ASIN nicht für COS geeignet

Forum für Amazon Seller - FBA Vendor Sellercentral - Hilfe und Optimierung für dein Amazon Business
- Diskussionsforum -
Seller-Forum für Amazon Händler - Geld verdienen mit Amazon.de!
Im Amazonforum findest du Themen rund um FBA Vendor Sellercentral - Hilfe und Optimierung für dein Amazon Business.
Erfahrungen und Hilfe beim Verkaufen auf Amazon de.
Antworten
walex
Beiträge: 11
Registriert: 28. Dez 2021 21:34
Land: Deutschland

Hier mal ein Problem auf gewohnt kompliziertem Amazon Niveau.

Thema: COS.

Unter Lagerbestand -> Lagerbestand mit paneuropäischem Versand durch Amazon haben manche meiner Listings seit einiger Zeit den Status „ASIN nicht für COS geeignet“; jedoch sind sie trotzdem für COS registriert.

Das bizarre ist, dass scheinbar willkürlich Produkte ausgeschlossen wurden. Ich kann einfach nicht erkennen, welche Kriterien zu einem Ausschluss führen.

Eigentlich habe ich gedacht, ich hätte das Problem gelöst, indem ich pro ASIN SKU's mit Amazon Strichcode erstellt habe, die mit X anfangen, anstatt mit B.

Jedoch habe ich heute entdeckt dass ein paar SKU's mit X anfangen, sprich mit Amazon barcode gelabelt sind und trotzdem nicht für COS geeignet sind.

Ich bin hier wirklich am Ende meiner Weisheit. Hat jemand noch einen Tipp für mich, außer eine ganz neue ASIN mit allen Varianten anzulegen?

Verstehe auch nicht, wieso Amazon da so ein kompliziertes Konstrukt daraus baut.


Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen. Thx.


Antworten

Zurück zu „Amazon.de“

  • Information