"Verborgene" Produkte erscheinen in Google Suche

Optimierung der organischen und bezahlten Suchmaschinenplatzierung bei Google und Bing.
Antworten
Guevara
Beiträge: 6
Registriert: 17. Feb 2021 11:14
Land: Schweiz
Firmenname: Aromo GmbH

"Verborgene" Produkte erscheinen in Google Suche

Aloha liebes Forum!

Ich bin neu hier im Forum und Einsteiger im Bereich E-Commerce mit nur wenig Erfahrung, also noch nicht sehr bewandt mit den ganzen Fachbegriffen in diesem Bereich. Ich gebe auf jede Fall mein Bestes! :durchdreh:

Vor drei Tagen bin ich mit meinem Onlineshop (WP / Woocommerce) live gegangen und google hat schon fleissig gecrawlet. Es ist so, dass ich vor dem Start circa 130 Produkte erstellt hatte, welche aber noch nicht alle an Lager sind. Bevor ich die Bestände eingetragen habe, habe ich jedes Produkt auf der Seite auf "Verborgen" gesetzt und alle, welche bereits an Lager sind einzeln aufgeschaltet (circa 90 Produkte).

Was ich dabei nicht bemerkt habe, ist dass auch die in WC verborgenen Produkt über die direkte URL einsehbar sind, nur auf dem Webshop selber (auch Suchfunktion) sind sie nicht auffindbar. Nun erscheinen aber auch die verborgenen Produkte in den Suchergebnissen von Google und da dort noch Bilder, Texte und Attribute fehlen wirkt dies vermutlich nicht allzu vertrauenswürdig.

Was mache ich jetzt am besten? Bis die Produkte da sind, Texte erstellt und Bilder geschossen sind dauert es bestimmt noch einen Monat. Wenn ich die Produkte komplett deaktiviere, also von "Veröffentlicht" auf "Entwurf" zurücksetze, landet der potentielle Kunde immer auf der 404 Seite. Oder muss ich da jetzt einfach durch? Mit 20-30 Besuchen pro Tag (sinkend) ist das Ganze ja nicht so tragisch, trotzdem wurmt es mich schon ziemlich dies nicht bemerkt zu haben.

Nach meinem aktuellen Wissensstand stehe ich nun vor der Entscheidung ob unvollständige und nicht vorhandene Produkte eingesehen werden können, oder die Kunden immer auf der 404 Seite landen. Was denkt ihr richtet mehr Schaden an? Oder mache ich mir einfach zu viele Gedanken?

Ich hoffe das war verständlich erklärt. Zukünftig erstelle ich neue Produkte immer erst wenn sie auch da sind, oder speichere sie als Entwurf um dies zu verhindern.

Liebe Grüsse aus der Schweiz

Guevara


IT-Recht Kanzlei
Benutzeravatar
sendiX
Beiträge: 873
Registriert: 29. Dez 2018 16:18
Land: Deutschland

Re: "Verborgene" Produkte erscheinen in Google Suche

Guevara hat geschrieben: 17. Feb 2021 14:38 die in WC verborgenen Produkt
scnr, aber der ist köstlich! applaus juhu :-y

und ja, ich weiss was damit gemeint ist...
bauti
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 841
Registriert: 21. Dez 2014 15:48

Re: "Verborgene" Produkte erscheinen in Google Suche

Ich hoffe die Abkürzung WC für Woocomerce setzt sich durch. applaus

Google muss die Produkurls irgend wo her haben. Irgendwo müssen die Produkte also verlinkt sein. Vielleicht in der Sitemap? Das Problem würde ich auf jeden Fall schnell lösen damit nicht noch mehr Produktseiten welche nicht fertig sind indexiert werden.

Was die beste Lösung für die bereits indexierten Seiten ist kann ich auch nicht sagen.

So lassen und beeilen: Vermutlich schlecht für das Ranking da die Seiten keinen Wert haben. Google merkt wenn Besucher sofort weg sind weil die Seiten schlecht sind. Ob sich die Seiten dann wieder erholen wenn der Content ergänzt wird kann ich nicht sagen.

Produkte vorübergehend deaktivieren ist vermutlich auch nicht optimal.

Vielleicht wäre es eine Lösung die Produkte neu anzulegen, oder kopieren, damit diese dann eine neue Url haben (keine Ahnung wie das bei WC engel funktioniert), die alten Produkte deaktivieren und sobald die neuen Produktseiten fertig sind Weiterleitungen von den alten auf die nruen Urls einrichten. Ist hslt recht aufwendig.

PS: Ich bin kei SEO Spezialist
Benutzeravatar
fonprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 5088
Registriert: 17. Nov 2010 16:43
Land: Deutschland

Re: "Verborgene" Produkte erscheinen in Google Suche

Die Produkte sind ja vorhanden, werden aber ausgeblendet im Menübaum des Besuchers. Auch wird wohl die Sitemap davon wissen.

Im Prinzip musst du die Artikel löschen. Google findet die immer wieder.
Guevara
Beiträge: 6
Registriert: 17. Feb 2021 11:14
Land: Schweiz
Firmenname: Aromo GmbH

Re: "Verborgene" Produkte erscheinen in Google Suche

Danke für eure Antworten! WC.... jaaa ist ja gut :D

Hab nun herausgefunden warum. Mein SEO Plugin Rankmath hat ne Sitemap erstellt mit allem was da war, egal ob aktiviert oder deaktiviert (war nicht definiert was ausgeschlossen werden soll). Ich konnte nun alle 404 Seiten generell direkt auf die Startseite weiterleiten, alle unfertigen Produkte auf Entwurf setzen und von der Sitemap entfernen. Vermutlich die beste Lösung im Moment!?

Wie lange dauert es nach eurer Erfahrung bis nicht mehr aktive URLs in Google verschwinden, oder zumindest so tief sinken das sie irgendwo auf Seite 20 rumdümpeln??
Antworten

Zurück zu „SEO & SEM - Suchmaschinenoptimierung und Suchmaschinenwerbung“

  • Information