Amazon verlangt Steuernummer / -bescheinigung

Verkauf mit Eigenversand oder Versand durch Amazon (FBA)
Benutzeravatar
fonprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3028
Registriert: 17. Nov 2010 16:43
Land: Deutschland
Firmenname: FONPROFI
Branche: Telekommunikation und Sicherheitstechnik
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Amazon verlangt Steuernummer / -bescheinigung

Beitrag von fonprofi » 19. Dez 2018 19:10

Im Sellercentral:
https://sellercentral.amazon.de/gp/head ... 4440978232
Neuigkeiten 19. Dez. 2018
Wichtige Änderungen der deutschen Gesetzgebung können sich auf Ihr Verkäuferkonto auswirken

Am 1. Januar 2019 werden Änderungen an den bestehenden deutschen Umsatzsteuergesetzen in Kraft treten. Daher können Sie ab dem 1. März 2019 möglicherweise nicht mehr bei Amazon verkaufen, wenn Sie keine Kopie Ihrer deutschen Steuerbescheinigung erhalten und uns zur Verfügung gestellt haben.

Um eine Steuerbescheinigung zu erhalten, müssen Sie sich beim deutschen Finanzamt steuerpflichtig melden. Sobald die Steuerbehörden einen Prozess festgelegt haben, erhalten Sie von uns detaillierte Informationen zum Erhalt Ihrer Steuerbescheinigung. Sie können sich jetzt am besten vorbereiten, indem Sie Ihren Umsatzsteuer-Status in Deutschland überprüfen. Wenn Sie in Deutschland noch nicht steuerlich registriert sind, empfehlen wir Ihnen, sich mit Ihrem Steuerberater in Verbindung zu setzen, um festzustellen, ob Sie sich registrieren sollten.

Um mehr über das europäische Mehrwertsteuer-System zu erfahren, besuchen Sie unser Wissenszentrum für Steuerinformationen.



fuxxi
Beiträge: 1792
Registriert: 17. Feb 2013 23:35
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Amazon verlangt Steuernummer / -bescheinigung

Beitrag von fuxxi » 19. Dez 2018 19:13

ist doch bekannt...

Benutzeravatar
fonprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3028
Registriert: 17. Nov 2010 16:43
Land: Deutschland
Firmenname: FONPROFI
Branche: Telekommunikation und Sicherheitstechnik
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Amazon verlangt Steuernummer / -bescheinigung

Beitrag von fonprofi » 19. Dez 2018 19:14

manchen nicht...

Gamer
Beiträge: 536
Registriert: 12. Aug 2008 20:07
Land: Deutschland
Branche: Versandhandel :)
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Amazon verlangt Steuernummer / -bescheinigung

Beitrag von Gamer » 19. Dez 2018 19:54

und was meinen die mit "Steuerbescheinigung"
geht es um die UstID?

fuxxi
Beiträge: 1792
Registriert: 17. Feb 2013 23:35
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Amazon verlangt Steuernummer / -bescheinigung

Beitrag von fuxxi » 19. Dez 2018 20:06


Benutzeravatar
fossi
Administrator
Administrator
Beiträge: 22327
Registriert: 5. Okt 2007 11:53
Land: Deutschland
Firmenname: sellerforum.de
Branche: Irgendwas mit Internet
Wohnort: Daun
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal
Kontaktdaten:

Re: Amazon verlangt Steuernummer / -bescheinigung

Beitrag von fossi » 19. Dez 2018 21:55

Schon schräg, wenn der Marktplatzbetreiber einem das Thema Umsatzsteuern erklären muss:
https://services.amazon.de/programme/ve ... header_VAT

Die Finanzämter sind bei dem Thema aber ebenso überfordert.
Habe nun an mehreren Stellen von Versuchen gelesen, wo Händler eine entsprechende Erklärung beim FA beantragen wollten.
Die Antworten mancher Ämter variieren derzeit zwischen "gibt es nicht" und "haben wir noch keinen Vordruck" bis zum absoluten Schweigen.

Interessant wird es erst, wenn Amazon entsprechende Unterlagen aktiv anfordert. Aktuel ist es ja mehr eine Information das da was kommt.
-------------------------

Du möchtest alle Forenbereiche nutzen, Werbung ausblenden oder den Betrieb von sellerforum.de unterstützen?
> Jetzt PLUS-Mitgliedschaft buchen < Danke für den Support! :winken:

fuxxi
Beiträge: 1792
Registriert: 17. Feb 2013 23:35
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Amazon verlangt Steuernummer / -bescheinigung

Beitrag von fuxxi » 19. Dez 2018 22:01

fossi hat geschrieben:
19. Dez 2018 21:55
Interessant wird es erst, wenn Amazon entsprechende Unterlagen aktiv anfordert. Aktuel ist es ja mehr eine Information das da was kommt.
Sobald die Steuerbehörden einen Prozess festgelegt haben, erhalten Sie von uns detaillierte Informationen zum Erhalt Ihrer Steuerbescheinigung.
https://sellercentral-europe.amazon.com ... 4440978232

Benutzeravatar
Technokrat
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3770
Registriert: 8. Mai 2014 12:14
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 97 Mal

Re: Amazon verlangt Steuernummer / -bescheinigung

Beitrag von Technokrat » 19. Dez 2018 22:02

Den Chinesen zwei Monate Frist geben zu wollen, ohne eigentlich eine Lösung zu haben - mal sehen, wie es kommt...

neimles
Beiträge: 2542
Registriert: 26. Mai 2012 13:59
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Amazon verlangt Steuernummer / -bescheinigung

Beitrag von neimles » 19. Dez 2018 22:23

ich bin ja mal gespannt. wir österreicher sind ja auch betroffen. gilt das für deutsche auch?

fuxxi
Beiträge: 1792
Registriert: 17. Feb 2013 23:35
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Amazon verlangt Steuernummer / -bescheinigung

Beitrag von fuxxi » 19. Dez 2018 22:42

neimles hat geschrieben:
19. Dez 2018 22:23
gilt das für deutsche auch?
Natürlich.

welpe
Beiträge: 1363
Registriert: 11. Sep 2016 09:01
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Amazon verlangt Steuernummer / -bescheinigung

Beitrag von welpe » 19. Dez 2018 22:50

Gilt für alle.

Aber eine Steuerbescheinigung zu verlangen ist doch sinnlos.

Warum nicht die hinterlegte UST-ID mit den Daten vom Finanzamt abgleichen?

Benutzeravatar
Boo
Beiträge: 2407
Registriert: 25. Okt 2012 09:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Amazon verlangt Steuernummer / -bescheinigung

Beitrag von Boo » 19. Dez 2018 23:36

Im Endeffekt wird es so eine Bescheinigung, welche man auch für die Anmeldung in anderen EU Ländern benötigt. Ich sehe aber aufgrund der neuen Rechte des Finanzamtes ( defacto Sperre bei Amazon, wenn man mal die Umsatzsteuervoranmeldung zu spät abgibt und die komplette Abfrage aller Umsatzdaten ) eine Menge Spaß auf die deutschen Händler zu kommen. Die Chinesen juckt das dann im Endeffekt wieder nicht.

xMerchant
Beiträge: 2446
Registriert: 24. Mär 2010 19:57
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Amazon verlangt Steuernummer / -bescheinigung

Beitrag von xMerchant » 20. Dez 2018 08:05

welpe hat geschrieben:
19. Dez 2018 22:50
Warum nicht die hinterlegte UST-ID mit den Daten vom Finanzamt abgleichen?
Weil das die Händler aus den Drittstaaten nicht juckt. Die haben doch bereits heute oft eine DE-UStId und erklären dann keine Umsätze.

Diese Bescheinigung ist eine erweiterte Unternehmerbescheinigung. Sie bestätigt nicht nur die steuerliche Erfassung, sondern dass man auch seinen steuerlichen Pflichten (Abgabe von Steuererklärungen und Bezahlen der Steuerschuld) nachkommt.

Diese Bescheinigung ist neu und gibt es erst ab 2019, deshalb macht es auch keinen Sinn bereits heute danach zu fragen. Vorerst wird es die Bescheinigung nur in Papierform geben, sobald die IT-Infrastruktur geschaffen ist, wird auf digitale Abfrage umgestellt. Damit ist aber nicht in 2019 zu rechnen.

Benutzeravatar
Dog-Toy (R.I.P.)
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 4384
Registriert: 11. Nov 2007 12:29
Land: Deutschland
Branche: Wer hätte es gedacht? Alles rund um den Hund....
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Amazon verlangt Steuernummer / -bescheinigung

Beitrag von Dog-Toy (R.I.P.) » 20. Dez 2018 08:32

Nun.... ich bin gespannt. Ich hoffe, dass Sie in Berlin Neukölln ganz nach Vorschrift arbeiten.... Die Mitarbeiter die dort arbeiten, dürften dem Ansturm der dann losbricht überhaupt nicht gewappnet sein.
Ich kann mich noch an die Umstellung erinnern, als die Zentralfinanzämter geschaffen wurde.
Hoffen wir mal, das Amazon, ebay und Co. dann wirklich konsequent sein wird. Und ganz ehrlich, wenn all die Mitstreiter gar nicht auftauchen, die bei der Steuer sparen, bin ich nicht traurig - egal ob Chinese oder andere. Zumindest würde das so manche Kalkulation erklären..... Schließlich weinen wir auch jeden 10. im Monat....

Benutzeravatar
fonprofi
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 3028
Registriert: 17. Nov 2010 16:43
Land: Deutschland
Firmenname: FONPROFI
Branche: Telekommunikation und Sicherheitstechnik
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Amazon verlangt Steuernummer / -bescheinigung

Beitrag von fonprofi » 20. Dez 2018 09:16

Ich habe nun auf Grund dieses Thread bei unserem FA Alzey angerufen (ja, man kann immer dort anrufen und bekommt auch Antwort :-y ) und die senden mir nun eine Bescheinigung zu. Laut FA-Mann, ist es die gleiche die auch Baufirmen benötigen um öffentliche Aufträge zu bekommen. Eine Routinebescheinigung. Kostet nix :daumenhoch:
Gruß

buysellonline
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 2216
Registriert: 9. Jun 2013 08:42
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Re: Amazon verlangt Steuernummer / -bescheinigung

Beitrag von buysellonline » 20. Dez 2018 09:56

fonprofi hat geschrieben:
20. Dez 2018 09:16
Ich habe nun auf Grund dieses Thread bei unserem FA Alzey angerufen (ja, man kann immer dort anrufen und bekommt auch Antwort :-y ) und die senden mir nun eine Bescheinigung zu. Laut FA-Mann, ist es die gleiche die auch Baufirmen benötigen um öffentliche Aufträge zu bekommen. Eine Routinebescheinigung. Kostet nix :daumenhoch:
Gruß
Jetzt machts Du alles kaputt. Alle waren grad so schön am spekulieren :-)
Fachkenntnisse beenden jede gute Diskussion.
Die Arbeit läuft Dir nicht davon, wenn Du Deinem Kind den Regenbogen zeigst. Aber der Regenbogen wartet nicht, bis Du mit der Arbeit fertig bist. Chinesisches Sprichwort

Kinderbücher nach Alter | Malvorlagen für Kinder und Erwachsene | Zitate über Kinder

Benutzeravatar
daytrader
Beiträge: 5893
Registriert: 15. Feb 2009 17:02
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Amazon verlangt Steuernummer / -bescheinigung

Beitrag von daytrader » 20. Dez 2018 09:58

Gerade eine Mail vom STB erhalten (ohne Nachfrage übrigens), dass zum 1.01. dieses Gesetz in Kraft tritt und er die Bescheinigung für mich anfordert.

Cisnet
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 327
Registriert: 7. Dez 2009 22:13
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Amazon verlangt Steuernummer / -bescheinigung

Beitrag von Cisnet » 20. Dez 2018 12:31

fonprofi hat geschrieben:
20. Dez 2018 09:16
Laut FA-Mann, ist es die gleiche die auch Baufirmen benötigen um öffentliche Aufträge zu bekommen. Eine Routinebescheinigung.
Der Wisch nennt sich Unbedenklichkeitsbescheinigung. :xmas:

Benutzeravatar
Boo
Beiträge: 2407
Registriert: 25. Okt 2012 09:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Amazon verlangt Steuernummer / -bescheinigung

Beitrag von Boo » 20. Dez 2018 15:38

Das mit der Unbedenklichkeitsbescheinigung war der ursprüngliche Plan. Im Gesetz ist das nicht übernommen worden. Ist nur ein Wisch, wo bestätigt wird, dass man unter der Nummer beim Finanzamt geführt wird.

Benutzeravatar
jupp
PLUS-Mitglied
PLUS-Mitglied
Beiträge: 924
Registriert: 13. Apr 2010 22:11
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Amazon verlangt Steuernummer / -bescheinigung

Beitrag von jupp » 20. Dez 2018 17:25

Ich habe auch mal mit meinem FA telefoniert.
Es liegen dort seit dem 17.12. Informationen des übergeordneten FA vor. Bescheinigungen nach §22f UstG werden ausgestellt, aber dürfen noch nicht verschickt werden. Das offizielle Schreiben mit Handlungsanweisung vom Ministerium wird noch abgewartet.

Was ich mich nun frage: Was macht der deutsche Händler, der bspw. auch auf Amazon.es verkauft (dort keine Lieferschwelle überschreitet)? Muss er sich nun vom Spanischen FA bescheinigen lassen, dass er (nicht) registriert ist?! :gruebel:

Antworten

Zurück zu „Amazon.de“