Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wer nutzt Stripe?
BeitragVerfasst: Mi 5. Oktober 2016, 17:12 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Offline
Mitglied seit:
Di 1. Januar 2013, 14:48

Beiträge: 689
Wohnort: Berlin
Danke vergeben: 37 mal
Danke erhalten: 90 mal
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
Hallo,
wer nutzt Stripe in seinem Shop und wie sind die Erfahrungen damit?
Mich wundert, dass man keine Verträge mit einer Bank abschliessen muss.
Ich dachte, die vielen Unterlagen die man normalerweise ausfüllt, sind Pflicht wegen Geldwäschegesetz.
Bei Stripe kann man sich einfach anmelden und direkt Zahlungen im Shop empfangen.
Es scheint alles sehr unkompliziert.
Gibt's da auch Probleme?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer nutzt Stripe?
BeitragVerfasst: Mi 5. Oktober 2016, 17:28 
Offline
Mitglied seit:
Fr 14. September 2012, 11:06

Beiträge: 4
Danke vergeben: 2 mal
Danke erhalten: 0 mal
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wir nutzen Stripe seit März 2016. Der Support antwortet auch auf deutsch. Zahlungen kommen automatisch abzgl. der Gebühren aufs Bankkonto. Bisher ohne jegliche Probleme.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer nutzt Stripe?
BeitragVerfasst: Mi 5. Oktober 2016, 19:51 
Offline
Mitglied seit:
Fr 15. April 2016, 20:31

Beiträge: 4
Wohnort: Altdorf
Danke vergeben: 2 mal
Danke erhalten: 0 mal
Postleitzahl: 84032
Land: Deutschland
Firmenname: Soul-Balance e.K.
Branche: Handel - Naturkost / Naturkosmetik / Wellness / Sport
Wir nutzen auch Stripe. Die Gutschrift erfolgt automatisch ca. 5 Tage nach Zahlung abzgl. der GebĂĽhren aufs Konto.
Bis dato gab es keine Probleme oder gehäufte Abbrüche im Warenkorb. Wir nutzen es seit Ende letzten Jahres.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer nutzt Stripe?
BeitragVerfasst: Mi 5. Oktober 2016, 22:08 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Offline
Mitglied seit:
So 21. Dezember 2014, 16:48

Beiträge: 232
Danke vergeben: 7 mal
Danke erhalten: 9 mal
Postleitzahl: 0
Land: Oesterreich
Wir sind seit drei Wochen bei Stripe. Bis jetzt ist alles bestens.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer nutzt Stripe?
BeitragVerfasst: Do 6. Oktober 2016, 14:40 
Offline
Mitglied seit:
Fr 15. August 2008, 13:00

Beiträge: 254
Danke vergeben: 25 mal
Danke erhalten: 43 mal
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Seit Januar, bislang völlig problemlos.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer nutzt Stripe?
BeitragVerfasst: Do 6. Oktober 2016, 14:48 
Benutzeravatar
Online
Mitglied seit:
Mo 21. September 2009, 12:18

Beiträge: 13151
Danke vergeben: 626 mal
Danke erhalten: 635 mal
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
Was ist Stripe? :gruebel:

_________________
Sei Wachsam


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer nutzt Stripe?
BeitragVerfasst: Do 6. Oktober 2016, 14:52 
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
Fr 21. September 2012, 18:18

Beiträge: 254
Danke vergeben: 117 mal
Danke erhalten: 43 mal
Postleitzahl: 0
Branche: Waagen und Software
Seit Juli 2014, funktioniert absolut problemlos. 3D Secure wird momentan nur auf Anfrage unterstĂĽtzt, aber das hasse ich sowieso.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer nutzt Stripe?
BeitragVerfasst: Do 6. Oktober 2016, 15:37 
Moderator Moderator
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
Fr 5. Oktober 2007, 21:11

Beiträge: 25317
Wohnort: Buchholz in der Nordheide
Danke vergeben: 500 mal
Danke erhalten: 1124 mal
Postleitzahl: 21244
Land: Deutschland
Firmenname: www.xtsell.de
Branche: Zusatzfunktionen fĂĽr Afterbuy
Programmierung/Gestaltung mit HTML, CSS, Javascript, PHP
degraf hat geschrieben:
Was ist Stripe? :gruebel:
Von dir hätte ich so eine Frage ja nun gar nicht erwartet ... :-y

_________________
Afterbuy Tools (Etikettendruck, Reporting, Vorlagenerstellung)
Programmierung mit HTML, CSS, JavaScript, PHP


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer nutzt Stripe?
BeitragVerfasst: Di 8. November 2016, 11:20 
Offline
Mitglied seit:
Di 8. November 2016, 07:40

Beiträge: 44
Danke vergeben: 7 mal
Danke erhalten: 0 mal
Postleitzahl: 42289
Land: Deutschland
Ich nutze Stripe schon länger. Einen besseren CC Provider gibt es nicht meiner Meinung nach.
Sehr geile API, absolut schneller Support - auch im IRC - geringe Kosten und das wichtigste fĂĽr mich: Keine ekelige deutsche BĂĽrokratie :oops:

Anmelden, Daten eingeben, API Key hinterlegen, fertig.

Auszahlungen klappen auch immer pĂĽnktlich und ohne Probleme.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer nutzt Stripe?
BeitragVerfasst: Di 6. Dezember 2016, 16:25 
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
Sa 13. Oktober 2007, 16:25

Beiträge: 1182
Danke vergeben: 20 mal
Danke erhalten: 10 mal
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Gibt es eigentlich bei Stripe irgendwo die Möglichkeit die monatlichen angefallenen Gebühren vernünftig (am besten PDF) angezeigt zu bekommen?
Ich finde da irgendwie garnix auĂźer jede Menge Zeug was man nicht gebrauchen kann :?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer nutzt Stripe?
BeitragVerfasst: Di 6. Dezember 2016, 16:36 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Offline
Mitglied seit:
Di 1. Januar 2013, 14:48

Beiträge: 689
Wohnort: Berlin
Danke vergeben: 37 mal
Danke erhalten: 90 mal
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
Ja - ganz einfach:
im Backend unter 'Transfers' auf die Ăśberweisung klicken, da werden die GebĂĽhren (Fees) separat angezeigt.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer nutzt Stripe?
BeitragVerfasst: Mi 7. Dezember 2016, 08:56 
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
Sa 13. Oktober 2007, 16:25

Beiträge: 1182
Danke vergeben: 20 mal
Danke erhalten: 10 mal
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Danke schön.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer nutzt Stripe?
BeitragVerfasst: Mi 14. Dezember 2016, 12:14 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Offline
Mitglied seit:
Mi 27. Juni 2012, 14:32

Beiträge: 698
Danke vergeben: 52 mal
Danke erhalten: 40 mal
Postleitzahl: 76275
Land: Deutschland
Firmenname: envigo
Branche: Werbedisplays und mehr...
Ich schau mir das auch gerade an. Ich möchte gerne Kreditkarten als Zahlungsmöglichkeit hinzufügen. So wie ich das sehe, ist Paymill mit 2,95% + 0,28 € je Transaktion ja deutlich teurer als Stripe (1,4% + 0,25€). Gibt es irgendwelche Mindestumsätze oder sonstige Fallstricke zu beachten? Etwas mühselig, sich durch das ganze Englisch durchzuwühlen. Kann ich das problemlos in Shopware integrieren?
[Edit:] Ah, sehe grad, gibt ein Plugin fĂĽr Shopware.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer nutzt Stripe?
BeitragVerfasst: Mi 14. Dezember 2016, 15:42 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Offline
Mitglied seit:
Di 4. September 2012, 13:23

Beiträge: 2561
Danke vergeben: 65 mal
Danke erhalten: 717 mal
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Zitat:
Etwas mĂĽhselig, sich durch das ganze Englisch durchzuwĂĽhlen.

Man bekommt Konditionen wie bei Stripe inzwischen auch bei deutschen Anbietern. Einfach mal ein Angebot machen lassen unter dezentem Hinweis auf die Konditionen bei Stripe und Paypal Plus. Die Preise auf den Webseiten mit 2,95% und ähnlichem kannst du getrost vergessen. Die sind vermutlich nur noch da, damit Bestandskunden nicht auf die Idee kommen mal neue Konditionen anzufragen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer nutzt Stripe?
BeitragVerfasst: Mi 14. Dezember 2016, 16:07 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Offline
Mitglied seit:
Di 1. Januar 2013, 14:48

Beiträge: 689
Wohnort: Berlin
Danke vergeben: 37 mal
Danke erhalten: 90 mal
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
McMillion hat geschrieben:
Ich schau mir das auch gerade an. Ich möchte gerne Kreditkarten als Zahlungsmöglichkeit hinzufügen. So wie ich das sehe, ist Paymill mit 2,95% + 0,28 € je Transaktion ja deutlich teurer als Stripe (1,4% + 0,25€). Gibt es irgendwelche Mindestumsätze oder sonstige Fallstricke zu beachten? Etwas mühselig, sich durch das ganze Englisch durchzuwühlen. Kann ich das problemlos in Shopware integrieren?
[Edit:] Ah, sehe grad, gibt ein Plugin fĂĽr Shopware.

Ja kannst Du ganz einfach!
Bei Stripe kannst Du Dir ganz sicher sein, dass das Plugin rechtzeitig upgedatet wird. Das war bei Paymill nicht der Fall, deshalb habe ich gewechselt.
Ansonsten bin ich mit Stripe sehr zufrieden! Die Kunden können problemlos zahlen und bei späteren Bestellungen wieder auf die Kartendaten zurückgreifen. Die Überweisung auf unser Konto klappt auch tadellos und das Beste: Du hast nicht noch einen zusätzlichen Vertrag mit einer Bank oder Wirecard.
Es gibt keine Mindestumsätze und das Ausfüllen der Vertragsdaten sollte auch mit Schulenglisch kein Problem sein.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer nutzt Stripe?
BeitragVerfasst: Mi 14. Dezember 2016, 17:20 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Offline
Mitglied seit:
Mi 27. Juni 2012, 14:32

Beiträge: 698
Danke vergeben: 52 mal
Danke erhalten: 40 mal
Postleitzahl: 76275
Land: Deutschland
Firmenname: envigo
Branche: Werbedisplays und mehr...
Gibt es eine Mindestvertragslaufzeit oder könnte ich jederzeit wechseln, wenn ich das möchte. Wenn ich wechsle, können die Kunden dann immer noch auf die zuletzt eingegebenen Zahlungsdaten zugreifen?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer nutzt Stripe?
BeitragVerfasst: Mi 14. Dezember 2016, 17:23 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Offline
Mitglied seit:
Di 1. Januar 2013, 14:48

Beiträge: 689
Wohnort: Berlin
Danke vergeben: 37 mal
Danke erhalten: 90 mal
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
Du mußt ja gar nicht kündigen - wenn Du es nicht mehr nutzen möchtest, dann hast Du einfach keine Umsätze mehr.
Funktioniert wie PayPal - da gibts ja auch keine Vertragslaufzeiten oder KĂĽndigungsfristen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer nutzt Stripe?
BeitragVerfasst: Mi 14. Dezember 2016, 17:25 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Offline
Mitglied seit:
Di 1. Januar 2013, 14:48

Beiträge: 689
Wohnort: Berlin
Danke vergeben: 37 mal
Danke erhalten: 90 mal
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
McMillion hat geschrieben:
Wenn ich wechsle, können die Kunden dann immer noch auf die zuletzt eingegebenen Zahlungsdaten zugreifen?

Nein - sie tragen ja Ihre Kartennummer ins Stripe Plugin ein.
Wenn Du ein Plugin einer anderen Firma nutzt, dann mĂĽssen dort die Daten nochmals eingetragen werden


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer nutzt Stripe?
BeitragVerfasst: Mi 14. Dezember 2016, 18:19 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Offline
Mitglied seit:
Mi 27. Juni 2012, 14:32

Beiträge: 698
Danke vergeben: 52 mal
Danke erhalten: 40 mal
Postleitzahl: 76275
Land: Deutschland
Firmenname: envigo
Branche: Werbedisplays und mehr...
Ich warte mal, ob die Tage noch ein brauchbares Angebot von Paymill kommt. Wenn nicht, wird es mich dann wohl auch zu Stripe ziehen.

Vielen Dank fĂĽr Eure Antworten.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer nutzt Stripe?
BeitragVerfasst: Mi 14. Dezember 2016, 19:08 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Offline
Mitglied seit:
Di 1. Januar 2013, 14:48

Beiträge: 689
Wohnort: Berlin
Danke vergeben: 37 mal
Danke erhalten: 90 mal
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
McMillion hat geschrieben:
Ich warte mal, ob die Tage noch ein brauchbares Angebot von Paymill kommt. Wenn nicht, wird es mich dann wohl auch zu Stripe ziehen.

Willst Du nur wegen der deutschen Sprache zu Paymill?
Der Stripe Support ist auch in deutsch und die helfen Dir garantiert auch beim AusfĂĽllen des Formulars.

Wie gesagt, ich war lange Zeit Paymill Kunde und habe gewechselt, da sie es nicht geschafft haben innerhalb von sechs Monaten das Shopware-Plugin zu aktualisieren!
Hast Du Dir mal das kostenlose Paymill-Plugin angeschaut? Es ist immer noch auf dem Stand 5.1.5. (die aktuelle Shopwareversion 5.2.12) und funktiooniert im aktuellen Shop nicht!!!
Mir wurde vom Paymill Supporter, der auch hier im Forum unterwegs ist, vor über zwei Monaten versprochen, dass das Plugin sofort erneuert wird (angeblich höchste Prioritätsstufe *hahaha*). Das versprach er mir auch schon vor einem halben Jahr! Seit dem ist nichts passiert.

Du kannst auch gerne 215 Euro fürs kostenpflichtige Paymill-Plugin alle 12 Monate ausgeben, dann hast Du eins immer auf dem aktuellen Stand. Kommt ganz auf Deine Umsätze an - bei 1000 Transaktionen täglich sollten die Pluginkosten zweitrangig sein.

Frage bei Paymill auch direkt mal nach, ob Sie Dir evtl. zum Vertragsbeginn das kostenpflichtige Plugin sponsern - und lass Dich auf keinen Fall auf Versprechungen ein (unser Plugin ist in Arbeit und erscheint in wenigen Tagen bla,bla).


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  [Gehe zu Seite]  1, 2  Nächste


Moderator: fossi


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: baschtelwaschtel, Exabot [Bot] und 17 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 Ă„hnliche Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
stripe Auszahlung - wie kann ich das Einstellen?

in Zahlungssysteme / Banken / Paypal & Co.

kadesa

5

830

Fr 2. Juni 2017, 11:33

FBA Produktverpackung - was nutzt Ihr?

in Versand & Logistik / Im- & Export

bueroundco.net

8

577

Fr 18. August 2017, 23:01



sellerforum.de Impressum:  

Sebastian Feuster - sellerforum.de
Am Kirchberg 9 - 54550 Daun-Neunkirchen

Kundenservice Mo-Fr
Tel: 06592-5741101  Fax: 06592-5741109 
Mail:

USt-ID DE215005895
Like us @ facebook

Feed    FAQ  

sellerforum.de is powered by phpBB.com and Domainfactory.de / Deutsche Ăśbersetzung durch phpBB.de