Shopware Lizenz

Modulares Shopsystem - in diversen Editionen für verschiedene Betriebsgrößen erhältlich
Antworten
angoshop
Beiträge: 21
Registriert: 30. Okt 2019 21:27
Land: Deutschland
Firmenname: Andrej Feoktistov
Danksagung erhalten: 2 Mal

Shopware Lizenz

Beitrag von angoshop » 29. Jul 2020 22:17

Hallo Leute,
weiß einer wo man vielleicht eine "gebrauchte" Shopware Lizenz bekommen kann?
Vielleicht wer Shopware Professional Edition gekauft hatte und zum anderen Shop System umgezogen ist oder was anderes

Grüße



cmayr@descartes.com
Beiträge: 859
Registriert: 9. Jun 2008 13:01
Land: Deutschland
Firmenname: pixi*
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal
Kontaktdaten:

Re: Shopware Lizenz

Beitrag von cmayr@descartes.com » 30. Jul 2020 10:49

Hallo angoshop,
hast du mal IM Shopware-eigenen Forum geguckt und gesucht und gefragt? Würde sich als erste Instanz doch vermutlich am ehesten anbieten? Denn da liegen Beiträge wie z.B.
https://forum.shopware.com/discussion/5 ... -verkaufen
Beste Grüße,
chris

angoshop
Beiträge: 21
Registriert: 30. Okt 2019 21:27
Land: Deutschland
Firmenname: Andrej Feoktistov
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Shopware Lizenz

Beitrag von angoshop » 30. Jul 2020 11:09

applaus
Vielen Dank shit, dass ich das übersehen habe

Bin im Moment bei Plentymarkets, überlege aber umzusteigen vllt nächstes Jahr. Plenty ist geil aber die Umsatzbasierten Kosten killen einiges.
Wenn ich jeden Monat 200€ abdrücken muss habe ich nach einem Jahr die Kosten für Shopware drinne.

Baam
Beiträge: 880
Registriert: 13. Sep 2012 17:12
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Shopware Lizenz

Beitrag von Baam » 30. Jul 2020 11:22

Falls du die PE überhaupt brauchst für den Start.

Cisnet
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 427
Registriert: 7. Dez 2009 22:13
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:

Re: Shopware Lizenz

Beitrag von Cisnet » 30. Jul 2020 12:34

Ich würde an deiner Stelle erstmal schauen, wie weit du mit einer kostenfreien CE kommst. Upgraden kannst du bei Bedarf auch später noch.
Bei FB gibt es einige Gruppen, da gab es letztens erst wieder Angebote zur Lizenzübernahme. Dort kannst du dein Gesuch auch mal posten.

Repricing
Beiträge: 2490
Registriert: 18. Jun 2012 11:39
Land: Deutschland
Firmenname: Suflix
Branche: Heizung, Sanitär, Solar
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Re: Shopware Lizenz

Beitrag von Repricing » 30. Jul 2020 12:43

angoshop hat geschrieben:
30. Jul 2020 11:09
Wenn ich jeden Monat 200€ abdrücken muss habe ich nach einem Jahr die Kosten für Shopware drinne.
Nicht ganz.
Was ist mit den Hosting kosten, Updates etc. und wenn Du nicht alles selbst machst, brauchst Du auch noch Jemanden der Dir Server etc. immer aktuell hält - all das kostet auch und wo ist Plenty denn teuer?

Ich zahle 0,15 € pro Auftrag an Plenty plus die geringe Grundgebühr :)

angoshop
Beiträge: 21
Registriert: 30. Okt 2019 21:27
Land: Deutschland
Firmenname: Andrej Feoktistov
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Shopware Lizenz

Beitrag von angoshop » 30. Jul 2020 13:34

ich Zahle Umsatzbasiert, bei 50000€ Umsatz pro Monat, kommt da schon bei 0,5% was zusammen
250€ + Mwst.
Klar Hosting, Hosting kostet aber 30-50€ pro Monat?

Bei 1600 Aufträgen sind es auch 240€+Mwst
Zuletzt geändert von angoshop am 30. Jul 2020 13:55, insgesamt 1-mal geändert.

Repricing
Beiträge: 2490
Registriert: 18. Jun 2012 11:39
Land: Deutschland
Firmenname: Suflix
Branche: Heizung, Sanitär, Solar
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Re: Shopware Lizenz

Beitrag von Repricing » 30. Jul 2020 13:55

angoshop hat geschrieben:
30. Jul 2020 13:34
Klar Hosting, Hosting kostet aber 30-50€ pro Monat?
Kommt drauf an - ein guter eigener Server, der auch noch die Shopseiten schnell ausliefern soll, kan auch schon mal 150,- im Monat kosten.
Je nachdem für was man sich entscheidet - aber das ist ja dann auch noch nicht alles. Kannst Du den Server nicht selbst betreuen, brauchst Du Jemanden der das gegen Entgeld macht - aber auch Updates kosten bei Shopware teils ja extra - Plugins auch (ok, auch bei Plenty zum teil durch Drittanbieter) etc.

Hostest Du selbst, zahlst Du bei Shopware für Multichandel (Ebay & Amazon z.B) über die Drittanbieter auch eine extra Gebühr (fix oder absatzorientiert weis ich jetzt nicht genau) - das fällt ja bei Plenty z.B. weg. Soweit cih weiß, hat Shopware keine integrierte Marktplatzanbindungen.

Ich will es Dir nicht ausreden - aber wenn es schon Shopware als Shop sein soll, warum dann nicht Plenty mit Anbindung an Shopware?
Ich würde es sehr gut mal durchrechnen - auch die Kosten der Drittanbieter für Marktplätze, Zahlungsanbindungen etc. - ich bin überzeugt, dass Du mit Plenty wirklich nicht teurer wärst :)

Benutzeravatar
fossi
Administrator
Administrator
Beiträge: 23873
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de
Branche: E-Commerce
Wohnort: Daun / Vulkaneifel
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 329 Mal
Kontaktdaten:

Re: Shopware Lizenz

Beitrag von fossi » 30. Jul 2020 13:56

angoshop hat geschrieben:
30. Jul 2020 13:34
Klar Hosting, Hosting kostet aber 30-50€ pro Monat?
Natürlich gibts auch Hosting für nen Zehner im Monat, aber dann sitzt du halt mit 150 Leuten auf demselben Server und mit ein wenig Pech lahmt deine Seite ständig rum. Google ist da garnicht erfreut drüber. :kaffeesmily
-------------------------

Du möchtest den Betrieb von sellerforum.de unterstützen, die Werbebanner ausblenden oder auf der Seite werben?
> Jetzt eine PLUS-Mitgliedschaft buchen <

angoshop
Beiträge: 21
Registriert: 30. Okt 2019 21:27
Land: Deutschland
Firmenname: Andrej Feoktistov
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Shopware Lizenz

Beitrag von angoshop » 30. Jul 2020 13:59

Anbindung an Marktplatz hatte ich geguckt es werden da vieles angeboten.
Magnalister 50€ monatlich
Oder von Coolbax gibts da für 500€ Einzelkauf
Ich befürchte nur wenn ich weiter bei Plenty bleibe auf lange Sicht wenn ich wachse gebe ich da viel mehr Geld aus als wenn für Shopware PE und Marktplatzanbindung für 500er.

Was bringt die Anbindung von Plenty an Shopware? Ich müsste dann trotzdem pro Auftrag oder Umsatzbasiert bezahlen oder?

Edit: 10er für Hosting wollte ich auch nicht ausgeben))))
Timmyhosting oder andere bieten schon was gutes für 30+ an

Mein Warenkorb ist zwischen 15-30€ meistens. Wenn er 3x so groß wäre und ich nur 15cent pro Auftrag zahlen müsste würde ich keinen Kopf machen, aber bei der Anzahl an Aufträgen

Repricing
Beiträge: 2490
Registriert: 18. Jun 2012 11:39
Land: Deutschland
Firmenname: Suflix
Branche: Heizung, Sanitär, Solar
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Re: Shopware Lizenz

Beitrag von Repricing » 30. Jul 2020 14:04

angoshop hat geschrieben:
30. Jul 2020 13:59
Was bringt die Anbindung von Plenty an Shopware? Ich müsste dann trotzdem pro Auftrag oder Umsatzbasiert bezahlen oder
Ja.
angoshop hat geschrieben:
30. Jul 2020 13:59
Ich befürchte nur wenn ich weiter bei Plenty bleibe auf lange Sicht wenn ich wachse gebe ich da viel mehr Geld aus als wenn für Shopware PE und Marktplatzanbindung für 500er.
Nicht zwingend - denn jeder Drittanbieter nimmt Dir auch pro Auftrag über die Marktplätze ja Geld ab.
Manche ja noch eine Grundgebühr - je nach dem halt.

Ich will es Dir nicht ausreden, aber ich halte einfach nicht viel davon - alleine schon aus Datenschutzgründen - Aufträge dann noch über Drittanbieter laufen zu lassen, da ist Plenty schon besser - direkt die Anbindungen und den Datenaustausch in einem Paket zu haben.

Wenn Du wächst, wird wohl jedes System immer mehr Geld kosten. Das ist nun mal so :)

costumes
Beiträge: 844
Registriert: 1. Jan 2013 13:48
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Shopware Lizenz

Beitrag von costumes » 1. Aug 2020 15:50

angoshop hat geschrieben:
30. Jul 2020 13:59
Edit: 10er für Hosting wollte ich auch nicht ausgeben))))
Timmyhosting oder andere bieten schon was gutes für 30+ an
Timme kostet uns monatlich 100 Euro, dazu kommt noch die SW Silver Subscription einmalig im Jahr und monatlich 60 Euro für Plugins, die für uns wichtig sind.
Ich bin sehr zufrieden mit Shopware und kann es nur empfehlen.

Antworten

Zurück zu „Shopware“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast