Lokal & digital: eBay-Initiative macht lokale Einzelhändler fit für Multichannel-Handel

Verkauf zu Festpreisen oder als Auktion
Antworten
Benutzeravatar
fossi
Administrator
Administrator
Beiträge: 22226
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de
Branche: Irgendwas mit Internet
Wohnort: Daun
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal
Kontaktdaten:

Lokal & digital: eBay-Initiative macht lokale Einzelhändler fit für Multichannel-Handel

Beitrag von fossi » 10. Jan 2019 12:56

ebay.de Pressemitteilung

Lokal & digital: eBay-Initiative macht lokale Einzelhändler fit für Multichannel-Handel


- Fast die Hälfte der deutschen eBay-Händler sind Multichannel-Händler
- eBay erweitert die „City-Initiative“ – eine Initiative zur Unterstützung des lokalen Einzelhandels
- Expertentipps und verkaufsunterstützende Maßnahmen am POS sollen bei der Verknüpfung der On- und Offlinekanäle helfen


Dreilinden/Berlin, 10. Januar 2019
48 Prozent der deutschen eBay-Händler betreiben neben ihrem eBay Shop auch ein lokales Ladengeschäft und fallen damit unter die Kategorie der Multichannel-Händler. Mit dieser Strategie entsprechen sie generell dem Einkaufsverhalten vieler Kunden, die sich heute kanalübergreifend bewegen und sowohl online als auch offline kaufen. Eine aktuelle Studie (https://www.springerprofessional.de/mul ... r/15525868) von Roland Berger zeigt jedoch, dass 80 Prozent der Unternehmen in Deutschland, die im Online-Handel aktiv sind, noch keine klare Kanal- und Omnichannel-Strategie haben. Vor diesem Hintergrund unterstützt eBay ab sofort unter dem Schirm von „lokal & digital“ (https://verkaeuferportal.ebay.de/lokal-digital), der eBay-Initiative zur Stärkung des lokalen Einzelhandels, Verkäufer bei der Verknüpfung ihres lokalen Geschäfts mit ihrem eBay Shop, um auf diesem Wege neue Kunden zu gewinnen und ihr Geschäft auszubauen.

2017 hat eBay nach erfolgreichen Piloten in Mönchengladbach und Diepholz „lokal & digital: die eBay City-Initiative“ gestartet, um Städten und Kommunen den Weg in den Online-Handel zu erleichtern. Diese Initiative weitet eBay nun aus und unterstützt mit lokal & digital lokale Einzelhändler bei der Verknüpfung von Online- und Offline-Handel. Teilnehmende Händler erhalten Experten-Tipps sowie Sticker und Anzeigetafeln für ihr Schaufenster und ihr Ladengeschäft, die auf ihren eBay Shop aufmerksam machen, in dem Kunden jederzeit und von überall einkaufen können.

Gerrit Heinemann, Leiter des eWeb Research Centers und Professor für Handel an der Hochschule Niederrhein betont die Notwendigkeit einer kundenorientierten Multichannel-Strategie, um künftig im Wettstreit mit großen Pure Playern mithalten zu können: „Stationäre Händler müssen künftig noch stärker darauf achten, mit ihrer Multichannel-Strategie Kunden einen echten Service zu bieten. Der Versuch, durch Angebote wie Click & Collect Online-Kunden zu stationären Kunden umzuerziehen, funktioniert nicht.“ Den besten Ansatz sieht er im „Ship-from-Store“-Modell, „stationäre Händler sollten sich darauf fokussieren, regional die schnellste Lieferung zu ermöglichen – möglichst dezentral und mit Hilfe eines funktionierenden Warenwirtschaftssystems."

Schon seit ein paar Jahren macht es sich die Thalia Bücher GmbH zur Kernaufgabe, Bücher und inspirierende Inhalte auf vielfältige Weise erlebbar zu machen, um das Lesen, unabhängig vom Trägermedium, im Alltag der Menschen präsent zu halten. Als Marktführer im Sortimentsbuchhandel fokussiert sich Thalia deshalb auf den Omni-Channel-Handel und investiert in entsprechende Maßnahmen und Innovationen. „Kunden bewegen sich heute überall in der digitalen Sphäre, sie sind permanent online, primär mit ihren Smartphones. Um diese Zielgruppe auch künftig weiterhin zu erreichen, müssen wir jetzt schon ein kundenzentriertes Einkaufserlebnis bieten – dabei ist die flächendeckende Präsenz vor Ort genauso wichtig wie die nahtlose Verknüpfung von sämtlichen Vertriebskanälen wie dem Stationärgeschäft, dem Online-Shop, der Thalia-App und dem Online-Marktplatz eBay“, sagt Sven Klenner, Director E-Commerce und Marketing der Thalia Bücher Bücher GmbH.

Torsten Hornung, Inhaber von FEINE SACHWERTE aus Wiesbaden nutzt mittlerweile seit über 20 Jahren eBay als Online-Vertriebskanal neben seinem Ladengeschäft. „In der Zeit habe ich mein Geschäftsmodell immer wieder neu erfunden und stetig weiterentwickelt“, sagt Torsten Hornung. „Mittlerweile verknüpfe ich mein Ladengeschäft und den eBay Shop mithilfe von LED-Displays im Schaufenster, auf denen aktuelle Angebote präsentiert werden – QR-Codes führen direkt zu den eBay-Angeboten. Immer mehr Passanten halten an, zücken ihr Smartphone und gelangen so informativ und unterhaltsam via QR-Code zu meinen eBay-Angeboten. So werden auch außerhalb der Ladenöffnungszeiten aus Passanten unmittelbar Kunden."


-------------------------

Du möchtest alle Forenbereiche und -Funktionen nutzen, Werbebanner ausblenden oder einfach nur den Betrieb von sellerforum.de unterstützen? > Jetzt PLUS-Mitgliedschaft buchen < Danke! :winken:

Benutzeravatar
Schützer
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 343
Registriert: 28. Feb 2017 09:01
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Lokal & digital: eBay-Initiative macht lokale Einzelhändler fit für Multichannel-Handel

Beitrag von Schützer » 10. Jan 2019 23:58

Ja das ist der Unterschied Ebay und Amazon:

Ebay unterstützt Stationäre Händler Amazon vernichtet diese

Antworten

Zurück zu „ebay.de“