Multichannel-Software / ERP-System

There are 3 replies in this Thread which has previously been viewed 1,090 times. The latest Post (June 19, 2024 at 2:40 PM) was by Thomas-G.

  • Hallo Community,

    ich stehe vor der Herausforderung, die technischen Grundsteine für mein Unternehmen zu legen was das ERP-System anbelangt.

    Status quo: Derzeit verkaufen wir ausschließlich über ebay, überwiegend Einzelstücke und haben eine Produktsortiment von circa 3000 Artikeln.

    Perspektivisch möchten wir allerdings über einen Shopfiy-Shop und über mehrere Marktplätzen verkaufen, insbesondere ebay, Amazon, Otto, Kaufland, Etsy. Hierbei bin ich mir unschlüssig hinsichtlich der technischen Umsetzung.

    Ich denke an ein System, bei dem das Produkt zentral angelegt wird und dann auf allen Plattformen eingestellt wird (sodass die Produkterstellung nicht manuell auf jedem Marktplatz einzeln erfolgen muss).

    Aufgrund der einfachen Handhabung und unseres überschaubaren Versandaufkommens von derzeit circa 100 Paketen pro Monat habe ich Billbee ins Auge gefasst. Lässt sich hiermit eine solche Multichannel-Strategie umsetzten (laut Auskunft des zuständigen Supports sei dies nicht möglich.

    Interessant scheinen mir

    - MagnaLister
    - Channable

    Welches System setzt ihr ein bzw. könnt ihr empfehlen?

    Vor einem System wie Plentymarkets schrecke im aufgrund des Umfangs und der Einarbeitungszeit zurück.

    Danke für euer Schwarmwissen!

  • Nur eine kurze Frage, weil mir diese Information nicht vorliegt: Kannst du den Magnalister auch ohne Shop-System nutzen?
    Hintergrund der recht naiven, aber u.U. wichtigen Frage: Wir haben ausschliesslich Kunden, die den Magnalister im Verbund mit z.B. Shopify oder Shopware nutzen, d.h. in all diesen Fällen zieht sich der Magnalister die Produktdaten aus dem Shop, können dort dann aufbereitet und an die Marktplätze gespielt werden und die Bestellungen landen wieder zentral im Shop, damit unser LVS Descartes pixi sie picken und versenden kann:
    Mir ist - bei uns! - kein Projekt bekannt, bei dem der Magnalister ohne Shop genutzt wird. Ist vielleicht möglich, vielleicht aber auch nicht?
    Bin neugierig, ob man den als 'Standalone' tatsächlich auch nutzen könnte.
    Davon abgesehen erhalten wir immer wieder positives Feedback zum Magnalister, vor allem vom Preis-Leistungsverhältnis sind viele unserer Kunden angetan.
    Viel Erfolg ;)
    Chris

  • Ich setze Billbee mit Shopware ein, keine Marktplätze.

    Ich denke Billbee als zentrales ERP zu verwenden, wird dich nicht weiterbringen. Selbst die Anbindung an Shopware 6 ist sehr eingeschränkt. Billbee syncht zwar Lagerbestände, aber keine Artikel als solches. Also ein simples Anlegen eines Artikels und dann ausrollen an SHop, Amazon, etsy, ... geht nicht. Da wirst du dir etwas anderes Suchen müssen. Projekt dieser art sind nicht zu unterschätzen. Da steckt der Teufel im Detail und viel Aufwand dahinter.

    Gerd

  • Welches System setzt ihr ein bzw. könnt ihr empfehlen?

    Vor einem System wie Plentymarkets schrecke im aufgrund des Umfangs und der Einarbeitungszeit zurück.

    Naja ich nutze Plentymarkets, und zumindest in der Theorie ist das damit machbar. Aber: Der Einrichtungsaufwand je Artikel ist enorm, wir basteln da schon ein paar Stunden um für den Webshop und eBay alles anzulegen (inkl. Texte, Bilder...) - für einen Einzelartikel würde sich das nie lohnen. Bei Amazon ist das "dranhängen" an existierende Produkte einfach, das Anlegen von neuen Produkten sehr aufwändig.

    Du wirst wohl verschiedene Systeme testen müssen, und dann sehen womit du einen Workflow bauen kannst der für Einzelstücke tauglich ist.

    Und ob es sinnvoll ist Einzelstücke dann auch gleich bei Otto, Kaufland... anzubieten ist imho fraglich. Überlege wie die Kunden die Produkte finden. Wenn über Google dann reicht auch eBay (oder der eigene Shop) als Verkaufskanal, weil jeder bei Google Shopping Werbung schaltet. Sprich das selbe Stück bei 5 Kanälen einstellen bringt jetzt eher wenig (vielleicht ausgenommen Amazon, weil viele Kunden nur/zuerst innerhalb Amazon suchen).

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!