Addieren und berechnen

Modulares Shopsystem - in diversen Editionen für verschiedene Betriebsgrößen erhältlich
Antworten
Marc1980
Beiträge: 1
Registriert: 29. Dez 2019 21:10
Land: Deutschland

Hallo zusammen juhu

Wir wollen einen Online Shop erstellen, dort sollen unter anderem Steine beschriftet werden. Die Berechnung soll nach Anzahl der Zeichen (Buchstaben, Zahlen) erfolgen die der Kunde in ein Textfeld tippen kann. Wie bekomm ich das denn hin :gruebel: in den Baukästen die bei z.B. Wixx, 1und1 oder ähnlichem angeboten werden finde ich nicht mal Ansatz weise etwas um dies umsetzen zu können. Wäre für Hilfe SEHR dankbar 🙏🏻 Euch schon mal ein schönen Restsonntag

Grüße
Marc


Benutzeravatar
Kaluna
Beiträge: 1274
Registriert: 13. Mär 2012 18:45
Land: Deutschland
Wohnort: NRW

Hi,

extrem unelegant lässt sich sowas über Varianten lösen... statt Varianten für Menge oder Farbe hinterlegst du halt Varianten für die Mengen der Ziffern/Buchstaben mit den entsprechenden Aufschlägen. Dann kannst du nur hoffen, dass der Kunde auch zählen kann, die richtige Variante auswählt und dir den gewünschen Aufdruck in den Anmerkungen hinterlegt. Die Baukastensysteme sind für "Extrawürste" nicht wirklich geeignet...

LG Birgit
Benutzeravatar
koshop
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 4783
Registriert: 4. Sep 2012 13:23

Hab sowas noch nirgends fertig gesehen, Im Prinzip wäre die Funktion zu realisieren wie Kaluna sagt - nur sollte die Variante automatisch ausgewählt werden - das sollte sich relativ leicht durch ein Javascript lösen lassen.
D.h. man macht die Variantenauswahl "readonly", der Kunde gibt seinen Text ein, das Javascript zählt die Zeichen und setzt dann im Optionsfeld die Varianten.

D.h. für die Realisierung in so einem Shopbaukasten, wäre Voraussetzung das man Javascript Code z.B. über die Artikelbeschreibung eingeben kann.
Benutzeravatar
lallekalle
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1942
Registriert: 14. Jun 2014 12:50
Land: Deutschland

Ich würde hier auf eine vernünftige Shopsoftware setzen, bei der man so etwas per Plugin integrieren kann.
Offen gesprochen (ich verkaufe personalisierte Produkte) würde ich versuchen die Gravur als Pauschalpreis anzubieten, und nicht je Zeichen.
Gerade, wenn du auch später mal darüber nachdenkst, deine Produkte über Plattformen zu verkaufen, wird das dort zum unlösbaren Problem werden.
Antworten
  • Information