Was kostet euch das Internet?

Vermeidung von Viren & Spam, Datenschutz, technische Absicherung
Benutzeravatar
hkhk
Besserwisser
Besserwisser
Beiträge: 6324
Registriert: 30. Jun 2011 15:32

Re: Was kostet euch das Internet?

hkhk hat geschrieben: 24. Jul 2020 16:03 Ich weiß zwar nicht, was die Informationen bringen. Es gibt ja genug Vergleichsmöglichkeiten für internet.

Aber trotzdem:
MagentaZuhause L mit MagentaTV Plus (Also 100Mbit, HD)
Media Receiver 401 zur Miete
7 Telefonnummern

inkl. 16% Märchensteuer = 58,37€
Am Freitag die Telekom Rechnung für September bekommen. 5€ mehr.
Weil: zwei Jahre seit Vertragsänderung sind vorbei. Und nach 24 Monaten kostet es 5€ mehr (worauf in den Tarifübersichten nicht unbedingt prominent hingewiesen wird).
Ich hab's also verpennt.
Mit welcher Argumentation kann man bei der Telekom das rückgängig machen? Ich könnte zwar auf 250Mbit hoch gehen, spart mir dann 6 Monate etwas, aber dann zahle ich doch wieder den vollen Preis wie jetzt bei 100Mbit und zwar für wieder mindestens 24 Monate (während der jetzige Vertrag nach 12 Monaten gekündigt werden könnte). Und für 250Mbit bräuchte ich einen anderen Router. Fritz 7490 kann nur 100Mbit.

Man hört ja immer, dass die Telekom bei Beschwerden/Kündigungen oder Kündigungsandrohungen mit sich reden lässt...
Wie sind Eure Erfahrungen damit?


hkhk - leidenschaftlicher Amazon-Hasser.

Ein Leben ohne Amazon ist wie ein Leben ohne Krebsgeschwür.
IT-Recht Kanzlei
bcksbx
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3854
Registriert: 13. Nov 2008 11:33

Re: Was kostet euch das Internet?

Das klingt nicht so gut, da Du den Kü-Termin verschwitzt hast. Ich habe rechtzeitig gekündigt, habe dann nur an der Rückholer-Telefonnummer jeweils 6 Mon. günstiger (29,95) angeboten bekommen, wusste aber aus speziellen Rückholer-Foren, dass da auch 12 drin sind. Ich habe dann tatsächlich an einem Wochenende online gekündigt, weil ich wusste, dass die sich nochmal melden. Das war dann direkt Montags in den Ferien um 8.15 Uhr und dem Mitarbeiter war das schon etwas peinlich, dass erm ich geweckt hat (hihi) und er hat mir dann nach Rücksprache mit seinem Vorgesetzten (na klar ...) 12 Mon. zugestanden. "Umschaltung" jetzt am 1.10.
Versuch mal die 0800 33 00382, das ist die Nr. der Telekom für Kündiger.
Benutzeravatar
hkhk
Besserwisser
Besserwisser
Beiträge: 6324
Registriert: 30. Jun 2011 15:32

Re: Was kostet euch das Internet?

Danke.
Habe die Kündigungs-Nummer angerufen. Da die Kündigungsfrist überschritten war hat sich das "schwierig" gestaltet. Die Callcenter Tussi musste auch erst Rücksprache mit dem "Chef" nehmen. Diese Rücksprache hat nicht mal 15 Sekunden gedauert und sie konnte mir dann 3 Monate zu 29,95 anbieten und dann wieder der reguläre Preis ohne 5€ Aufschlag. Auf meine Nachfrage sei nicht mehr drin, eben weil die Kündigungsfrist vorbei war. Naja, egal. Und der 5€ Zuschlag nach 24 Monaten fällt auch weg.

Notiz an mich: Outlook und Handy Erinnerung für Juli 2022 setzen, um den Vertrag rechtzeitig zu kündigen.
hkhk - leidenschaftlicher Amazon-Hasser.

Ein Leben ohne Amazon ist wie ein Leben ohne Krebsgeschwür.
Benutzeravatar
martin_the_joiner
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 860
Registriert: 8. Jan 2012 10:24
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Was kostet euch das Internet?

bcksbx hat geschrieben: 31. Aug 2020 11:40... , das ist die Nr. der Telekom für Kündiger.
Also ich könnte mir gut vorstellen, dass die Telekom meine Kündigung annehmen würde. Meine Privatnummer ist 4-stellig und blockiert damit viele 7-stellige Nummern, die hier jetzt neu vergeben werden.
bcksbx
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3854
Registriert: 13. Nov 2008 11:33

Re: Was kostet euch das Internet?

martin_the_joiner hat geschrieben: 31. Aug 2020 13:04
bcksbx hat geschrieben: 31. Aug 2020 11:40... , das ist die Nr. der Telekom für Kündiger.
Also ich könnte mir gut vorstellen, dass die Telekom meine Kündigung annehmen würde. Meine Privatnummer ist 4-stellig und blockiert damit viele 7-stellige Nummern, die hier jetzt neu vergeben werden.
Nö, weil eine Rufnummer vorne anfängt. Wenn Du 030-1234 hast, dann kann man dahinter wählen was man will, man kommt immer bei Dir raus. D.h. 030-X1234 ist dann was völlig anderes. Du blockierst gar nix.

edit: nein, auch nicht ganz richtig. Man nutzt vorne einfach eine 9, die gab es früher nicht.
regalboy
Beiträge: 8625
Registriert: 23. Feb 2008 18:30

Re: Was kostet euch das Internet?

bcksbx hat geschrieben: 31. Aug 2020 13:41
martin_the_joiner hat geschrieben: 31. Aug 2020 13:04
bcksbx hat geschrieben: 31. Aug 2020 11:40... , das ist die Nr. der Telekom für Kündiger.
Also ich könnte mir gut vorstellen, dass die Telekom meine Kündigung annehmen würde. Meine Privatnummer ist 4-stellig und blockiert damit viele 7-stellige Nummern, die hier jetzt neu vergeben werden.
Nö, weil eine Rufnummer vorne anfängt. Wenn Du 030-1234 hast, dann kann man dahinter wählen was man will, man kommt immer bei Dir raus. D.h. 030-X1234 ist dann was völlig anderes. Du blockierst gar nix.

edit: nein, auch nicht ganz richtig. Man nutzt vorne einfach eine 9, die gab es früher nicht.
EEEhhh.... ich denke da liegst du falsch.

das "X" wird ja nicht davor, sondern dahinter eingefügt.
Benutzeravatar
hkhk
Besserwisser
Besserwisser
Beiträge: 6324
Registriert: 30. Jun 2011 15:32

Re: Was kostet euch das Internet?

was martin_the_joiner meint ist aber doch, dass, angenommen er hat die Telefonnummer 3456, dann kann es es keine anderen 7stelligen Nummern geben, die mit 3456 anfangen.
Er blockt somit den gesamten 3456er Nummernkreis.
hkhk - leidenschaftlicher Amazon-Hasser.

Ein Leben ohne Amazon ist wie ein Leben ohne Krebsgeschwür.
bcksbx
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3854
Registriert: 13. Nov 2008 11:33

Re: Was kostet euch das Internet?

Ja, ich habe das zunächst falsch ausgedrückt. Nochmal: Kommt vorne die 9 ins Spiel, die es früher nicht gab, gibt es unzählige neue Möglichkeiten. Ansonsten wenn gar nichts anderes geht, dann gibts Anträge bei der Bundesnetzagentur, dass die Nummern geändert werden dürfen.
Darauf zu hoffen, dass Rufnummern "aussterben" kann man vergessen. Ich habe in den 90ern bei Telekom gearbeitet, da gab es Kundenmappen von alten Firmenanschlüssen, da waren in den Formularen kreisrunde Löcher, wo vorher unschöne Stempel waren ....
clarius
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 387
Registriert: 11. Jan 2013 11:03

Re: Was kostet euch das Internet?

Das mit den Rufnummernblöcken wird dann ein Problem, wenn man einen ISDN-Anlagenanschluss zu einem SIP-Provider umzieht und dieser nicht alle möglichen Durchwahlen korrekt registriert. Es ist wirklich ärgerlich, wenn im Durchwahlbereich eines Unternehmens plötzlich private Nummern vergeben sind, weil ein Dienstleister beim Umzug Mist gebaut hat.

Also wer von ISDN Anlagenanschluss zu einem SIP-Provider, oder ggf. auch zwischen SIP-Providern umzieht, der sollte da darauf achten und ggf. mal konkret nach den Durchwahlen fragen.
Benutzeravatar
fonprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 4732
Registriert: 17. Nov 2010 16:43
Land: Deutschland
Firmenname: FONPROFI
Branche: Telekommunikation und Sicherheitstechnik

Re: Was kostet euch das Internet?

Aktuell ist es bei vielen/fast allen Providern standard, das Overdialling unterstützt wird.
Wenn man den Nummernblock Null bis Neun bekommt/hat , kann man auch statt 1 die 12345 wählen. Gerade gestern wieder eingerichtet bei einem Siptrunk der Telekom. Da geht es automatisch. Bei Vodefone muss man bei der Wandlung den Nummernblock im Formular eintragen den man nutzt, also
0-29
300-599
6000-9999

Aber ich trage immer ein 0-9999, da ist man auf der sicheren Seite.
bcksbx
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3854
Registriert: 13. Nov 2008 11:33

Re: Was kostet euch das Internet?

wer mit o2 leben kann: Krasser Preis, auch wenn es für mich völlig überdimensioniert ist.
https://bestellung.vitrado.de/offer/index/1g9kz4
Läuft von jetzt an noch 3,5 Tage. (Kein Affiliate-Link)
Benutzeravatar
sendiX
Beiträge: 679
Registriert: 29. Dez 2018 16:18
Land: Deutschland

Re: Was kostet euch das Internet?

das ist aber nicht o2 (direkt), sondern MD, spricht schonmal dagegen...
Antworten

Zurück zu „Internet-Sicherheit“

  • Information