Welcher Virenschutz für Server ?

Vermeidung von Viren & Spam, Datenschutz, technische Absicherung
Antworten
Benutzeravatar
new100
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1870
Registriert: 4. Jan 2012 10:52
Hat sich bedankt: 2 Mal

21. Sep 2017 09:00

Hallo in die Runde,

es geht darum:
Wir setzen derzeit auf allen Clients Kaspersky ein und sind zufrieden.
Dazu nutzen wir noch die Pro Versionen von Malwarebytes.

Unser Server läuft derzeit mit Windows Server 2012
Darauf installiert ist Malwarebytes und Avira Server Antivir.

Die Lizenz von Avira läuft nun aus und ich bin nun am überlegen diese zu verlängern oder
Kasperky zu installieren.

Avira liegt bei knapp 170€ pro Jahr. Kaspersky ist um einiges günstiger, ca 25€
Die Frage, die ich mir nun stelle, was macht Avira Server anders als Kaspersky
Oder reicht Malwarebytes sogar völlig aus?


Verkaufe Panik Tastaturen:

Strg + F1 = Ich gehe zum Anwalt!
Strg + F2 = !!!!!!!!
Strg + F3 = Krieg ich noch Rabatt?
Strg + F4 = Ich bewerte sonst negativ!
Strg + F5 = Heute bestellt und noch nix da!
Strg + F6 = WO BLEIBT MEINE WARE!!
Strg + F7 = Ich mache eine Anzeige bei der DSGVO !!
HannsWheiller
Beiträge: 16
Registriert: 20. Sep 2017 17:04

21. Sep 2017 12:45

Hallo,
was der genaue Unterschied ist, kann ich dir leider nicht exakt sagen.
Aber nur auf Malewarebites würde ich mich nicht verlassen.
LG


xMerchant
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2261
Registriert: 24. Mär 2010 19:57
Land: Deutschland

21. Sep 2017 13:20

Wie kommst du bei Kaspersky auf 25? Laut der Kaspersky Website kostet die kleinster Version für gewerbliche Anwender 325 Euro. Bei den Versionen für Privatkunden ist Windows Server nicht als unterstütztes BS aufgeführt, kenne ich auch so von früher, die Privat-Versionen ließen sich nicht auf Windows Server installieren.


Benutzeravatar
new100
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 1870
Registriert: 4. Jan 2012 10:52
Hat sich bedankt: 2 Mal

21. Sep 2017 13:21

xMerchant hat geschrieben:Wie kommst du bei Kaspersky auf 25? Laut der Kaspersky Website kostet die kleinster Version für gewerbliche Anwender 325 Euro. Bei den Versionen für Privatkunden ist Windows Server nicht als unterstütztes BS aufgeführt, kenne ich auch so von früher, die Privat-Versionen ließen sich nicht auf Windows Server installieren.
Bitte meinen Post genau lesen.


Verkaufe Panik Tastaturen:

Strg + F1 = Ich gehe zum Anwalt!
Strg + F2 = !!!!!!!!
Strg + F3 = Krieg ich noch Rabatt?
Strg + F4 = Ich bewerte sonst negativ!
Strg + F5 = Heute bestellt und noch nix da!
Strg + F6 = WO BLEIBT MEINE WARE!!
Strg + F7 = Ich mache eine Anzeige bei der DSGVO !!
Antworten

Zurück zu „Internet-Sicherheit“