HDE: Knapp 60 Prozent der Unternehmen in den Innenstädten stehen ohne weitere staatliche Hilfen vor dem Aus

Allgemeine Themen rund um das Ladenlokal - Ladenlokal mieten, Lage und Genehmigungen, Trends im Einzelhandel
Antworten
Benutzeravatar
fossi
Administrator
Administrator
Beiträge: 25285
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de
Branche: E-Commerce
Wohnort: Daun / Vulkaneifel
Kontaktdaten:

HDE: Knapp 60 Prozent der Unternehmen in den Innenstädten stehen ohne weitere staatliche Hilfen vor dem Aus

"Knapp 60 Prozent der Unternehmen in den Innenstädten stehen ohne weitere staatliche Hilfen vor dem Aus.
Der Handelsverband Deutschland (HDE) fordert deshalb weiterhin dringend eine Anpassung der Überbrückungshilfen durch den Bundesfinanzminister."

Weitere Informationen in der aktuellen HDE Trendumfrage >> themen/hde-trendumfrage-fuer-ca-80-proz ... nicht-aus/

:winken:
lockdown-branchen-einzelhandel.JPG


IT-Recht Kanzlei
Andre (KM)
Beiträge: 5974
Registriert: 9. Mär 2009 22:46
Land: Deutschland

Re: HDE: Knapp 60 Prozent der Unternehmen in den Innenstädten stehen ohne weitere staatliche Hilfen vor dem Aus

Nicht nur im Handel, auch im Tourismus und angeschlossenen Dienstleistungen im Hintergrund wird das nicht auf ewig so gutgehen..

www.manager-magazin.de/politik/deutschl ... BFKFhJSdDj
Benutzeravatar
fossi
Administrator
Administrator
Beiträge: 25285
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de
Branche: E-Commerce
Wohnort: Daun / Vulkaneifel
Kontaktdaten:

Re: HDE: Knapp 60 Prozent der Unternehmen in den Innenstädten stehen ohne weitere staatliche Hilfen vor dem Aus

Klar, die Reserven schmilzen überall.
Da es aber eine Pressemeldung vom HDE ist, gehts darin natürlich vorrangig um den Handel. :)
Benutzeravatar
sendiX
Beiträge: 873
Registriert: 29. Dez 2018 16:18
Land: Deutschland

Re: HDE: Knapp 60 Prozent der Unternehmen in den Innenstädten stehen ohne weitere staatliche Hilfen vor dem Aus

Andre (KM) hat geschrieben: 14. Jan 2021 14:43Nicht nur im Handel, auch im Tourismus und angeschlossenen Dienstleistungen im Hintergrund wird das nicht auf ewig so gutgehen..
jein - (lokaler) Tourismus wird wiederkommen, am Beispiel Hamburg also zB Hafen, Musicals, Reeperbahn - "zur Not" halt mit neuen Betreibern, wenn die 'alten' es nicht überleben.

Beim Einzelhandel ist das nicht ganz so einfach, einmal "nach online" verlorene Umsätze und Kunden kommen mitnichten automatisch zurück, und auch mit Mühe wird's sehr schwer.
Benutzeravatar
daytrader
Beiträge: 7854
Registriert: 15. Feb 2009 17:02
Land: Deutschland

Re: HDE: Knapp 60 Prozent der Unternehmen in den Innenstädten stehen ohne weitere staatliche Hilfen vor dem Aus

Mal schauen was der der angedrohte Mega Lockdown letztendlich bedeutet. Angeblich will man Nah und Fernverkehr einstellen. Mal schauen was dann überhaupt noch geht.
Antworten

Zurück zu „Offline-Handel - Stationäres Ladenlokal“

  • Information