Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 27. Juni 2018, 13:20 
Offline
Mitglied seit:
Sa 23. Juni 2018, 11:28

BeitrÀge: 4
Danke vergeben: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Postleitzahl: 18055
Land: Deutschland
Branche: Onlinehandel
Habe mir ein paypalkonto neu eingerichtet. Paypal behauptet, daß es wegen meinem Bankkonto Unstimmigkeiten gibt und will meinen Personalausweis und Kontoauszug vorgelegt haben. Das mache ich aber Ă€ußerst ungerne.

Das paypalkonto kann ich solange auch nicht auflösen, wie ich nicht auf paypal eingehe.

Wie wĂŒrdet Ihr verfahren?

Danke


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 27. Juni 2018, 13:39 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
So 15. Februar 2009, 18:02

BeitrÀge: 4986
Danke vergeben: 39 mal
Danke erhalten: 230 mal
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
JuppAn hat geschrieben:

Was wĂŒrdet ihr tun?


Perso und Kontoauszug vorlegen.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 27. Juni 2018, 13:40 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Offline
Mitglied seit:
Di 4. September 2012, 13:23

BeitrÀge: 2836
Danke vergeben: 81 mal
Danke erhalten: 813 mal
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Zitat:
Das mache ich aber Ă€ußerst ungerne.

Lass mich raten... Ist nicht dein Bankkonto.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 27. Juni 2018, 13:42 
Offline
Mitglied seit:
Sa 23. Juni 2018, 11:28

BeitrÀge: 4
Danke vergeben: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Postleitzahl: 18055
Land: Deutschland
Branche: Onlinehandel
doch es ist mein Bankkonto und mein Name steht bei Paypal und im Perso


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 27. Juni 2018, 13:44 
Offline
Mitglied seit:
Sa 23. Juni 2018, 11:28

BeitrÀge: 4
Danke vergeben: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Postleitzahl: 18055
Land: Deutschland
Branche: Onlinehandel
nach deutschem Recht dĂŒrfen die eine Kopie meines Perso nicht verlangen, zumal die offiziell keine Bank sind. Wie es nach europĂ€ischen Recht aussieht, weiß ich nicht


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 27. Juni 2018, 13:48 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Offline
Mitglied seit:
Mo 23. November 2009, 20:51

BeitrÀge: 3240
Danke vergeben: 69 mal
Danke erhalten: 222 mal
Postleitzahl: 0
Land: Oesterreich
Branche: Autoteile
Echt? Steht da im Gesetzt drinnen: "Man darf keinen Ausweis verlangen"?


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 27. Juni 2018, 13:57 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
Di 13. MĂ€rz 2012, 19:45

BeitrÀge: 999
Wohnort: NRW
Danke vergeben: 190 mal
Danke erhalten: 154 mal
Postleitzahl: 5
Land: Deutschland
Branche: Onlinehandel
JuppAn hat geschrieben:
nach deutschem Recht dĂŒrfen die eine Kopie meines Perso nicht verlangen, zumal die offiziell keine Bank sind. Wie es nach europĂ€ischen Recht aussieht, weiß ich nicht


was wĂŒrde es dir helfen? Ohne Perso und Kontonachweis gibts halt kein Paypalkonto - kannst es dir aussuchen.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 27. Juni 2018, 14:04 
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
Di 5. Juni 2018, 11:07

BeitrÀge: 202
Danke vergeben: 1 mal
Danke erhalten: 18 mal
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Branche: Landwirt + Internetzeugs
§18 PaßGesetz und §20 Personalausweisgesetz wurden ~ Juli 2017 geĂ€ndert.
Seitdem dĂŒrfen auch im nichtöffentlichen Bereich (Privatunternehmen) Ausweiskopien zur Legitimation verwendet werden.

Vorher galt aufgrund §8 GeldwĂ€schegesetz eine Ausnahme nur fĂŒr Banken, EdelmetallhĂ€ndler, AutoverkĂ€ufe bar, ... halt alles wo Transaktionen >14.999,99€ möglich sind.

Also schick PayPal die Ausweiskopie oder lass es :-y Viel Spaß!


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 27. Juni 2018, 14:44 
Offline
Mitglied seit:
Sa 23. Juni 2018, 11:28

BeitrÀge: 4
Danke vergeben: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Postleitzahl: 18055
Land: Deutschland
Branche: Onlinehandel
bleibt mir wohl nichts anderes ĂŒbrig.

Rechtlich sieht das in Deutschland jedenfalls so aus, daß die sich einen Ausweis vorlegen lassen können. Die dĂŒrfen aber keine Kopie fertigen oder sich ĂŒbersenden lassen. Bei Banken ist das anders, nur am Rande bemerkt. Paypal ist sowieso in Luxemburg und da gilt deutsches Recht nicht, sondern nur ĂŒber EU-Recht.

Rex hat wohl schon Recht wenn er meint, daß ich keine Alternative habe


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 27. Juni 2018, 18:21 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
Mo 11. Juni 2012, 12:15

BeitrÀge: 1531
Danke vergeben: 301 mal
Danke erhalten: 207 mal
Postleitzahl: 26
Land: Deutschland
Und fĂŒr Rechtsthemen brauch man eine Plus-Mitgliedschaft, also bitte auf § verzichten.engel


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 27. Juni 2018, 21:41 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Offline
Mitglied seit:
Mi 24. MĂ€rz 2010, 20:57

BeitrÀge: 2250
Danke vergeben: 21 mal
Danke erhalten: 236 mal
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
JuppAn hat geschrieben:
Die dĂŒrfen aber keine Kopie fertigen oder sich ĂŒbersenden lassen.
Wie oben schon jemand geschrieben hat, das Gesetz gibt es so nicht mehr. Ich musste mich da auch von der Lufthansa eines Besseren belehren lassen.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do 28. Juni 2018, 06:52 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Offline
Mitglied seit:
So 6. Januar 2013, 16:12

BeitrÀge: 1898
Danke vergeben: 178 mal
Danke erhalten: 76 mal
Postleitzahl: 4527
Land: Deutschland
Und Paypal ist eine Bank!

https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 78823.html


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do 28. Juni 2018, 07:15 
Offline
Mitglied seit:
Do 13. November 2008, 12:33

BeitrÀge: 2083
Danke vergeben: 89 mal
Danke erhalten: 147 mal
Postleitzahl: 44
Wird man bei einem Kauf mit Paypal ĂŒbers Ohr gehauen, ist die erste Reaktion: warum prĂŒft PP nicht besser?
Ich kann so etwas langsam nicht mehr nachvollziehen. Paypal wird der Personalausweis verweigert, in einem anderen Thread steht, dass man Amazon keinen Vormittag und 10 Euro opfern will, fĂŒr eine aktuelle Kopie der Gewerbeanmeldung.

Jetzt mal ehrlich, oder um Heinz WĂ€scher zu zitieren: So kann isch net arbeide!


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do 28. Juni 2018, 09:45 
Offline
Mitglied seit:
Mi 2. MĂ€rz 2016, 17:51

BeitrÀge: 77
Danke vergeben: 20 mal
Danke erhalten: 7 mal
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Ich bin sehr froh darĂŒber, dass Paypal die LegitimitĂ€t hinterlegter Bankkonten prĂŒft, sonst wĂ€re das Geschrei bald groß, wenn TĂŒr und Tor fĂŒr Betrug geöffnet wĂ€ren, was jetzt schon schlimm genug ist. Wenn Paypal die Verluste tragen wĂŒrde, wĂŒrden sie die GebĂŒhren deutlich anheben. Wieder großes Geschrei.
Auch ich gebe nicht gerne Perso-Kopien von mir raus, oder Stromrechnungen und KontoauszĂŒge, aber wie will man das sonst ĂŒberprĂŒfen?

Ob es nun juristisch eine Bank ist oder nicht, wen interessiert das bitte? FĂŒr mich als Nutzer hat das im Normalfall wenig Auswirkungen, wenn ich weiß, wie ich die GebĂŒhren richtig buche. Wenn ich ein Konto bei meiner Hausbank anlege, wollen die auch meinen Perso ĂŒberprĂŒfen. Wenn ich den nicht vorzeige, gibt es kein Konto. Paypal muss das halt auch irgendwie ĂŒberprĂŒfen und die können sich schlecht den Ausweis persönlich zeigen lassen, also musst du halt eine Kopie hinschicken. Wenn du mir eine Alternative nennst, ohne nach Luxemburg zu fahren, ich bin gespannt.

Wie kann man denn einen ganzen Vormittag damit verbringen, eine Gewerbeanmeldung bei Amazon hochzuladen? Ich brauche die bei fast jedem GroßhĂ€ndler, bei dem ich mich registriere. Sowas hat man doch immer griffbereit. Ich brauche 15 Sekunden, um die Datei zu finden und hochzuladen.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do 28. Juni 2018, 09:51 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
So 15. Februar 2009, 18:02

BeitrÀge: 4986
Danke vergeben: 39 mal
Danke erhalten: 230 mal
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
DerRobert hat geschrieben:
Wie kann man denn einen ganzen Vormittag damit verbringen, eine Gewerbeanmeldung bei Amazon hochzuladen? Ich brauche die bei fast jedem GroßhĂ€ndler, bei dem ich mich registriere. Sowas hat man doch immer griffbereit. Ich brauche 15 Sekunden, um die Datei zu finden und hochzuladen.


Du hast immer eine Gewerbeanmeldung nicht Àlter als 3 Monate auf deinem Rechner als Kopie vorliegen? :shock:


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do 28. Juni 2018, 10:40 
Offline
Mitglied seit:
So 11. September 2016, 09:01

BeitrÀge: 601
Danke vergeben: 22 mal
Danke erhalten: 38 mal
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Adobe Acrobat reicht bereits :)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do 28. Juni 2018, 12:07 
Moderator Moderator
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
Fr 5. Oktober 2007, 21:11

BeitrÀge: 25614
Wohnort: Buchholz in der Nordheide
Danke vergeben: 517 mal
Danke erhalten: 1174 mal
Postleitzahl: 21244
Land: Deutschland
Firmenname: www.xtsell.de
Branche: Zusatzfunktionen fĂŒr Afterbuy
Programmierung/Gestaltung mit HTML, CSS, Javascript, PHP
DerRobert hat geschrieben:
Wenn du mir eine Alternative nennst, ohne nach Luxemburg zu fahren, ich bin gespannt.
Die anderen Banken schaffen es ja auch ohne persönliche Anwesenheit (PostIdent, WebID usw.).

_________________
Afterbuy Tools (Etikettendruck, Reporting, Vorlagenerstellung)
Programmierung mit HTML, CSS, JavaScript, PHP


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do 28. Juni 2018, 12:09 
Offline
Mitglied seit:
Do 13. November 2008, 12:33

BeitrÀge: 2083
Danke vergeben: 89 mal
Danke erhalten: 147 mal
Postleitzahl: 44
PostIdent geht ohne Personalausweis?


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do 28. Juni 2018, 12:19 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
Mi 17. November 2010, 17:43

BeitrÀge: 2480
Danke vergeben: 169 mal
Danke erhalten: 166 mal
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Firmenname: FONPROFI
Branche: Telekommunikation und Sicherheitstechnik
Nee die wollen den Ausweis.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do 28. Juni 2018, 13:18 
Moderator Moderator
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
Fr 5. Oktober 2007, 21:11

BeitrÀge: 25614
Wohnort: Buchholz in der Nordheide
Danke vergeben: 517 mal
Danke erhalten: 1174 mal
Postleitzahl: 21244
Land: Deutschland
Firmenname: www.xtsell.de
Branche: Zusatzfunktionen fĂŒr Afterbuy
Programmierung/Gestaltung mit HTML, CSS, Javascript, PHP
NatĂŒrlich wird zur Identifikation der Perso benötigt. Was auch sonst?

Man bedient sich aber eines Dritten, der darauf spezialisiert ist und schickt keine Kopie zu Paypal.

_________________
Afterbuy Tools (Etikettendruck, Reporting, Vorlagenerstellung)
Programmierung mit HTML, CSS, JavaScript, PHP


Nach oben
  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 BeitrĂ€ge ] 


Moderator: fossi


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 GĂ€ste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 Ă„hnliche Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Hermes verlangt Personalausweiskopie

in Recht & Gesetz

Wolkenspiel

8

104

Di 19. Dezember 2017, 10:14

paypal: Bankkonto verschwunden?

in Zahlungssysteme / Banken / Paypal & Co.

Eat The Rich

3

219

Mi 18. Juli 2018, 12:09

AdWords verlangt nun 150 Bewertungen fĂŒr Sterne

in SEO / SEM - Eintragung bei Google, Bing und Co.

fossi

0

37

Mo 29. August 2016, 15:11

ebay verlangt Lieferrechnungen und reagiert nicht...

in ebay.de

SVen0

1

706

Mi 8. MĂ€rz 2017, 23:57



sellerforum.de Impressum:  

Sebastian Feuster - sellerforum.de
Am Kirchberg 9 - 54550 Daun-Neunkirchen

Kundenservice Mo-Fr
Tel: 06592-5741101  Fax: 06592-5741109 
Mail:

USt-ID DE215005895
Like us @ facebook

Feed    FAQ  

sellerforum.de is powered by phpBB.com and Domainfactory.de / Deutsche Übersetzung durch phpBB.de