Kannibalisierung von URL's

Suchmaschinenoptimierung & Suchmaschinenmarketing
Antworten
Daniel Moelle
Beiträge: 4
Registriert: 14. Mai 2019 10:42
Land: Deutschland
Firmenname: Deine Baustoffe GmbH & Co. KG

Kannibalisierung von URL's

Beitrag von Daniel Moelle » 15. Mai 2019 10:01

Moin zusammen, ich habe ein kleines Problem mit der Kannibalisierung von URL's.
Bei mir Ranken zu einem Keyword eine Kategorie (wie gewollt) und 2 Produkt URL's und eine Produkt URL rankt sogar am besten.

Wie ist euer Tipp dazu?

Ich habe bereits Links von den Produkten zu der Kategorie URL eingefügt mit dem jeweiligen Linktext. Jetzt ist die Frage: Soll ich die Produkte auf noindex, follow setzen? Auf der anderen Seite möchte ich aber, dass die Artikelnummer, Artikelbezeichnung gefunden wird, da die in der Branche auch gesucht werden. Wie gehe ich am besten da vor?

Danke für eure Antwort

Daniel



Benutzeravatar
Nico-2012
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1825
Registriert: 11. Jun 2012 12:15
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Kannibalisierung von URL's

Beitrag von Nico-2012 » 15. Mai 2019 10:38

Daniel Moelle hat geschrieben:
15. Mai 2019 10:01
und eine Produkt URL rankt sogar am besten.

Wie ist euer Tipp dazu?
Daniel Moelle hat geschrieben:
15. Mai 2019 10:01
Soll ich die Produkte auf noindex, follow setzen?
Wenn das Produkt verkauft wird, ist doch alles wunderbar. Ich bin kein Experte bzgl. Suchmaschinenoptimierung, aber ich will verkaufen da setze ich doch kein Produkt auf noindex. Wenn es dir wichtig ist würde ich halt weiter versuchen die Kategorie zu optimieren aber das Produkt nicht rausnehmen, nachher ist beides weg.

Für die einen suchenden ist eh der Treffer direkt zum Produkt besser und für die anderen wäre die Kategorie besser, damit muss man halt leben.

derHändler
Beiträge: 5502
Registriert: 26. Nov 2008 20:36
Land: Deutschland
Branche: Inhouse SEO & Web Analyst
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Kannibalisierung von URL's

Beitrag von derHändler » 15. Mai 2019 12:07

Noindex, follow wird nicht mehr unterstützt. Ist eine Seite Noindex, sind alle Links auch nofollow. So zumindest die Aussagen der Orakel von Google wie Johannes Mueller & Co.
Ansonsten wie zuvor gesagt. Berücksichtige vor allem wie Google überhaupt das Keyword versteht. Kommen nur Kategorieeinträge und derlei, dann würde ich überlegen wie Dein Kategorieinhalt besser werden kann. Kommen durchaus auch direkte Produktseiten und anderes (gemischte Intents und derlei) und hast Du Dein Soll an gutem Content / int. verlinkung gemacht, dann könnte man Google entspannt die Wahl lassen.

Daniel Moelle
Beiträge: 4
Registriert: 14. Mai 2019 10:42
Land: Deutschland
Firmenname: Deine Baustoffe GmbH & Co. KG

Re: Kannibalisierung von URL's

Beitrag von Daniel Moelle » 15. Mai 2019 15:16

Vielen Dank für die Infos. Ich werde den Text noch einmal leicht anpassen und schauen, was die nächsten Wochen passiert. ;-)

Antworten

Zurück zu „SEO / SEM - Eintragung bei Google, Bing und Co.“