Immer mehr A-Z Anträge

There are 64 replies in this Thread which has previously been viewed 5,954 times. The latest Post (July 11, 2024 at 9:30 AM) was by Gaertner.

  • So trifft die Amazon-Welt die Realität. Ich drohe noch nicht mit dem Rechtstaat, sondern nur mit der Post :D Sendungen werden dann aber auch gefunden :)

    Ich drohe ja nicht, ich informiere :) glaube mir, ich finde das selber komplett absurd und komme mir dabei auch irgendwie blöde vor. Aber ich kenne momentan keine besseren Mittel. Gleichzeitig zeigt es mir, dass die Leute degenerieren und verblöden, eine Gesellschaft wird zu Handpuppen für Konzerne. Das mache ich aber nicht nur an diesem speziellen Fall fest, das zieht sich ja überall durch.

  • Aber mal ehrlich ich lese da nirgends "jetzt kostenlos neu anfordern", "jetzt das Paket als verloren melden".

    Für mein Empfinden gehört da immer noch eine Portion kriminelle Energie dazu, nun den Verkäufer anzuschreiben und Geld zurück / Ersatz zu fordern, wenn ich weiß dass ich es habe.

    Oder man hat total den Überblick über seine Bestellungen verloren. Aber auch da sollte man vor einer Forderung prüfen, ob man Anrecht darauf hat.

  • Seit paar Tagen häuft es sich auch wieder, sind fast alles Bestellungen von vor ca. 3-4 Wochen, gleiches Muster!

    Kommt auch fast nie eine Rückmeldung auf unseren Textbaustein. Wenn wirklich was nicht angekommen ist melden sich die Kunden meist nach ca. 1 Woche und kommunizieren auch.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!