JTL eazyAuction wird teurer - Infos sollen Heute noch folgen!

Shopsystem, Warenwirtschaft, eBay/Amazon Anbindung, Amazon Repricing und Hosting
Benutzeravatar
Repricing
Beiträge: 2324
Registriert: 18. Jun 2012 11:39
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

JTL eazyAuction wird teurer - Infos sollen Heute noch folgen!

Beitrag von Repricing » 14. Jan 2019 14:27

JTL eazyAuction wird teurer - Infos sollen Heute noch folgen per News - Endkunden sollen wohl Heute noch informiert werden.
Partner / Dienstleister von JTL wurden wohl letzte Woche schon informiert :)


...bin schon voll gespannt :)



Benutzeravatar
fossi
Administrator
Administrator
Beiträge: 22334
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de
Branche: Irgendwas mit Internet
Wohnort: Daun
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 97 Mal
Kontaktdaten:

Re: JTL eazyAuction wird teurer - Infos sollen Heute noch folgen!

Beitrag von fossi » 14. Jan 2019 15:02

Um nachher besser vergleichen zu können, tippe ich die bisher-Tarife (monatlich zzgl 19%) mal hier rein. :kaffeesmily

Testphase: 0.-€ - 14 Tage frei
Tarif 100: 15,99€ - 100 Transaktionen inkl, weitere je 0,15€, unbegrenzte eBay/AMZ Accounts
Tarif 250: 27,99€ - 250 Transaktionen inkl, weitere je 0,15€, unbegrenzte eBay/AMZ Accounts
Tarif 500: 44,99€ - 500 Transaktionen inkl, weitere je 0,15€, unbegrenzte eBay/AMZ Accounts
Tarif 1000: 77,99€ - 1000 Transaktionen inkl, weitere je 0,15€, unbegrenzte eBay/AMZ Accounts
FLAT: 134,99€ - alle Transaktionen inkl, je 1 AMZ/eBay-Account inklusive > weitere Accounts je 44,99€
-------------------------

Du möchtest alle Forenbereiche nutzen, Werbung ausblenden oder den Betrieb von sellerforum.de unterstützen?
> Jetzt PLUS-Mitgliedschaft buchen < Danke für den Support! :winken:

Benutzeravatar
Rex
Beiträge: 706
Registriert: 5. Jun 2018 11:07
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: JTL eazyAuction wird teurer - Infos sollen Heute noch folgen!

Beitrag von Rex » 14. Jan 2019 15:07

Manche IT Dienstleister bekommen scheinbar den Hals nicht voll genug.
Wenn man sich so anschaut, was diese teilweise für Apothekerpreise aufrufen.
0,15€ pro Vorgang in einem automatisierten Prozess ist ja schon nicht gerade günstig. Und nun noch Erhöhung. :?

Die sollten sich vielleicht mal klar werden, dass Sie sich im internationalen Wettbewerb befinden. Wir Händler können für Wawi und Abwicklung auch einfach günstigere Software aus dem Ausland verwenden.

Habe selbst gerade so ein Mondpreisangebot einer deutschen Agentur für Shoperstellung und monatliche Betreuung vorliegen.
Und schaue mich nun erstmal nach Agenturen und Angeboten im nahen EU-Ausland um.

Benutzeravatar
Repricing
Beiträge: 2324
Registriert: 18. Jun 2012 11:39
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: JTL eazyAuction wird teurer - Infos sollen Heute noch folgen!

Beitrag von Repricing » 14. Jan 2019 15:10

Grob soll es wohl so werden:
" ab Tarif 100 alles teurer und der Flat wird auf 2500, 5000 und 10.000 Transaktionen aufgedröselt"

..aber wir werden es ja wohl bald wissen :)

Benutzeravatar
fossi
Administrator
Administrator
Beiträge: 22334
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de
Branche: Irgendwas mit Internet
Wohnort: Daun
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 97 Mal
Kontaktdaten:

Re: JTL eazyAuction wird teurer - Infos sollen Heute noch folgen!

Beitrag von fossi » 14. Jan 2019 15:22

Der Preis steigt mit dem Umfang der Software.

Rein auf Transaktionen bezogen kommt man jetzt schon günstiger mit z.B. Afterbuy weg.

Beispiel:
afterbuy Sellertarif 14,90€ + 500 Transaktionen 23.-€ = 37,90€ + ggfs ein paar Euro für verkürzten Abrufintervall
gegenüber JTL Tarif 500 = 44,99€

Dafür punktet JTL mit anderen Funktionen, einer umfangreichen Wawi, dem WMS-System, einem kostenlosen Shop ohne Umsatzprovi (bis 500 Artikel), etc.
Der obige Vergleich ist somit hinfällig, da die Tools doch recht verschieden sind.

Bin dennoch ebenso gespannt was an neuen Preisen aufgerufen wird.
Mir hat man keine Info vorab zukommen lassen...
-------------------------

Du möchtest alle Forenbereiche nutzen, Werbung ausblenden oder den Betrieb von sellerforum.de unterstützen?
> Jetzt PLUS-Mitgliedschaft buchen < Danke für den Support! :winken:

Benutzeravatar
Repricing
Beiträge: 2324
Registriert: 18. Jun 2012 11:39
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: JTL eazyAuction wird teurer - Infos sollen Heute noch folgen!

Beitrag von Repricing » 14. Jan 2019 15:26

fossi hat geschrieben:
14. Jan 2019 15:22
Mir hat man keine Info vorab zukommen lassen...
Ich hatte die Info direkt von 2 Servicepartner von JTL, dass die Preise sich ändern werden und das die Kunden heute informiert werden sollen - bisher hab ich aber nix erhalten :)

welpe
Beiträge: 1364
Registriert: 11. Sep 2016 09:01
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: JTL eazyAuction wird teurer - Infos sollen Heute noch folgen!

Beitrag von welpe » 14. Jan 2019 15:27

Bin mal gespannt.

Bin bisher 14 Monate dabei.

Ein mal Serverausfall so um die 18 Stunden.

Bei den Bestellungen wurde jeweils nur eine Position übernommen. Viele haben es nicht bemerkt und haben es so verschickt. Ungefährer Schaden: paar Hundert Euro bei mir und bei anderen Händler locker 5 Stellig.

Ein mal kein Import. Bestellungen könnten auch nicht nachimportiert werden. Arbeitszeit wieder ein paar hundert Euro.

Also sollte es deutlich teurer werden bin ich weg.

Dann passt die Preisleistung einfach nicht mehr.

Benutzeravatar
Repricing
Beiträge: 2324
Registriert: 18. Jun 2012 11:39
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: JTL eazyAuction wird teurer - Infos sollen Heute noch folgen!

Beitrag von Repricing » 14. Jan 2019 15:32

Da sind die neuen Preise:
https://static.jtl-software.de/download ... 3-2019.pdf - gerade Mail bekommen .)

welpe
Beiträge: 1364
Registriert: 11. Sep 2016 09:01
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: JTL eazyAuction wird teurer - Infos sollen Heute noch folgen!

Beitrag von welpe » 14. Jan 2019 15:35

Die Preise sind ein Scherz richtig?

Ein Schlag ins Gesicht für die großen Händler.

Benutzeravatar
Repricing
Beiträge: 2324
Registriert: 18. Jun 2012 11:39
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: JTL eazyAuction wird teurer - Infos sollen Heute noch folgen!

Beitrag von Repricing » 14. Jan 2019 15:40

Tja ich kenne so Einige sind genau wegen der Flat von Plenty zu JTL gewechselt in den letzten Monaten - die bekommen jetzt die Quittung :)
Ich wechsel ja zurück von JTL zu Plenty und alles insgesamt bei mir gesehen, bin ich dann sogar etwas günstiger :)

welpe
Beiträge: 1364
Registriert: 11. Sep 2016 09:01
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: JTL eazyAuction wird teurer - Infos sollen Heute noch folgen!

Beitrag von welpe » 14. Jan 2019 15:43

Ich wechsle zu Afterbuy nehme ich mal an.

Sorry aber irgendwann ist es mal gut.

Ein Support der kein Plan, Serverausfälle, mehr Arbeit etc.

Und dann die Preise erhöhen. Nein danke.

Benutzeravatar
fossi
Administrator
Administrator
Beiträge: 22334
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de
Branche: Irgendwas mit Internet
Wohnort: Daun
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 97 Mal
Kontaktdaten:

Re: JTL eazyAuction wird teurer - Infos sollen Heute noch folgen!

Beitrag von fossi » 14. Jan 2019 16:06

Kurz verglichen:

Tarif 100 = unverändert
Tarif 250 = +2.-€
Tarif 500 = +5.-€
Tarif 1000 = +12.-€
FLAT: bis 2500 Transaktionen alter Preis, danach neue Staffelungen mit bis zu 260€ Aufpreis.

Bei den kleinen Tarifen kaum Änderungen, an der Flat dafür deftig.
Ärgerlich vor allem für Verkäufer die massenhaft Kleinkram raushauen.
-------------------------

Du möchtest alle Forenbereiche nutzen, Werbung ausblenden oder den Betrieb von sellerforum.de unterstützen?
> Jetzt PLUS-Mitgliedschaft buchen < Danke für den Support! :winken:

Benutzeravatar
koshop
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3607
Registriert: 4. Sep 2012 13:23
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 158 Mal

Re: JTL eazyAuction wird teurer - Infos sollen Heute noch folgen!

Beitrag von koshop » 14. Jan 2019 16:24

Ist ja langsam wie bei Computerspielen. Man zahlt 70 EUR für das Spiel und denkt man hat damit alles abgedeckt und plötzlich muss man noch 5 DLCs kaufen und den Online Zugang abonnieren usw.

Demnächst gibts dann vermutlich noch Lootboxen. Zahle 30 EUR und mit ein bisschen Glück kannst du dann einen Monat lang Online Kontoauszüge in die Wawi laden. :durchdreh:

Freak
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 218
Registriert: 29. Jan 2010 21:09
Land: Deutschland
Branche: Freaky stuff...
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: JTL eazyAuction wird teurer - Infos sollen Heute noch folgen!

Beitrag von Freak » 14. Jan 2019 17:05

Puuh, die Erhöhung, insbesondere die Aufteilung der Flat, finde ich auch heftig. Ich nutze JTL Wawi seit 2011 und bin eigenlich überzeugt davon, jedoch die Preisstruktur und erhebliche Erhöhungen finde ich insgesamt toooo much. Ob zuletzt Shop, Multishop, ea Flat von 79,- € auf "new"flat 135,-€ und nun nochmal eins drauf auf, je nach Jahreszeit bei mir 199€ oder mehr.

Irgendwann ist auch mal gut. Scheinbar führen jährlich die verkündeten Höhensprünge auf der connect zu neuen Mindsets. Melken so gut es geht.

Es war für mich die letzten 8 Jahre eigentlich nie ein Thema ("never change a running system" :gruebel: ), aber jetzt schaue ich auch mal zu den Anbietern nach links und rechts, da ich WMS, Packtisch etc nicht und die Wawi/Shops nur im "Basismodus ohne viel Gedöns" nutze.
Schönen Gruß
Marc

Freak
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 218
Registriert: 29. Jan 2010 21:09
Land: Deutschland
Branche: Freaky stuff...
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: JTL eazyAuction wird teurer - Infos sollen Heute noch folgen!

Beitrag von Freak » 14. Jan 2019 17:18

"Hiermit reagieren wir auf die stark veränderten Anforderungen, die sich seit der letzten Tarifänderung vor 3 Jahren ergeben haben." Welche wären das denn? Im Prinzip geht es doch nur um Bestandsabgleich, Bestellungsimport/ Versandmeldung und Artikel listen. Also Daten hin-und-hergeschiebe über die API. Wo haben sich die Anforderungen da dermaßen verändert? oder geht es doch nur um Quersubvention?

welpe
Beiträge: 1364
Registriert: 11. Sep 2016 09:01
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: JTL eazyAuction wird teurer - Infos sollen Heute noch folgen!

Beitrag von welpe » 14. Jan 2019 18:38

Ganz wichtig für alle die dachten Bestellung = Transaktion.

* Was ist eine Transaktion?
Eine Transaktion ist ein erfolgreicher Verkauf über eBay oder Amazon. Die Berechnung
wird von den Prozessen der Marktplätze vorgegeben.
Die Definition einer Transaktion unterscheidet sich je nach Marktplatz.
Amazon: Eine Transaktion bei Amazon entspricht einer Bestellung.
eBay: Eine Transaktion bei eBay entspricht einer Bestellposition.

neimles
Beiträge: 2542
Registriert: 26. Mai 2012 13:59
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: JTL eazyAuction wird teurer - Infos sollen Heute noch folgen!

Beitrag von neimles » 14. Jan 2019 19:17

also von 134,99 auf 399 ist schon sehr heftig. wir nutzen nur amazon und sonst nix. kein shop, kein wms, kein gar nix.

nur bestellungen einlesen und rechnungen mailen. dafür ist 399 eindeutig zu viel.

Benutzeravatar
fossi
Administrator
Administrator
Beiträge: 22334
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de
Branche: Irgendwas mit Internet
Wohnort: Daun
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 97 Mal
Kontaktdaten:

Re: JTL eazyAuction wird teurer - Infos sollen Heute noch folgen!

Beitrag von fossi » 14. Jan 2019 21:35

Rein für Rechnungen gibt es doch ein paar günstigere Tools auf dem Markt?! Dafür ist JTL so oder so oversized.
-------------------------

Du möchtest alle Forenbereiche nutzen, Werbung ausblenden oder den Betrieb von sellerforum.de unterstützen?
> Jetzt PLUS-Mitgliedschaft buchen < Danke für den Support! :winken:

Benutzeravatar
Dog-Toy (R.I.P.)
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 4384
Registriert: 11. Nov 2007 12:29
Land: Deutschland
Branche: Wer hätte es gedacht? Alles rund um den Hund....
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: JTL eazyAuction wird teurer - Infos sollen Heute noch folgen!

Beitrag von Dog-Toy (R.I.P.) » 14. Jan 2019 23:12

Na, dann werden wir auch in Zukunft zweigleisig fahren. Gut, dass wir keine Zeit hatten, JTL für die Marktplätze zu nutzen. Wobei, das lag ehr daran, dass mir der Packtisch bei den Kleinteilen und den Masseartikeln zu langsam ist. Dreamrobot hat in den letzten Wochen gezeigt, dass Sie auf Veränderungen (Warenbrief International) immer noch mit die "Schnellsten" sind, die sich auf Neuerungen einschiessen.
Na, dank der Ameise haben wir auch die Bestände im Griff. Und so nutzen wir halt weiterhin aus beiden Systemen das Beste. Und da bei Dreamrobot noch einiges in Planung ist, bin ich gespannt, was dieses Jahr noch so rauskommt.

Benutzeravatar
Xantiva
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3332
Registriert: 22. Okt 2010 17:52
Land: Deutschland
Firmenname: Xantiva.de
Branche: Entwickler, Shop Betreuung und Optimierung aber auch selber Seller!
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal
Kontaktdaten:

Re: JTL eazyAuction wird teurer - Infos sollen Heute noch folgen!

Beitrag von Xantiva » 14. Jan 2019 23:19

Das liest sich so, als könnte man in Zukunft dann weitere Marktplätze über eazyAuction bedienen:
Eines der Kernthemen in den nächsten Jahren soll die einfache Anbindung weiterer Marktplätze sein – sowohl im Inland als auch im Ausland.

Antworten

Zurück zu „JTL - Multichannel Softwarelösung inkl Shop und Warenwirtschaft“