Verkauf bei Ebay als Kleinunternehmer

Community Forum für eBay Händler - eBay Kleinanzeigen - Hilfe für eBay-Verkäufer
- Diskussionsforum -
ebay Community Forenbereich auf sellerforum.de

eBay zählt zu den größten E-Commerce Marktplätzen für Verkäufer in Deutschland.
In unserem eBay-Forum finden Händler einen Erfahrungsaustausch, aktuelle Informationen und Tipps zum Geld verdienen mit eBay.de und eBay.com
Antworten
Craft
Beiträge: 2
Registriert: 16. Apr 2021 23:47
Land: Deutschland

Verkauf bei Ebay als Kleinunternehmer

Hallo zusammen,
ich bin aktuell als Kleinunternehmer tätig. Bisher allerdings nicht im Bereich Verkauf sondern einem ganz anderen Umfeld. Nun würde ich gerne zusätzlich einige Artikel bei Ebay und später auch Amazon zum Verkauf anbieten. Dazu habe ich mich bereits versucht zu Informieren und habe festgestellt, dass das ganze doch nicht ganz so einfach zu sein schient, im Zusammenhang mit der Kleinunternehmerregelung.
Nach meinem bisherigen Verständnis führt Ebay/Amazon die Umsatzsteuer in Luxemburg ab und ich muss dann nochmal 19% der Gebühren an das Finanzamt Weitergeben?
Bisher habe ich auch keine Umsatzsteuer Id. Ein Telefonat mit meinem Finanzamt hat ergeben, dass ich eine bekommen kann, dann aber Umsatzsteuervoranmeldungen durchführen muss.

Hat hier vielleicht schon jemand Erfahrung mit dem Verkauf als Kleinunternehmer und kann mir sagen wie er/sie das handhabt?


IT-Recht Kanzlei
Benutzeravatar
fonprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 4961
Registriert: 17. Nov 2010 16:43
Land: Deutschland

Re: Verkauf bei Ebay als Kleinunternehmer

Tja, so ist das nun mal mit der Kleinunternehmerregel. Dazu brauchst du auch noch den 22f Bescheid. Ja, alles was mit Ausland zu tun hat, da legste drauf. Und Gewerbekunden kaufen auch nicht bei dir.
Charlie-Chan
Beiträge: 50
Registriert: 20. Aug 2020 16:55
Land: Deutschland

Re: Verkauf bei Ebay als Kleinunternehmer

Craft hat geschrieben: 17. Apr 2021 04:14
Nach meinem bisherigen Verständnis führt Ebay/Amazon die Umsatzsteuer in Luxemburg ab und ich muss dann nochmal 19% der Gebühren an das Finanzamt Weitergeben?
... das war bis nur bis Mitte 2018 so; hat sich inzwischen erledigt, seitdem fällt auf die ebay-Gebühren die ganz normale inländische MWSt an. Das kann man auch anhand der ebay-Rechnungen nachvollziehen: bis 2018 war der Rechnungsgeber ebay Luxemburg, danach ebay GmbH, Kleinmachnow.
bauti
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 820
Registriert: 21. Dez 2014 15:48

Re: Verkauf bei Ebay als Kleinunternehmer

fonprofi hat geschrieben: 17. Apr 2021 06:19 Tja, so ist das nun mal mit der Kleinunternehmerregel. Dazu brauchst du auch noch den 22f Bescheid. Ja, alles was mit Ausland zu tun hat, da legste drauf. Und Gewerbekunden kaufen auch nicht bei dir.
Der Wettbewerbsvorteil beim Verkauf an Privatkunden ist dafür gewaltig. Aber wenn man Handel ernsthaft betreibt sollte man die Grenze ja ohnehin schnell überschreiten...
Benutzeravatar
fonprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 4961
Registriert: 17. Nov 2010 16:43
Land: Deutschland

Re: Verkauf bei Ebay als Kleinunternehmer

Was ist das denn for ein Wettbewerbsvorteil beim Verkauf an Privatkunden? Da ist doch der Preis gleich egal ob Privat oder Gewerbe?
Craft
Beiträge: 2
Registriert: 16. Apr 2021 23:47
Land: Deutschland

Re: Verkauf bei Ebay als Kleinunternehmer

Charlie-Chan hat geschrieben: 17. Apr 2021 10:53 ... das war bis nur bis Mitte 2018 so; hat sich inzwischen erledigt, seitdem fällt auf die ebay-Gebühren die ganz normale inländische MWSt an. Das kann man auch anhand der ebay-Rechnungen nachvollziehen: bis 2018 war der Rechnungsgeber ebay Luxemburg, danach ebay GmbH, Kleinmachnow.
Das ist ja super, dann sollte das schon mal kein Problem mehr sein. Bei Ebay im Impessum ist die GmbH nun auch aufgeführt:
Vertragspartner und verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze für eBay-Mitglieder in der EU exkl. Großbritannien
eBay GmbH
Albert-Einstein-Ring 2-6
14532 Kleinmachnow
DEUTSCHLAND
Antworten

Zurück zu „ebay.de“

  • Information