Nachweise bei innergemeinschaftlicher Lieferung

E-Commerce Steuern - Steuerberater, Buchhaltung, Rechnungswesen, doppelte Buchführung, SKR 03 04
Antworten
johnny_M
Beiträge: 7
Registriert: 21. Aug 2021 17:17
Land: Deutschland

Nachweise bei innergemeinschaftlicher Lieferung

Hallo zusammen,

aktuell habe ich viele B2B Verkäufe nach Österreich, welche innergemeinschaftlich zum Nettopreis verkauft werden (hauptsächlich über FBA).
Ich war bislang der Auffassung, dass ich nur bei Ausfuhrlieferungen einen Nachweis über die erfolgte Lieferung im Zielland bereit halten muss. Hierfür habe ich regelmäßig die Sendungsverfolgung oder von DHL den Ausfuhrnachweis abgespeichert.
Inzwischen habe ich gesehen, dass auch für innergemeinschaftliche Lieferungen ein Gelangensnachweis erbracht werden muss. Seit dem 1. Januar 2020 gibt es aber wohl auch noch eine Vermutungsregelung.

Habt ihr Erfahrungen, welche Unterlagen bei Betriebsprüfungen gebraucht werden?

Der Zeitaufwand ist natürlich enorm, die igL und Ausfuhrlieferungen aus allen Bestellungen herauszufiltern und jeweils die Belege dazu herunterzuladen.

Gibt es da einen guten Workflow dafür oder werden die Nachweise evtl. gar nicht benötigt? :gruebel:

Kann im Falle von FBA schon die Mail von Amazon über die Versandbestätigung als Nachweis ausreichend sein?

Viele Grüße :-y
johnny


IT-Recht Kanzlei
icstore
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 718
Registriert: 17. Jun 2017 21:23

Re: Nachweise bei innergemeinschaftlicher Lieferung

johnny_M hat geschrieben: 24. Okt 2022 22:49 Der Zeitaufwand ist natürlich enorm, die igL und Ausfuhrlieferungen aus allen Bestellungen herauszufiltern und jeweils die Belege dazu herunterzuladen.
Ich speichere immer am Ende des Monats einfach alle (unabhängig von IGL) zugestellten Pakete ab in ein PDF, bei meinem Versandvermittler gibt es da eine Übersichtsseite mit allen Paketnummern, Adressen und Zustellstatus die man sich herunterladen kann. Kann man dann später anhand der Paketnummer schnell herausfinden.

Sowieso musst du dir von der EU dieses VIES Steuerdokument abspeichern, dass die VAT ID zu dem Zeitpunkt gültig war, den Aufwand reduzierst du dir also nur teilweise. (Ausser Amazon bietet das selber irgendwie an, verkaufe da nicht, keine Ahnung)
johnny_M hat geschrieben: 24. Okt 2022 22:49 Kann im Falle von FBA schon die Mail von Amazon über die Versandbestätigung als Nachweis ausreichend sein?
Es muss ein Nachweis über die Zustellung vorliegen, auf die schnelle behaupte ich also: Nein.
regalboy
Beiträge: 9256
Registriert: 23. Feb 2008 18:30

Re: Nachweise bei innergemeinschaftlicher Lieferung

icstore hat geschrieben: 25. Okt 2022 09:37 .... Sowieso musst du dir von der EU dieses VIES Steuerdokument abspeichern, dass die VAT ID zu dem Zeitpunkt gültig war,....
Bist du dir da sicher, dass es gemacht werden MUSS?

Meines Wissens - und bisher hat es nie ein Prüfer bemängelt - ist dies nur zur (freiwilligen) Absicherung des Versenders.
Da das Finanzamt ja auch auf die Daten zugreifen kann.
icstore
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 718
Registriert: 17. Jun 2017 21:23

Re: Nachweise bei innergemeinschaftlicher Lieferung

Ob es rechtlich verpflichtend ist, weiss ich nicht, aber:

1. Du "musst" die ID eh auf dieser Seite prüfen, dann ist es nur 1 zusätzlicher Klick, die zu speichern. (Ausser du magst es gefährlich zu leben und vertraust blind, dass die Nummer korrekt ist..)
2. Habe mal gehört, dass die Finanzämter nicht immer Zugriff auf die ganze VAT-registrierungs-historie der einzelnen Länder haben, z.B. wenn die eine Lieferung von vor 5 Jahren anzweifeln, den Handelspartner gibt es aber schon längst nicht mehr, etc.. Wieviel da dran ist, weiss ich nicht.

Nehme somit zurück "muss", stattdessen lies: "dringlichst zu empfehlen" ;)
regalboy
Beiträge: 9256
Registriert: 23. Feb 2008 18:30

Re: Nachweise bei innergemeinschaftlicher Lieferung

icstore hat geschrieben: 25. Okt 2022 09:45 ... 1. Du "musst" die ID eh auf dieser Seite prüfen, ...
Es gibt verschiedene Seiten, auf denen geprüft werden kann, u.a.:
https://evatr.bff-online.de/eVatR/index_html
https://ec.europa.eu/taxation_customs/v ... validation

Oftmals ist eine Prüfung auch in der eigenen Warenwirtschaft implementiert.
roman
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 6397
Registriert: 23. Nov 2009 19:51
Land: Oesterreich
Branche: Autoteile

Re: Nachweise bei innergemeinschaftlicher Lieferung

Ein Zustellnachweis, FALLS dafür ein Trackingausdruck tauglich wäre und FALLS dieser tatsächlich zwingend nötig ist, kann man sich bei FBA abschminken:

Denn FBA wird immer mehr wird über Amazon-Logistics versendet (gerade auch in Österreich und einigen weiteren Ländern) und da gibt es gar kein einsehbares Tracking.

Möglicherweise wäre es eine gute Idee von Amazon den Bericht regelmäßig downzuloaden in dem alle Versandadressen, Versanddatums, Zustellfirmen und Sendungsnummern drinnenstehen.
Antworten

Zurück zu „Buchhaltung / Steuern / Finanzamt / Lohnabrechnungen“

  • Information