Warenpost Sendung nach Abschluss stornieren

There are 4 replies in this Thread which has previously been viewed 339 times. The latest Post (July 10, 2024 at 3:38 PM) was by vbc.

  • Hallo Zusammen,

    weiß jemand wie man Sendungen aus dem Tagesabschluss stornieren kann? Bekomme trotz Abgabe in der Filiale seit Tagen kein Scan. Was passiert wenn die Sendungen irgendwann dann doch auftaucht oder einfach nochmal verschicken? Dann ist die Sendung eventuell doppelt unterwegs.

    Nachdem die Postfiliale in meiner Gemeinde zugemacht hat und die Filiale in den EDEKA ausgelagert wurde und ungelernte Mitarbeiter an den Schalter gestellt werden ist es eine Katastrophe. Sorry, dass ich mich hier auskotzen muss (Die Mitarbeiter tragen keine Schuld die geben Ihr bestes).

    Gruß,

    Philipp

  • bike-liquid July 9, 2024 at 8:26 AM

    Changed the title of the thread from “Warenpost Sendung nach Abschluß stornieren” to “Warenpost Sendung nach Abschluss stornieren”.
  • Sendungen die nicht gescannt werden, werden nicht abgrechnet und automatisch stoniert.

    Kommt au fden Wert drauf an, wenn es nun ein 8€ Artikel ist, würde ich den erneut verschicken und dem Kunden sagen, dass er beiden Sendungen behalten darf wenn beide ankommen.

  • Sendungen die nicht gescannt werden, werden nicht abgrechnet und automatisch stoniert.

    Das gilt für Pakete aber nicht für Warenpost. Abgeschlossene Warenpost Sendungen werden immer berechnet und lassen sich im Nachhinein nicht stornieren, gutschreiben oder sonstwas. Ich habe das schon über den Außendienstler versucht und über die DHL Rechnungsstelle.

    Wenn ich falsch informiert bin und es einen Weg gibt, dann bin ich für einen Hinweis dankbar.

  • Ich kann mir nicht vorstellen, dass es dafür einen Einlieferungs-Scan/Beleg geben wird, da DHL dafür den Paketshopbetreiber bezahlen müsste. Ohne Scan nur eine Pauschale, wie jetzt bei der Warenpost.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!