Handelsregister.de ab sofort kostenlos

Rechtliches im E-Commerce wie AGB, Abmahnungen, DSGVO, Anbieterkennzeichnung, Wettbewerbsrecht
- Diskussionsforum -
Das E-Commerce Juraforum für einen fairen Handel. Hier helfen sich Händler kostenlos untereinander - ohne teuren Anwalt.

Themen und Hilfe rund um eBay und Amazon Abmahnungen, Muster und Vorlagen für Widerrufsrecht Impressum AGB, Beratung zu DSGVO UWG Preisangabenverordnung, Erstellung und Pflichtangaben im Impressum für eBay Amazon oder Facebook sowie weitere Rechtsthemen z.B. aus dem Wettbewerbsrecht.

Keine Rechtsberatung - Eine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit aller Angaben wird von sellerforum.de nicht übernommen.
Benutzeravatar
bwrede
Beiträge: 891
Registriert: 2. Mai 2010 13:32
Land: Deutschland

Handelsregister.de ab sofort kostenlos

Gerade auf Golem gelesen, und nach kurzer Suche im Forum nichts dazu gefunden....



Zitat:
Seit dem 1. August 2022 sind alle "Registerinhalte aus dem Handels-, Genossenschafts-, Vereins- und Partnerschaftsregister sowie der elektronisch verfügbaren Dokumente über das Gemeinsame Registerportal" auf der Webseite Handelsregister.de ohne Registrierung und kostenfrei verfügbar.

https://www-golem-de.cdn.ampproject.org ... 67310.html


Benutzeravatar
lallekalle
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2220
Registriert: 14. Jun 2014 12:50
Land: Deutschland

Re: Handelsregister.de ab sofort kostenlos

Danke. Sehr spannend, so kann ich bei meinen Wettbewerbern mal die Gesellschafter-Struktur ermitteln.
kreien
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2568
Registriert: 5. Jul 2015 13:06
Land: Deutschland

Re: Handelsregister.de ab sofort kostenlos

bwrede hat geschrieben: 3. Aug 2022 19:47 Gerade auf Golem gelesen, und nach kurzer Suche im Forum nichts dazu gefunden....

Zitat:
Seit dem 1. August 2022 sind alle "Registerinhalte aus dem Handels-, Genossenschafts-, Vereins- und Partnerschaftsregister sowie der elektronisch verfügbaren Dokumente über das Gemeinsame Registerportal" auf der Webseite Handelsregister.de ohne Registrierung und kostenfrei verfügbar.
Hey, Danke für die Info – was habe ich diesbezüglich schon an Gebühren generiert. Da dein Link nicht funktioniert, verlinke ich ergänzend mal auf einen Blogeintrag des von mir sehr geschätzten RA Udo Vetter: https://www.lawblog.de/archives/2022/08 ... chsuchbar/.
kreien
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2568
Registriert: 5. Jul 2015 13:06
Land: Deutschland

Re: Handelsregister.de ab sofort kostenlos

Nachtrag: Und schon kommen die ersten Aktivist*innen (m/w/d) ("Krawall-Influencerin") wegen der DSGVO angeschissen: https://www.heise.de/news/Digitalisieru ... 02516.html und lassen dabei außer acht, dass es eine gesetzliche Grundlage für die Datenerhebung und -verarbeitung gibt.
Doppel
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3032
Registriert: 18. Jun 2012 11:39
Land: Deutschland
Firmenname: Suflix
Branche: E-Commerce, Onlineshops, Marktplätze, FB Gruppe
Kontaktdaten:

Re: Handelsregister.de ab sofort kostenlos

Das schmeckt den ganzen Abzockseiten sicher nicht, die für das Abfragen nochmal richtig draufgeschlagen hatten :)
Oppel.BI - Dein Statistik- & Kennzahlentool für Plentymarkets-Nutzer

FB-Gruppe: Suflix
Die Gruppe für Heizung, Solar, Heimwerker etc. - werde auch Du Teil unserer Community!
Tony
Beiträge: 2401
Registriert: 21. Sep 2008 15:58
Land: Deutschland
Wohnort: 40000

Re: Handelsregister.de ab sofort kostenlos

Super, da kann man sich jetzt meine Unterschrift runter laden. Herzlichen Glückwunsch.
kreien
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2568
Registriert: 5. Jul 2015 13:06
Land: Deutschland

Re: Handelsregister.de ab sofort kostenlos

Die steht doch sowieso unter jedem Geschäftsbrief auf Papier, und in der Tat man kann sich das bereits seit Jahrzehnten anschauen. Grundbuch- wie Bauakten im Original und ungeschwärzt übrigens auch.
Tony
Beiträge: 2401
Registriert: 21. Sep 2008 15:58
Land: Deutschland
Wohnort: 40000

Re: Handelsregister.de ab sofort kostenlos

Also Download für Jedermann finde ich da eine erheblich andere Nummer...
Rennschnecke
Beiträge: 493
Registriert: 24. Mai 2012 16:12

Re: Handelsregister.de ab sofort kostenlos

Ging vorher für ein paar Euro, glaube 4, auch. Verstehe den Aufschrei nicht.
Benutzeravatar
MrChad
Beiträge: 520
Registriert: 9. Okt 2020 08:07
Land: Deutschland
Firmenname: .

Re: Handelsregister.de ab sofort kostenlos

kreien hat geschrieben: 5. Aug 2022 17:44 Und schon kommen die ersten Aktivist*innen (m/w/d) ("Krawall-Influencerin") wegen der DSGVO angeschissen
und das sind dieselben (_*innen wie _*außen), die jeden Gang zum Klo auf Facebook/Instagram, achnee, Tiktok posten
Benutzeravatar
fossi
webmaster@sellerforum.de
webmaster@sellerforum.de
Beiträge: 26996
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de

Re: Handelsregister.de ab sofort kostenlos

Jetzt wollte ich was nachschlagen, zack, Fehlermeldung. :(
handelsregister.de hat geschrieben:Zeitstempel: 2022-08-06 13:47:02
Fehler ID: 500

In der Anwendung ist ein Fehler aufgetreten. Bitte helfen Sie uns den Fehler dauerhaft zu beseitigen. Wenn Sie Informationen geben können, wie der Fehler entstanden ist, so melden sie diese mit Nennung der folgenden Fehler ID an die Servicestelle des Registerportals.
The only way to do great work is to love what you do.
kreien
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2568
Registriert: 5. Jul 2015 13:06
Land: Deutschland

Re: Handelsregister.de ab sofort kostenlos

Vermutlich DDoS, Frau Krawall-Influencerin hat ja reichweitenstark öffentlich einen OpenSource-Scraper erwähnt, vgl. https://www.heise.de/news/Digitalisieru ... 02516.html und dort unter der Zwischenüberschrift "Möglicher Missbrauch". Auch, wenn Frau Wittmann es ironisch gemeint haben könnte *Zwinkersmiley*, wir leben in einer woken Zeit.

Edit: Bei mir geht es. Hängt aber auch evtl. vom Bundesland ab, von dem aus zugegriffen wird (so war es zumindest bisher beim Unternehmensregister mit seiner dezentralen IT-Infrastruktur).
Benutzeravatar
Technokrat
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 6253
Registriert: 8. Mai 2014 12:14

Re: Handelsregister.de ab sofort kostenlos

Du scheinst ja ein großes Problem mit der Frau zu haben, dass sie Dir gleich zwei Beiträge wert ist. Bis dato kannte ich sie gar nicht. Ist ja auch eine Art Reichweitengenerierung..

Eventuell geht dort nun vermehrt die gleiche Masche wie bei den Markenanmeldungen los, dass nach einem neuen Eintrag täuschend "echte" Rechnungen kommen, die aber mit der Sache gar nichts zu tun haben.
kreien
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2568
Registriert: 5. Jul 2015 13:06
Land: Deutschland

Re: Handelsregister.de ab sofort kostenlos

Technokrat hat geschrieben: 6. Aug 2022 14:48 Eventuell geht dort nun vermehrt die gleiche Masche wie bei den Markenanmeldungen los, dass nach einem neuen Eintrag täuschend "echte" Rechnungen kommen, die aber mit der Sache gar nichts zu tun haben.
Yo, da sagst du was. Ob Unternehmensregister, Insolvenzbekanntmachungen oder jedes andere Behördenregisterportal, solche Warnmeldungen sind leider aus guten Grund seit Jahren als Startbildschirm Standard:

Screenshot_Irreführende_Rechnungen.jpg
clarius
Beiträge: 434
Registriert: 11. Jan 2013 11:03

Re: Handelsregister.de ab sofort kostenlos

kreien hat geschrieben: 5. Aug 2022 17:44 Nachtrag: Und schon kommen die ersten Aktivist*innen (m/w/d) ("Krawall-Influencerin") wegen der DSGVO angeschissen: https://www.heise.de/news/Digitalisieru ... 02516.html und lassen dabei außer acht, dass es eine gesetzliche Grundlage für die Datenerhebung und -verarbeitung gibt.
Ich habe das anders verstanden, nämlich so, dass die "Krawall-Influencerin" noch mehr Transparenz durch den einfacheren Zugriff über eine API herstellen will. Damit werden die Daten einfacher durchsuchbar und es ist nachvollziehbarer, wer da wo beteiligt ist. Ich finde das grundsätzlich gut. Die Leute, die mit den Daten ein digitales Wegelagerergeschäftsmodell betrieben haben, werden sicherlich noch lange Zeit mit Dummfang weitermachen.

Derjenige, der laut Heiseartikel dagegen wettert, ist der Heise-Justitiar. Kann sein, dass Ihr den mit Aktivist*innen (m/w/d) meint. Man munkelt, langjährige Heise-Leser und ct-Abonnenten würden behaupten, Heise und die ct nähern sich sehr stark dem Niveau von Computerbild an. Vielleicht hat Heise da ja etwas zu verbergen :ironie:
Andre (KM)
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 6132
Registriert: 9. Mär 2009 22:46
Land: Deutschland

Re: Handelsregister.de ab sofort kostenlos

Ich verstehe den Aufschrei auch nicht so wirklich, alle Daten waren vorher bereits abrufbar (Voraussetzung: schnelle Online-Registrierung und ne handvoll Euro je nach Dokument).

Nun ist es kostenlos.

Ich hoffe Northdata bindet die Daten schnell übersichtlich ein, dass wäre klasse.
icstore
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 279
Registriert: 17. Jun 2017 21:23

Re: Handelsregister.de ab sofort kostenlos

Ich schliesse mich da dem Vorherigen an, und finde diese Änderung sehr gut, denn man kann problemlos potenzielle Geschäftspartner oder Konkurrenten überprüfen.

Die Aufregung zeigt eigentlich nur, dass Menschen veränderungen nicht mögen. Änliche Register gibt es schon ewig in vielen Ländern, UK, Frankreich, Polen, uvm., Schweden sogar zb. geht so weit, dass jeder das Gehalt einer beliebigen Person online erfragen kann.

Am Beispiel Polen, hier kannst du jede Firma, und auch noch den kleinsten Einzelunternehmer online abfragen, den vollständigen Datensatz mit Adressen, Gründungsdaten, Historie, womit er handelt etc. API muss man nicht erst bauen, stellt der Staat kostenlos. Wenn ich eine Rechnung schreibe, brauche ich nur deine Steuernummer, das Programm zieht sich den Rest automatisch.

Transparenz sorgt vor allen Dingen für (erhöhtes) Vertrauen beim Aufbau von Geschäftsbeziehungen. Wenn ich mit einem Händler einen B2B Vertrag schliesse kann der mir erzählen was er will er handelt ja seit X jahren, bla bla. Ein kurzer Check online und ich weiss was Sache ist. Genauso, ob er nicht gerade Insolvenz angemeldet hat und ob er auch zur Steuer korrekt registriert ist.

Ich verstehe nicht ganz, wieso manche es gut finden, dass solche Daten "versteckt" (bzw. hinter einer Paywall) sind. Ausser das eigene Geschäft würde dann negativ auffallen :gruebel:
Andre (KM)
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 6132
Registriert: 9. Mär 2009 22:46
Land: Deutschland

Re: Handelsregister.de ab sofort kostenlos

Bin da ganz bei Icstore, wobei man meiner Meinung nach unterscheiden muss: Daten wie Gesellschafter, Bilanzen der GmbH usw. sind ohnehin seit je her öffentlich.

So wie Schweden das macht finde ich selbst es eine Nummer zu heavy. Das man da quasi die Gehälter aller Privatpersonen abfragen kann...

https://www.spiegel.de/karriere/gehaelt ... 81340.html
Benutzeravatar
fonprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 6310
Registriert: 17. Nov 2010 16:43
Land: Deutschland

Re: Handelsregister.de ab sofort kostenlos

Andre (KM) hat geschrieben: 6. Aug 2022 21:11 So wie Schweden das macht finde ich selbst es eine Nummer zu heavy. Das man da quasi die Gehälter aller Privatpersonen abfragen kann...
Ist in Finnland genauso. Da gibts sogar eine Zeitung im November wo regional alle Gehälter drinstehen. Zu kaufen am Kiosk.
https://www-weforum-org.translate.goog/ ... _tr_pto=sc

https://www.focus.de/panorama/welt/good ... 89338.html
Benutzeravatar
Technokrat
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 6253
Registriert: 8. Mai 2014 12:14

Re: Handelsregister.de ab sofort kostenlos

Als Angestellter habe ich mir das oft gewünscht, dass die Gehälter einfach am schwarzen Brett hängen. In größeren Firmen gibt das so viel Hickhack untereinander, weil jeder meint, dass der andere mehr bekommt, man selbst deswegen weniger machen muss etc. Vielleicht mit der Idee, dass nach Leistung bezahlt wird ein Wunschtraum ;)
Antworten

Zurück zu „Recht & Gesetz“

  • Information