kaufland Versandleistungsübersicht "verfrühte Lieferungen"

There are 13 replies in this Thread which has previously been viewed 3,148 times. The latest Post (March 26, 2024 at 8:09 AM) was by FeineMatratzen.

  • In der Übersicht leuchtet eine Warnung auf "Rate an verfrühten Lieferungen"

    Die Erklärung dazu habe ich jetzt dreimal gelesen - ich habe es immer noch nicht verstanden was mein Vergehen ist. Weiss jemand mehr? Warum ist es ein Problem, Bestellungen asap auszuliefern?

    Quote

    Rate an verfrühten Lieferungen

    Die Quote der verfrühten Lieferungen gibt den prozentualen Anteil aller verfrüht gelieferten Bestelleinheiten im Verhältnis zu allen gelieferten Bestelleinheiten innerhalb der letzten sieben Tage an.
    Kurze Lieferzeiten sind für unsere gemeinsamen Kunden ein großer Anreiz, einen Kauf zu tätigen. Wenn ein hoher Prozentsatz der Bestellungen verfrüht ausgeliefert wird, hat Ihr Angebot Verbesserungspotenzial. Die Rate an verfrühten Lieferungen sagt Ihnen also, ob Sie Ihre Lieferzeiten verbessern und so noch attraktiver gestalten können.

  • Es geht um Verkäufe an Endverbraucher, oder? (Sorry, habe keine Ahnung von Kaufland als Marktplatz)

    Wenn es um B2B ginge, könnte ich mir ja noch vorstellen, dass es einfach darum geht die Lieferzeitangaben bzw. die dem Käufer angezeigte Prognose des Lieferdatums möglichst präzise einzuhalten ohne wesentliche Abweichungen egal in welche Richtung. Bei Privatkunden sehe ich allerdings weniger, inwiefern eine "verfrühte" Lieferung ein Ärgernis darstellen könnte.

    Bescheuert ist es allerdings meiner Meinung nach in beiden Fällen. :???:

  • Deine im Angebote angegebene Lieferzeit ist zu lang, die Kunden erhalten die Bestellung vor dem zu erwartenden Termin. Das stört tatsächlich diverse Kunden, weil sie die Lieferung so planen, dass sie zu Hause sind, wenn die Zustellung erfolgen soll. Ich bestelle z.B. für die Firma so, dass die Lieferung nach Möglichkeit nicht am Samstag erfolgt, weil sonst das Paket bis Montag vor der Tür liegt. Amazon und eBay passen den Liefertermin automatisch an den zu erwartenden Liefertermin an, wenn man selbst zu großzügig plant.

  • meine Lieferzeiten sind 1-3 Tage.

    In den Versandeinstellungen unter

    Quote

    Wie viele Werktage beträgt die Transportzeit von der Übergabe des Pakets an den Versanddienstleister bis zur Zustellung an den Kunden?

    habe ich 1-3 Tage eingestellt. Wenn das was damit zu tun hat, dann müsste die Rate der Verfrühten doch 100% sein?! Oder sollte ich grundsätzlich NICHT am Tag der Bestellung ausliefern?! Weil "0" kann ich nicht eingeben?!
    Oder stehe ich immer noch auf dem Schlauch?

  • Das ist normal bei Kaufland.
    Da ist alles bisschen so Programmiert, als wären da total Dummköpfe am Werk die sich irgendwas ausdenken und dann Poppt da was Rot auf.

    Deine Artikel kommen einfach zu früh beim Kunden an.

    Kaufland ist sowieso das aller letzte... der Kunde kann nicht mal einfach nur was fragen, sondern muss immer ein Ticket eröffnen und dieses Ticket geht dann auch in deine Bewertung ein und du bekommst ne rote Meldung xD

    Einfach mal so einen Marktplatz rausgehauen und fertig

  • ganz ehrlich ich ignorier diese ganzen "roten" Kaufland Meldungen. Das gleiche bei den Tickets, wir haben einen B2B Anteil von etwa 60%. Nicht ungewöhnlich das die Email "Ich brauche eine Rechnung bla bla" schon vor der Bestellemail kommt entsprechend ist unsere Ticketrate tiefrot .....

    Das System ist einfach nur hirnrissig. Ein Kunde bedankt sich weil alles gut geklappt hat und Kaufland wertet das "negativ" als Ticket ....

    Lou mi sa.

  • Vielleicht wollen die dich animieren die Lieferzeiten im Angebot nach unten anzupassen damit die Kunden einen höheren Kaufanreiz haben?

    Ich bin früher bei mir im Shop auch immer auf Nummer sicher gegangen und hab lieber länger als kürzer angezeigt. Inwzischen steht bei mir für Deutschland 1-2 Tage, weil das in 98% der Fälle auch unsere Lieferzeit ist.


  • ja angenommen wird die Eingabe, aber was macht der Algo daraus?

    Es wird dann eine Lieferzeit in zwei Tagen angezeigt. Also exaktes Datum, kein von-bis mehr. Ist ein Murks.
    Die Lösung dafür wäre, wieder eine realistische Frist einzugeben und die Lieferung absichtlich intern verzögern :durchdreh:
    Sofern man das rote Feld weghaben will. Ich lass es jetzt mal so laufen und schaue, was kundenseitig passiert.


  • ganz ehrlich ich ignorier diese ganzen "roten" Kaufland Meldungen.

    Ignorieren sollte man die Meldungen laut unserer Keyaccounterin nicht, allerdings ebenso nicht zu ernst nehmen.
    "Zu späte Lieferungen" sind zudem deutlich schlimmer als "zu früh". Das sehen sogar die ein. Entfernt wurde der Unsinn dennoch bislang nicht.

    Die Werbung nervt? Dann unterstütze jetzt das Forum und buche eine PLUS-Mitgliedschaft. Danke! :heart:


  • Kann man irgendwo die Sendungen einsehen, die laut Kaufland verfrüht gelaufen sein soll?

    Hallo,

    man kann sich ja bei Kaufland für den Wöchentlichen Report anmelden in dem dann die verfrühten und verspäteten Lieferungen per EAN in einem Excel Dokument angezeigt werden.

    Wo genau das nochmal geht weiß ich nicht mehr aber wäre eine möglichkeit so seine Lieferzeiten zu optimieren.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!