Suche neue WaWi (bisher Amicon)

Tools zur Verkaufsabwicklung wie Afterbuy, Billbee, DreamRobot, JTL, Plentymarkets, 4SELLERS
Antworten
hajoach
Beiträge: 30
Registriert: 14. Feb 2015 14:49

Suche neue WaWi (bisher Amicon)

Also erstmal vorab: ich finde den Kern von Amicron genial, zwar etwas Altbaken(Win XP mäßig, aber egal!), alles im Kern ist wie es soll, aber es fehlen halt ewig viele Sachen.

Siehe: https://amicron.uservoice.com/forums/27 ... hl%C3%A4ge

Es geht um Onlinehandel-Magento2, Anbindung PayPal, Bank, Saferpay, interne Fibu mit Prüfung beim Steuerberater, ca. 20-30 Pakete / Tag, Ladengeschäft, DHL, FEDEX, UPS, Google Adwords/Shopping, Idealo, Geizhals etc. Umsatzanstieg ca. 15% / jJahr.
Kein Amazon, Ebay oder sonstige Marktplätze geplant.

Die Wawi muss lokal sein, Cloud ist absolut tabu.

Was uns stört (u.A.):
-keine echte Entwicklung, kleine Updates (also nur wenige neue Funktionen) nur ca. alle 3 Jahre und auch keine wesentliche Beschleunigung absehbar, es scheint eher langsamer zu werden (subjektiv)
-kaum Schnittstellen, meist von zwei externen Anbietern, damit ohne echte Integration
-keine API
-keinerlei Entwicklung in Richtung Automatisierung / Intelligenz, externe Steuerung der Vorgänge durch API zur Automatisierung etc. etc. .... siehe Liste oben, viele Einträge dort sind über 10 Jahre alt (gleich der Erste 12 Jahre).
-zu viele Vorgänge müssen manuell erledigt werden
-eine nicht ausreichende Übersicht über den Bestellablauf von Bestelleingang im Shop über Zahlung, Warenaufgang etc.
-RMA Modul eher praxisfern, umständlich und führt leicht zu Fehlern
-Inventurmodul umständlich
-keine Funktion für Cashflow und viele Auswertungen einfach nicht möglich
-Barkasse auch über externen Anbieter, sehr umständlich
-Anbindung an DB nicht verschlüsselt, generell Daten sehr unsicher
-u.v.m.

Ganz schlecht: kein Forum zum Austausch


Benutzeravatar
Xantiva
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3971
Registriert: 22. Okt 2010 17:52
Land: Deutschland
Firmenname: Xantiva.de
Branche: Entwickler, aber auch selber Seller!
Kontaktdaten:

Re: Suche neue WaWi (bisher Amicon)

Welche hast Du Dir denn schon angesehen?

Hier gibt es unterschiedliche Präferenzen ;) Die einen schwören auf Plenty, die anderen auf JTL und die nächsten auf ganz andere Systeme. Wobei ganz ohne Cloud-Dienste wird es schwierig: auch wenn man z. B. JTL lokal betreiben kann, dann laufen Dienste wie der Versand (JTL-ShippingLabels) natürlich über die Cloud.
hajoach
Beiträge: 30
Registriert: 14. Feb 2015 14:49

Re: Suche neue WaWi (bisher Amicon)

Bisher nichts konkretes...

Alles was wesentliche Daten in der (fremden) Cloud hat wird nichts und hat dort meiner Meinung nach auch nichts zu suchen, wir übermitteln nicht mal Emails unserer Kunden an DHL.
Unser Shop ist selbstgehostet und sendet keinerlei Daten an irgendwelche Stellen ausser PP und Saferpay, das kennen die Kunden und müssen eben selber enstcheiden.
Antworten

Zurück zu „Auktions- & Verkaufsabwicklungen“

  • Information