suche LED Leuchtstoffröhren T8 120cm

An- & Verkauf + Jobs / Auftragsvergaben wie Shopinstallation, SEO etc.
- Diskussionsforum -
Ihr sucht einen bestimmten Büroartikel, habt einen Restposten abzugeben, oder offene Stellen im Betrieb? Dann hier rein damit!
Wichtig: Händlerannoncen sind frei, aber Werbung von Dienstleistern & Zulieferern generell nur mit einer Dienstleister PLUS-Mitgliedschaft erlaubt.
Antworten
Andy79
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 408
Registriert: 12. Mär 2010 12:10
Land: Deutschland
Firmenname: Teeladen Herzberg
Branche: Teeladen mit Ladengeschäft und Onlinehandel
Wohnort: Herzberg
Kontaktdaten:

suche LED Leuchtstoffröhren T8 120cm

Hallo,

wir haben in unseren Lagerräumen aktuell noch Leuchtstoffröhren ohne LED Technik. Diese würde ich gern austauschen.

Aktuell sind in den Lampen eingesetzt:

Osram L36W/865 T8 120cm mit 3250lm und 6500k in Tageslichtweiß

Da wir 55 Stück brauchen suche ich eine sinnvolle Lösung wo eine Röhre nicht gerade 20 € kostet.

Wichtig ist das die Lichtausbeute mind. genauso ist wie jetzt.

Muss ich da die Starter auch austauschen ?

Ich würde mich über Hinweise und Erfahrungen sehr freuen - Danke !


Benutzeravatar
fonprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 6849
Registriert: 17. Nov 2010 16:43
Land: Deutschland

Re: suche LED Leuchtstoffröhren T8 120cm

Ist denn ein Starter vorhanden?
Benutzeravatar
fonprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 6849
Registriert: 17. Nov 2010 16:43
Land: Deutschland

Re: suche LED Leuchtstoffröhren T8 120cm

Ich verbaue nur Markenröhren Osram Substitube.

Das mit der Lichtstärke ist aber so ne Sache.
Bei einer T8 gilt die Lichtstärke rundrum. Bei der LED nur in 60% der Röhre.

Wenn die Leuchte nur nach unten strahlt, dann reicht eine einfache Röhre mit 17W die sobering gemacht wird, das das LED Band unten ist.

Da liegt der Preis aktuell bei 12,- netto inkl. Entsorgungsgebühr.

Edit: Phillips hat aktuell Angebot ab 6,50 netto Für 14W.
Andy79
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 408
Registriert: 12. Mär 2010 12:10
Land: Deutschland
Firmenname: Teeladen Herzberg
Branche: Teeladen mit Ladengeschäft und Onlinehandel
Wohnort: Herzberg
Kontaktdaten:

Re: suche LED Leuchtstoffröhren T8 120cm

fonprofi hat geschrieben: 13. Nov 2022 12:02 Ist denn ein Starter vorhanden?
die Röhren die wir jetzt drin haben sind alle mit separatem Starter.

Da ist die Frage ob diese auch getauscht werden müssen.

Sowas kostet 5,05 €
Philips Corepro LEDtube T8 (EM Mains) Standard Output 14.5W 1600lm - 865 Tageslichtweiß | 120cm - mit LED-Starter - Ersatz für 36W

die hat aber nur 1600lm angegeben, im Gegensatz zu 3250lm jetzt.

Die Röhren sind in großen Gehäusen verbaut mit einer Art "Milchglasscheibe". Die jetzige Helligkeit ist ausreichend aber viel dunkler sollte es nicht sein.
Benutzeravatar
fonprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 6849
Registriert: 17. Nov 2010 16:43
Land: Deutschland

Re: suche LED Leuchtstoffröhren T8 120cm

Ja, der Starter muss getauscht werden gegen einen Brückenstarter. Da ist nur ne Brücke drin ohne Elektronik.

Wenn die nur nach unten strahlen können die auch weniger Bums haben.

Es gibt auch Highoutput mit 17 und sogar 22W.
Dann sind 2 LED-Streifen verbaut das die Röhren rundum strahlen. Da gibts nur n dünnen Streifen der bischen dunkler ist.
Benutzeravatar
fonprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 6849
Registriert: 17. Nov 2010 16:43
Land: Deutschland

Re: suche LED Leuchtstoffröhren T8 120cm

Im Zweifel ein Muster bestellen.
Benutzeravatar
Fotoshooter
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1308
Registriert: 25. Okt 2016 13:46

Re: suche LED Leuchtstoffröhren T8 120cm

fonprofi hat geschrieben: 13. Nov 2022 12:45 Im Zweifel ein Muster bestellen.
Empfehle ich dringend. Wir haben erst zu günstige LED verbaut, die von der Lichtstärke nicht an die alten Leuchtstoffröhren rangekommen sind. Die musste ich kurzfristig wieder gegen ordentliche Osram (Empfehlung siehe siehe oben von Fonprofi) austauschen.
Baam
Beiträge: 1324
Registriert: 13. Sep 2012 17:12

Re: suche LED Leuchtstoffröhren T8 120cm

Wir haben diesen Monat einen Haufen Leuchtstoffröhren gegen LED getauscht und vorab einige Sachen ausprobiert.

In unseren Augen waren die LED-Austauschröhren die schlechteste Variante. Starter Tauschen, Vorschaltgerät ausbauen, Verkablung Ändern. Wäre relativ viel Aufwand gewesen.

Wir haben dann einfach fertige LED Lampen mit 2 Schrauben in die bestehenden Gehäuse gesetzt und den Deckel der Lampen wieder draufgemacht. Ist heller als vorher und vom Prozess viel einfacher. Einfach Leiter am Vorschaltgerät abziehen, alles rausziehen (war bei unseren nur reingeclipt), neue Lampe mit 2 Wagos dran und fertig. Aufwand ca. 5 Minuten pro Lampe.

In unserem Fall das Produkt: https://www.beleuchtungdirekt.de/ledvan ... 8075601635

Draußen haben wir auch ein paar Gehäuse komplett abgebaut und komplett durch die neue Deckenleuchte getauscht.
Benutzeravatar
fonprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 6849
Registriert: 17. Nov 2010 16:43
Land: Deutschland

Re: suche LED Leuchtstoffröhren T8 120cm

Du weißt aber, das du durch so einen Umbau zum Hersteller wirst inkl. aller Pflichten?

Außerdem braucht man bei KVGs kein Vorschaltgerät zu tauschen. Dafür gibt es die Tauschröhren. Und für EVGs gibt es die HF-Röhren. Geht noch schneller. Und du verlierst nicht die VDE-Zulassung der Leuchte.
Baam
Beiträge: 1324
Registriert: 13. Sep 2012 17:12

Re: suche LED Leuchtstoffröhren T8 120cm

fonprofi hat geschrieben: 13. Nov 2022 17:43 Du weißt aber, das du durch so einen Umbau zum Hersteller wirst inkl. aller Pflichten?

Außerdem braucht man bei KVGs kein Vorschaltgerät zu tauschen. Dafür gibt es die Tauschröhren. Und für EVGs gibt es die HF-Röhren. Geht noch schneller. Und du verlierst nicht die VDE-Zulassung der Leuchte.
Vorschaltgeräte drin lassen ist aber auch nervig, wenn Sie aufgrund des Alters dann regelmäßig kaputt gehen. Daher wollten wir die eliminieren.

Viele Grüße
iceman41
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1077
Registriert: 28. Jul 2021 20:23
Land: Deutschland

Re: suche LED Leuchtstoffröhren T8 120cm

Ich habe alles was nach Leuchtstoffröhre ausgesehen hat in die Tonne gekloppt und die hier gekauft:

https://www.amazon.de/Airand-Feuchtraum ... r=8-5&th=1

Bis jetzt 12 Stück im Einsatz und die sind echt super.
Andy79
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 408
Registriert: 12. Mär 2010 12:10
Land: Deutschland
Firmenname: Teeladen Herzberg
Branche: Teeladen mit Ladengeschäft und Onlinehandel
Wohnort: Herzberg
Kontaktdaten:

Re: suche LED Leuchtstoffröhren T8 120cm

Wir haben jetzt 120cm T8/G13 Philips MASTER UO LED Röhre 15,5W 2500lm 6500K Tageslichtweiß bestellt und eingebaut.

Für 8,82 € netto pro Stück ist das eine gute Lösung. Sehr hell und tageslichtweiß.

Wir werden die anderen Röhren jetzt auch damit umrüsten.
Benutzeravatar
Nichtraucher
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 288
Registriert: 25. Mär 2022 07:52
Land: Deutschland

Re: suche LED Leuchtstoffröhren T8 120cm

Warte mal ein halbes Jahr und schaue, ob Du dann immer noch zufrieden bist.

Die Röhren lassen innerhalb kürzester Zeit sehr stark nach.
Benutzeravatar
fonprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 6849
Registriert: 17. Nov 2010 16:43
Land: Deutschland

Re: suche LED Leuchtstoffröhren T8 120cm

Wobei Phillips ganz OK ist.
Benutzeravatar
dipling
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 291
Registriert: 13. Dez 2011 17:50
Land: Deutschland
Wohnort: Nordbayern

Re: suche LED Leuchtstoffröhren T8 120cm

fonprofi hat geschrieben: 13. Nov 2022 12:13 Ich verbaue nur Markenröhren Osram Substitube.
Haben wir auch komplett im Lager- und Kommissionierbereich auf 2. Ebenen. Allerdings musste wir bislang auch schon 2 Stk. tauschen wegen kleinen Defekten.
Antworten

Zurück zu „Sellerforum Kleinanzeigen - Angebote, Gesuche und Stellenanzeigen“

  • Information