War der Wechsel vom Amazon Forum richtig?

Forum für Amazon Seller - FBA Vendor Sellercentral - Hilfe und Optimierung für dein Amazon Business
- Diskussionsforum -
Seller-Forum für Amazon Händler - Geld verdienen mit Amazon.de!
Im Amazonforum findest du Themen rund um FBA Vendor Sellercentral - Hilfe und Optimierung für dein Amazon Business.
Erfahrungen und Hilfe beim Verkaufen auf Amazon de.
Benutzeravatar
Inigualable
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 123
Registriert: 8. Aug 2023 18:21
Land: Deutschland
Firmenname: Inigualable

War der Wechsel vom Amazon Forum richtig?

Hallo,

wir alle sind hier her gewechselt, da wir durch die Offenlegung unserer Daten im Amazon Forum schlimmes befürchteten. Die letzten Monate hab ich, und sicherlich auch ihr, das Forum weiter beobachtet. Und oft habe ich mich gefragt, war die Entscheidung richtig? Hab ich mir zu unrecht Gedanken gemacht? Lohnt es sich auch zweigleisig zu fahren?

Mein bisheriges Resümee:

Hat sich im Amazon Forum was verbessert? Scheinbar antworten jetzt eher Moderator. Wer ein ernsthaftes Problem hat, scheint zumindest manchmal so eine Hilfe zu bekommen, die man über den Amazon „Service“ nicht bekommt.

Lohnt es sich deshalb das Amazon Forum zu nutzen? In meinen Augen nur, wenn alle anderen Wege versagen. Warum? Leider werden unsere Befürchtungen immer wieder wahr. Hier ein Beispiel: https://sellercentral.amazon.co.uk/sell ... 38447437d4

Und zum Abschluss! Es ist toll das es euch gibt! Ohne euch würden wir in die eine oder andere Amzonfalle treten, bzw. an einigen Stellen nicht weiter kommen. :daumenhoch:


3 Monate gratis Händlerbund
C. H. Lübbers
Beiträge: 48
Registriert: 9. Aug 2023 16:22
Land: Deutschland
Firmenname: CHL

Re: War der Wechsel vom Amazon Forum richtig?

Es hat sich gelohnt. Allein ein Schritt, um etwas unabhängiger von Amazon zu sein.
Benutzeravatar
Gaertner
Beiträge: 2337
Registriert: 16. Jul 2008 19:05
Land: Deutschland

Re: War der Wechsel vom Amazon Forum richtig?

nd zum Abschluss! Es ist toll das es euch gibt! Ohne euch würden wir in die eine oder andere Amzonfalle treten, bzw. an einigen Stellen nicht weiter kommen. :daumenhoch:
:daumenhoch:

Ansonsten war mir das Forum, trotz einiger Hilfe, schon immer suspekt da Amazon auch vorher sicher zwischen Post und Konto einen Zusammenhang herstellen konnte!
Benutzeravatar
Inigualable
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 123
Registriert: 8. Aug 2023 18:21
Land: Deutschland
Firmenname: Inigualable

Re: War der Wechsel vom Amazon Forum richtig?

Gaertner hat geschrieben: 4. Jan 2024 10:55
nd zum Abschluss! Es ist toll das es euch gibt! Ohne euch würden wir in die eine oder andere Amzonfalle treten, bzw. an einigen Stellen nicht weiter kommen. :daumenhoch:
:daumenhoch:

Ansonsten war mir das Forum, trotz einiger Hilfe, schon immer suspekt da Amazon auch vorher sicher zwischen Post und Konto einen Zusammenhang herstellen konnte!
Das stimmt, war deshhalb immer vorsichtig unterwegs. Die Vermutung das dem so ist, hat sich spätestens durch die Verknüpfung mit dem selleraccount bestätigt.
Benutzeravatar
degraf
Beiträge: 14450
Registriert: 21. Sep 2009 12:18
Land: Deutschland

Re: War der Wechsel vom Amazon Forum richtig?

Inigualable hat geschrieben: 4. Jan 2024 10:25 Hier ein Beispiel: https://sellercentral.amazon.co.uk/sell ... 38447437d4
Anonymes Droh.... FAX.... :-y
Benutzeravatar
fonprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 7749
Registriert: 17. Nov 2010 16:43
Land: Deutschland

Re: War der Wechsel vom Amazon Forum richtig?

Für Miro hat sich nix geändert. Der antwortet fleissig drüben.
Benutzeravatar
Inigualable
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 123
Registriert: 8. Aug 2023 18:21
Land: Deutschland
Firmenname: Inigualable

Re: War der Wechsel vom Amazon Forum richtig?

fonprofi hat geschrieben: 4. Jan 2024 16:00 Für Miro hat sich nix geändert. Der antwortet fleissig drüben.
Und er hatte auch schon Stress deswegen… Aber er hält sich wacker.
0815-2.0
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 85
Registriert: 8. Aug 2023 14:48
Land: Deutschland

Re: War der Wechsel vom Amazon Forum richtig?

Inigualable hat geschrieben: 4. Jan 2024 10:25 Die letzten Monate hab ich, und sicherlich auch ihr, das Forum weiter beobachtet. Und oft habe ich mich gefragt, war die Entscheidung richtig? Hab ich mir zu unrecht Gedanken gemacht?
Ich gebe zu, dass mir das Ama-Forum fehlt. Ich habe mich oft amüsiert, konnte vielen Kollegen helfen, habe die "Anmachen" nie so ernst genommen und vom Schwarmwissen auch selbst enorm profitiert.
Miro (und wenige andere) haben das Forum drüben am Leben erhalten und so langsam kommt das Forum auch wieder von der Intensivstation bzw. vom Koma runter. Trotzdem bringen mich keine 10 Pferde dahin zurück, solange meine Forumsperson mit meinem Geschäft in Zusammenhang gebracht werden kann....
Benutzeravatar
Azurblau
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 52
Registriert: 14. Aug 2023 12:58
Land: Deutschland

Re: War der Wechsel vom Amazon Forum richtig?

Man kann da im Forum ja jetzt einen helfenden Beitrag negativ und positiv bewerten. Weiß jemand ob der Beitrags-Schreiber die positiven Bewertungen irgendwo einsehen kann?
Benutzeravatar
_miro
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: 11. Aug 2023 17:59
Land: Deutschland

Re: War der Wechsel vom Amazon Forum richtig?

Inigualable hat geschrieben: 4. Jan 2024 18:43
fonprofi hat geschrieben: 4. Jan 2024 16:00 Für Miro hat sich nix geändert. Der antwortet fleissig drüben.
Und er hatte auch schon Stress deswegen… Aber er hält sich wacker.
Das Forum bei Amazon hat massiv gelitten. Für neue Verkäufer ist das schade, weil die eher "drüben" nach Hilfe suchen. Und auch für "alte Hasen" (darf mich nach 20 Jahren Online-Handel und 16 Jahren Amazon als solchen bezeichnen) ist der Qualitätsschwund schade. Ich habe früher im Amazon-Forum durch die vielen Beiträge erfahrener Kollegen selbst viel gelernt und konnte so Wissen weitergeben. Auch die Feedbacks haben nachgelassen - früher konnte man viel öfter erfahren, ob gegebene Tipps auch helfen. Der Austausch von Erfahrungen hat also deutlich nachgelassen, was den Spaß-Faktor drüben immer mehr einschränkt.
Ich glaub auch nicht, dass die Moderatorenhilfe tatsächlich zugenommen hat - die Beiträge fallen nur mehr auf, weil es insgesamt deutlich weniger Antworten gibt

Ich bin auch hier (meist lesenderweise) unterwegs. Allerdings kann (Amazon-Themen betreffend) dieses Forum mit dem "alten" Amazon-Forum m.E. nicht mithalten. Der Austausch "drüben" war viel intensiver. Aber der Unterhaltungswert ist hier eindeutig höher :konfuzius:
0815-2.0
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 85
Registriert: 8. Aug 2023 14:48
Land: Deutschland

Re: War der Wechsel vom Amazon Forum richtig?

Das mit den Auszahlungssperren hat Amazon wirklich geschickt gemacht. Endlich ist im eigenen Forum wieder etwas los.

:ironie: Die Belebung des Amazon-Forums wird dann wohl auch der Hauptgrund für die Sperren-Welle gewesen sein. :ironie:
Benutzeravatar
Inigualable
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 123
Registriert: 8. Aug 2023 18:21
Land: Deutschland
Firmenname: Inigualable

Re: War der Wechsel vom Amazon Forum richtig?

Wenn ich es richtig mitbekommen habe, betraf das nur FBA? Gibt es dazu eine offizielle Stellungnahme von Amazon?
Benutzeravatar
Inigualable
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 123
Registriert: 8. Aug 2023 18:21
Land: Deutschland
Firmenname: Inigualable

Re: War der Wechsel vom Amazon Forum richtig?

Hier ein link zu dem Thema ins Amazon Forum:

https://sellercentral.amazon.co.uk/sell ... 045ea356fb
Benutzeravatar
fonprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 7749
Registriert: 17. Nov 2010 16:43
Land: Deutschland

Re: War der Wechsel vom Amazon Forum richtig?

Ich bin der Meinung das die ganzen Amazon Mitarbeiter im Forum Fake sind.
Kein normaler schreibt oder spricht so geschwollen, egal ob Emma oder Johnny im Namen. Die Texte hören sich an wie von GPT geschrieben.
BiDoubleu
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 341
Registriert: 15. Dez 2016 15:31

Re: War der Wechsel vom Amazon Forum richtig?

fonprofi hat geschrieben: 9. Feb 2024 11:56 Kein normaler schreibt oder spricht so geschwollen, egal ob Emma oder Johnny im Namen. Die Texte hören sich an wie von GPT geschrieben.
So wie ich Amazon als Händler bisher kennenlernen durfte halte ich das nicht für abwegig, dass Amazon einen KI-Support im Forum an den Händlern ausprobiert.
Chef Dog
Beiträge: 40
Registriert: 9. Aug 2023 19:48
Land: Deutschland
Firmenname: Green Inception GmbH

Re: War der Wechsel vom Amazon Forum richtig?

Ich finde weder hier noch dort gibt es vernünftigen Austausch. Beide Foren sind gleich "schlecht"/"mittelmässig"
Benutzeravatar
fonprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 7749
Registriert: 17. Nov 2010 16:43
Land: Deutschland

Re: War der Wechsel vom Amazon Forum richtig?

Zumindest hier brauchste keine Angstzustände haben das du gesperrt wirst wenn du Kritik an Ama äußerst oder das du bedroht wirst weil dein Klarname jetzt zu lesen ist.
Benutzeravatar
DINa3
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 848
Registriert: 9. Jun 2019 12:10
Land: Deutschland
Firmenname: DINa3

Re: War der Wechsel vom Amazon Forum richtig?

fonprofi hat geschrieben: 9. Feb 2024 11:56 So wie ich Amazon als Händler bisher kennenlernen durfte halte ich das nicht für abwegig, dass Amazon einen KI-Support im Forum an den Händlern ausprobiert.
logo, denke es ist Tatsache - wird nur nochmal kurz von Mitarbeiter durchgesehen und ergänzt
ob sich das ganze dann rechnet
ich denke manchmal: nein, denn das "Gespräch" zieht sich in die Länge ....
lieber gleich vernünftig antworten, als 4x Unsinn und dann erst Vernünftig

zumindest ich habe noch nie eine vernünftige Antwort auf Anhieb erhalten

ausser auf meine vielen "compliance-Anträgen" die mittlerweile Routine sind und es nichts mehr zu sagen gibt
Benutzeravatar
arnego2
Beiträge: 477
Registriert: 6. Apr 2021 13:19
Land: Deutschland
Firmenname: Arnego2 LtD
Branche: Web & SEM
Kontaktdaten:

Re: War der Wechsel vom Amazon Forum richtig?

Chef Dog hat geschrieben: 11. Feb 2024 12:38 Ich finde weder hier noch dort gibt es vernünftigen Austausch. Beide Foren sind gleich "schlecht"/"mittelmässig"
Hast eine ziemlich hohe Erwartungshaltung.
Für kostenfreien Support ist eine mittelmäßige Hilfsleistung Spitzenklasse.
Benutzeravatar
H.Bothur
Beiträge: 541
Registriert: 13. Nov 2018 17:16
Land: Deutschland
Firmenname: Hermann Jürgensen GmbH

Re: War der Wechsel vom Amazon Forum richtig?

arnego2 hat geschrieben: 11. Feb 2024 16:20
Hast eine ziemlich hohe Erwartungshaltung.
Für kostenfreien Support ist eine mittelmäßige Hilfsleistung Spitzenklasse.
[/quote]

Wieso kostenfrei ? Du zahlst doch jede Menge an Ama, oder ?
Nur weil am Support kein Preisschild klebt zahlst du doch trotzdem dafür.

Hans
Antworten

Zurück zu „Amazon.de“

  • Information