Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 27. September 2017, 11:34 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Offline
Mitglied seit:
Di 10. Februar 2009, 19:08

Beiträge: 13863
Danke vergeben: 391 mal
Danke erhalten: 866 mal
Postleitzahl: 54
Land: Deutschland
Servus,
ich habe derzeit 2 Shops laufen die noch kein vernünftiges SSL Zertifikat haben, also nur nach Anmeldung so ein Hosteurope-Zertifkat. Weiterhin eine Subdomain "bilder.xxx.com" die Bilder für ebay beinhaltet. Nach meiner Auffassung brauche ich nur 3 Zertifkate, soweit korrekt? Hosteurope sagt welches der Zertifikate ist egal https://www.hosteurope.de/SSL-Zertifikate/.
Wo ist denn der Unterschied die Sicherheit betreffend? Reicht für google und Co. das günstigste?

Jemand ahnung davon? Kann ich das einfach auf die Shops knallen und dann läuft alles?

_________________
Viele Grüße,
Christian


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 27. September 2017, 11:57 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
Do 15. Dezember 2011, 13:29

Beiträge: 172
Danke vergeben: 50 mal
Danke erhalten: 5 mal
Postleitzahl: 50
Land: Deutschland
Ich stand vor demselben Problem (auch Hosteurope) und haben einen privaten Itler gefragt, daher kann ich dir nicht genau sagen welches Paket gewählt werden muss.

Allerdings weiss ich das es bei mir ohne Onlineshop (Bilder) 3 Tage gedauert hat bis das Zertifikat freigegeben wurde, danach musste noch die Zuweisung erfolgen, hierbei war der Support von HE hilfreich.
Bei einem Onlineshop soll es scheinbar eine Prüfung Seiten HE erfolgen. Was auch wichtig ist, dass man das Zertifikat entweder langfristig buchen sollte oder nicht vergessen zu verlängern und auch zu bezahlen.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 27. September 2017, 12:26 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Offline
Mitglied seit:
Di 10. Februar 2009, 19:08

Beiträge: 13863
Danke vergeben: 391 mal
Danke erhalten: 866 mal
Postleitzahl: 54
Land: Deutschland
Okay, das es eingebunden werden muss dachte ich mir, wollte nur nichts kaputt machen die Links betreffend (wenn sich der Pfad auf https ändert)

_________________
Viele Grüße,
Christian


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 27. September 2017, 14:26 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
Do 8. Mai 2014, 12:14

Beiträge: 2188
Danke vergeben: 206 mal
Danke erhalten: 224 mal
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
Bei mir lief das eigentlich unproblematisch, ich habe das günstigste für die Bilderdomain gekauft.
Das wurde am gleichen Abend aktiviert, die Umstellung auf https ging per Stapelbearbeitung problemlos.
Die Bilder funktionierten übrigens auch weiterhin per http - das wusste ich vorher nicht.

Ich hab´s nicht ausprobiert, aber im KIS sieht es zumindest so aus, als ob ein Zertifikat auf weitere Domains vererbbar ist die auch dort gehostet sind.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 27. September 2017, 15:33 
Offline
Mitglied seit:
Fr 15. August 2008, 13:00

Beiträge: 266
Danke vergeben: 25 mal
Danke erhalten: 44 mal
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Die Sicherheit betreffend gibt es keine Unterschiede - übrigens sichert auch ein selbst signiertes Zertifikat genauso gut, es wird nur vom Browser des Users als "nicht vertrauenswürdig" moniert.
Google hat also auch bei der billigsten Variante nichts zu meckern.

Beim billigsten Paket braucht jede Subdomain ein eigenes Zertifikat, also je eines für bilder.shop.com, shop.com, shop2.com. Zu erfragen wäre, ob www.shop.com im shop.com-Zertifikat enthalten ist, oder ob das als Subdomain extra bezahlt werden muss.

Wenn man die Möglichkeit hat, eigene Zertifikate zu importieren, geht es auch kostenlos:

https://letsencrypt.org/
Das Zertifikat muss alle drei Monate erneuert werden, dafür kann es 100 Domains / Subdomains enthalten. Ab Januar soll es auch Wildcard-Zertifikate geben, also *.shop.com.
Web-Oberflächen zur Erstellung von Zertifikaten mit Let's Encrypt sind https://zerossl.com/free-ssl oder https://www.sslforfree.com
Man muss die Kontrolle über die Domain nachweisen, entweder durch Ablegen einer vorgegebenen Datei im Web-Hauptverzeichnis oder durch Hinzufügen eines vorgegebenen Schlüssels im DNS-Eintrag der Domain.
Bei Letzerem musste ich etwas rumprobieren, bis ich das richtige Format für den Eintrag hatte. Du würdest für shop.com und bilder.shop.com folgende Zeilen ins DNS von shop.com hinzufügen:
_acme-challenge IN TXT "von letsencrypt vorgegeben"
_acme-challenge.bilder IN TXT "auch von letsencrypt vorgegeben"


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 27. September 2017, 17:03 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Offline
Mitglied seit:
Di 10. Februar 2009, 19:08

Beiträge: 13863
Danke vergeben: 391 mal
Danke erhalten: 866 mal
Postleitzahl: 54
Land: Deutschland
Vielen Dank euch :daumenhoch:

@Technokrat: Stapelbearbeitung heisst Du hast http mittels suchen&ersetzen in https geändert?

_________________
Viele Grüße,
Christian


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 27. September 2017, 19:48 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
Do 8. Mai 2014, 12:14

Beiträge: 2188
Danke vergeben: 206 mal
Danke erhalten: 224 mal
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
Ja genau. Hat zu meiner Überraschung astrein funktioniert.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 27. September 2017, 19:54 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Offline
Mitglied seit:
Di 10. Februar 2009, 19:08

Beiträge: 13863
Danke vergeben: 391 mal
Danke erhalten: 866 mal
Postleitzahl: 54
Land: Deutschland
Das würde mich allerdings auch wundern wenn da bei ebay mal was klappt. Bestellt ist es, mal sehen :-}

_________________
Viele Grüße,
Christian


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do 28. September 2017, 00:19 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
Do 8. Mai 2014, 12:14

Beiträge: 2188
Danke vergeben: 206 mal
Danke erhalten: 224 mal
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
Mach mal zur Sicherheit erst bei nur 2 Produkten :-}


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do 28. September 2017, 08:57 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Offline
Mitglied seit:
Fr 14. Dezember 2007, 20:47

Beiträge: 3341
Danke vergeben: 215 mal
Danke erhalten: 79 mal
Postleitzahl: 10000
Land: Deutschland
hä, mir sagte man es betrifft bei ebay nur das Template... :gruebel:


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do 28. September 2017, 10:10 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Offline
Mitglied seit:
Di 10. Februar 2009, 19:08

Beiträge: 13863
Danke vergeben: 391 mal
Danke erhalten: 866 mal
Postleitzahl: 54
Land: Deutschland
Technokrat hat geschrieben:
Mach mal zur Sicherheit erst bei nur 2 Produkten :-}


Ja das sowieso.

_________________
Viele Grüße,
Christian


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 


Moderator: Indi


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 Ähnliche Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
ebay-VK ins Ausland, ebay bucht Betrag trotz erhalt zurück

in ebay.de

Investor

28

2381

Di 30. Mai 2017, 18:01

Internationaler Verkauf bei ebay? Zusätzliches ebay Konto ?

in ebay.de

yanni

8

394

Mo 12. März 2018, 10:26

ebay.com

in ebay.de

wingover

14

1798

Sa 13. Mai 2017, 18:38

Netbank und ebay.

in Zahlungssysteme / Banken / Paypal & Co.

cookie

39

1347

Di 10. Oktober 2017, 09:11

Tool für Preisvergleich bei ebay

in ebay.de

Mozart10

1

265

So 11. März 2018, 17:20



sellerforum.de Impressum:  

Sebastian Feuster - sellerforum.de
Am Kirchberg 9 - 54550 Daun-Neunkirchen

Kundenservice Mo-Fr
Tel: 06592-5741101  Fax: 06592-5741109 
Mail:

USt-ID DE215005895
Like us @ facebook

Feed    FAQ  

sellerforum.de is powered by phpBB.com and Domainfactory.de / Deutsche Übersetzung durch phpBB.de