Onlineshop mit Datenverarbeitung für wenige Produkte

Shopsysteme - Online Shop erstellen - Jimdo Shopify Shopware Gambio Magento etc
Antworten
Franky084
Beiträge: 113
Registriert: 5. Sep 2012 16:07

Onlineshop mit Datenverarbeitung für wenige Produkte

Hallo zusammen,

ja man glaubt es kaum, ich betreibe einen Onlineshop mit im Schnitt weniger als 10 Produkten mit denen ich allerdings enorme Umsätze erwirtschafte. Seit 9 Jahren bin ich nun selbstständig aber den Onlineshop, Rechnungserstellung oder Erstellung von Paketmarken für GLS oder DHL sind immer gleich geblieben. Es ist auch keine schlechte oder besonders aufwändige Art und Weise.

Zum Ablauf. Eine Bestellung trifft im Woocommerce ein, diese wird mit Easybill importiert und aus Easybill hinaus wird dann entweder eine Excelliste exportiert die dann im GLS Gepard oder in einem anderen nicht original DHL-Portal (Paketmarken-Weiterverkäufer) zur Paketmarke verarbeitet wird. Im GLS Gepard kann dann ja die Anzahl, da manche Artikel aus 2-4 Paketen bestehen erhöht werden. Benötige ich mehrere Pakete für DHL kopiere ich die dementsprechend Zeile in Excel und vervielfältige Sie. habe ich die Paketmarken, gehe ich zu Easybill und arbeite die Bestellungen ab und gebe den Kunden die Sendungsnummern mithilfe einer vorgefertigten Mail durch.

Bei Amazonbestellungen importiere ich auch mit Easybill.

Soviel dazu. Es liest sich jetzt recht aufwändig aber so schlimm ist es nicht. Es finden täglich zwei Importe der Bestellungen statt. Einer morgens und einer nach dem Mittag gegen 13 Uhr da um 14 Uhr abgeholt wird. Täglich sind es im Schnitt gut 75 Bestellungen.

Jetzt suche ich eine Möglichkeit um diese Erstellung der Bestellungen, Paketmarken und die Vergabe der Sendungsnummern zu vereinfachen. Auch benötigen eben viele bestellungen mehrere Paketmarken. Ich bin auch bereit den Shop zu wechseln oder mit anderer Software die Bestellungen zu importieren. Als Output nach dem Importieren benötige ich aber das Format welches auch das GLS-Gepard nutzt denn damit arbeitet auch das DHL Portal und davon kann ich nicht weg.

Falls jemand eine gute Lösung parat hat oder eine Firma hier im Kreis Stuttgart kennt, die solche EDV-Systeme einrichtet, würde ich mehr über einen Tipp freuen.

Grüße


Antworten

Zurück zu „Shopsysteme“

  • Information