achtung: Actindo stellt fehlerhafte Auslandsrechnungen aus

Beitrag von mocard » 11. Jul 2019 12:58

Also wir waren ca. 6 Jahre Actindo Kunde (Zum Glück seit ca. 6 Monaten nicht mehr). Aber das ist ein klassischer "Anwenderfehler" bei Actindo.

Informiert wurden wir nie wenn etwas schief gelaufen ist. geschweige, dass jemand von Actindo gesagt hat "hoppla ist schief gelaufen".

Nutzt du das "alte" Actindo oder das super duper innovative "Core 1" System?

Benutzeravatar
Wolkenspiel
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 7871
Registriert: 21. Sep 2011 07:13
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Achtung: Actindo stellt fehlerhafte Auslandsrechnungen aus

Beitrag von Wolkenspiel » 11. Jul 2019 18:05

Klickstarter hat geschrieben:
10. Jul 2019 16:26
Ich habe keine Ahnung, was bei Actindo los ist....
Ich schon. Business as usual. Actindo war schon immer so und wird auch immer so bleiben. Es hört sich für mich so an, als wenn Du ganz neu dort Kunde bist. Dann gewöhne dich schon mal daran, niemand wird dich über irgendwelche Fehler im System in informieren. Es gibt ja leider auch kein Netzwerk in Form eines Forums (gabs wohl mal, hat man aber schnell wieder abgeschaltet. Warum, ist ja wohl klar). Actindo verhindert aktiv, dass sich Nutzer untereinander vernetzen. Ich habe sehr oft nach anderen Händler gefragt, mit denen ich mich hätte austauschen können, aber nie wurde eine solche Info an mich rausgegeben. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt.... Zum Glück gab es dann eine kleine Selbsthilfegruppe bei Facebook, die Actindo Community. Ich kann dir empfehlen, dort mal reinzuschauen.
Den niemand wird dir helfen, wenn du Probleme hast. Selbst wenn du irgendeinen zahlungspflichtigen Service buchst, mit eigenem Betreuer oder was weiß ich, wie die das nennen, wird es nicht funktionieren. Und wenn du zu lange nervst und ständig Fragen stellst und Forderungen stellst (z.B., dass diverse Buttons bitte funktionieren sollen oder solch profane Dinge), legen sie dir irgendwann nahe, zu gehen. Und wenn du das nicht tust, schmeissen sie dich raus.
Letztens erst bei einem Händlerkollegen passiert.
Ich war auch jahrelang ein Actindo-Opfer und bin seit einem guten Jahr glücklicher JTL-Nutzer. Es war eine Offenbarung. Mit Worten gar nicht zu beschreiben. Und aus der Erfahrung heraus kann ich Dir nur sagen: je früher man wechselt, desto besser, ich habe viel zu lange gewartet. Denn es wird nicht besser werden. :konfuzius:

Benutzeravatar
mocard
Beiträge: 657
Registriert: 7. Feb 2012 15:44
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Achtung: Actindo stellt fehlerhafte Auslandsrechnungen aus

Beitrag von mocard » 12. Jul 2019 08:08

Wie Wolkenspiel schon sagte, es klingt als bist du noch nicht lange dabei. Ich schließe mich an, der Support wird dir in der Regel nicht helfen. Ignorieren können die sehr gut.

Die Aussage mit "wenn man zu lange nervt", dass man dann anhalten wird zu wechseln oder zum wechseln gezwungen wird (Kündigung von Seiten Actindo) kann ich bestätigen.

Die Facebook Gruppe ist wohl so das einzige. Aber helfen kann dir da auch keiner wirklich wenn es um Bugs oder Fehler geht. Die können das auch nicht ändern. Das Problem ist auch, dass wenn du einen Fehler hast oder etwas nicht funktioniert in der Actindo Cloud, dass es noch lange nicht bei allen ist.

Klickstarter
Beiträge: 15
Registriert: 26. Apr 2018 12:10

Re: Achtung: Actindo stellt fehlerhafte Auslandsrechnungen aus

Beitrag von Klickstarter » 18. Jul 2019 11:04

Ich danke Euch für Eure Einschätzungen!

Antworten

Zurück zu „Small Talk - Allgemeine eCommerce & Händlerthemen“