Privat: Haus wird verkauft - eigene Webseite

There is 1 reply in this Thread which has previously been viewed 245 times. The latest Post (July 10, 2024 at 9:18 AM) was by fonprofi.

  • Hallo,

    aktuell verkaufen wir eine private Immobilie, die recht speziell ist und auch nur für bestimmte Käufergruppen interessant sein wird.
    Wir haben bereits einen Makler beauftragt, möchten die Immobilien aber auch privat anbieten (mit Rücksprache mit dem Makler auch zulässig)

    Jetzt planen wir eine eigene Webseite zu gestalten, mit Bildern, Videos, Grundstück usw.

    Frage:
    Wie müsste ich hier die Seite rechtlich absichern?
    Impressum ? vermutlich nur meine Adresse?

    Es könnte aber ein Kontaktformular geben, wo Interessenten uns anschreiben könnten. Würde ja schon Sinn ergeben?
    Also müsste man es doch wieder DSGVO absichern ?

    Dieses Objekt ist von uns und rein privat, wäre aber für gewerbliche Käufer auch interessant.
    Habt ihr hier ein paar Ansätze ?

  • Auch wenn die Webseite reiner privater Natur ist, dann spielt DSGVO auch eine Rolle.
    Sobald jemand den Onlineauftritt aufruft werden ja Daten erfasst. Da hilft ein Datenschutzgenerator.

    Kontaktformular kann man, es reicht auch eine email zu erstellen bei GMX oder so.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!