sellerforum.de - Diskussionen & Erfahrungen zu eCommerce & Handel! Amazon FBA, eBay, Shopsysteme, Abmahnungen uvm!
http://www.sellerforum.de/

Nützliche Programme für den Gewerbestart
./nuetzliche-programme-tools-fuer-buero-oder-den-pri-f29/nuetzliche-programme-fuer-den-gewerbestart-t47767.html
Seite 1 von 2

Autor:  Wuehler [ Mi 11. Januar 2017, 09:42 ]
Betreff des Beitrags:  Nützliche Programme für den Gewerbestart

Moin zusammen,

könnt ihr mir Programm empfehlen, am besten natürlich kostenfrei oder mit geringer Gebühr, die man für ein Gewerbe haben sollte?

Hätte gerne was um meine Rechnungen zu erstellen und wenn möglich direkt mit Auftragsbestätigung an den Kunden zu versenden.
Vielleicht gibt es auch etwas um Einkäufe und Verkäufe gut und übersichtlich in ein Programm aufzunehmen und dort dann eine gute Übersicht über alles hat.

Danke für eure Tipps

Autor:  HV-Trade [ Mi 11. Januar 2017, 09:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nützliche Programme für den Gewerbestart

JTL wawi

https://www.jtl-software.de/Warenwirtschaft-JTL-Wawi

Autor:  Spider [ Mi 11. Januar 2017, 10:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nützliche Programme für den Gewerbestart

www.byzo.de

Autor:  Billbee [ Mi 11. Januar 2017, 11:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nützliche Programme für den Gewerbestart

Schreibe hier zwar direkt als Anbieter, aber kann speziell für deinen Anwendungsfall Billbee wirklich empfehlen: keine feste Grundgebühr, keine Vertragslaufzeit, Abrechnung nach Nutzung.

Bei Fragen zum Produkt oder zum Pricing, gerne hier oder PN an mich.

Beste Grüße,
David

Autor:  Wuehler [ Mi 11. Januar 2017, 11:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nützliche Programme für den Gewerbestart

Danke für die Vorschläge.

Klingen wirklich sehr Interessant und die direkte Anknüpfung an den Shop könnte wirklich gut werden.
Ich glaube es hilft nur wenn ich mir diese Programme mal herunter lade und ausprobieren.

Wawi scheint komplett kostenlos

Bei http://www.byzo.de konnte ich bezüglich der Preise nichts finden

Und Billbee ist bei meinen geringen Bestellmengen auch noch relativ günstig.

Es wird vermutlich das Programm, was sich am Intuitivsten bedienen lässt und sich am besten an den Shop anbinden lässt.

Autor:  skov [ Mi 11. Januar 2017, 11:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nützliche Programme für den Gewerbestart

www.dreamrobot.de

Autor:  new100 [ Mi 11. Januar 2017, 11:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nützliche Programme für den Gewerbestart

JTL ist in der Basis kostenlos und deckt zu 99% alle Bedürfnisse.
Wenn man später mehrere Shops mit einem Mandaten laufen lassen will, sollte man
z.B das Multishop Plugin kaufen, kost pro Jahr 149€ meine ich.
Oder Anbindungen zu Ebay, liegen je nach Monats ABO bei ab 15€ bis 35€ etc.
Aber wenn man vergleicht, was JTL alles kann, steht dies in keiner Relation, zu anderen WaWi Systemen
die oft mehrere tausend Euro verschlingen.

Wir setzen JTL seit ca 5 Jahren ein und kommen prima damit klar.
Kosten haben wir pro Jahr (EBAY und Multishop) 300 bis 400€, also alles überschaubar.
Im Forum gibt es weniger Hilfe, aber solltest du ein Problem haben, hilft hier auch die JTL Wicki weiter.
Wenn es dann überhaupt nicht klappt, ist der JTL Support für dich da, die reagieren sehr schnell und zuverlässig.

Auf sogenannte Servicepartner oder die WaWi auf eine Cloud zu legen, würde ich persönlich verzichten.
Muss aber für sich jeder selbst entscheiden.

Autor:  Ralf [ Mi 11. Januar 2017, 12:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nützliche Programme für den Gewerbestart

new100 hat geschrieben:
Oder Anbindungen zu Ebay, liegen je nach Monats ABO bei ab 15€ bis 35€ etc.
Du meintest sicherlich "bis 135€"? Ist zwar für den TE nicht relevant, aber mich haben die Kosten für die Amazon/ebay Anbindung dazu veranlasst, von JTL abzusehen.

Autor:  new100 [ Mi 11. Januar 2017, 13:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nützliche Programme für den Gewerbestart

Ralf hat geschrieben:
new100 hat geschrieben:
Oder Anbindungen zu Ebay, liegen je nach Monats ABO bei ab 15€ bis 35€ etc.
Du meintest sicherlich "bis 135€"? Ist zwar für den TE nicht relevant, aber mich haben die Kosten für die Amazon/ebay Anbindung dazu veranlasst, von JTL abzusehen.



Das kommt auf das Abo an und was du verkaufst.

Autor:  Ralf [ Mi 11. Januar 2017, 14:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nützliche Programme für den Gewerbestart

new100 hat geschrieben:
Das kommt auf das Abo an und was du verkaufst.
Ich kenne nur die Preise hier: https://www.jtl-software.de/JTL-Wawi-Ebay-Amazon-Zugang
Gibt es noch eine andere Seite mit Preisen oder ist das Verhandlungssache?

Autor:  Wuehler [ Mi 11. Januar 2017, 15:10 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nützliche Programme für den Gewerbestart

Also ich muss sagen, dass billbee bisher am besten klingt.

Vor allem der große Vorteil ist der Support wenn mal was nicht funktioniert.

Und die kosten mit 7 Cent pro Transaktion sind sehr überschaubar.

Autor:  axu [ Mi 11. Januar 2017, 15:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nützliche Programme für den Gewerbestart

Collmex Komplettpaket - sieht zwar nicht so schön aus, funktioniert aber reibungslos. Da hast du neben WaWi und Multichannel auch gleich die BuHa mit dabei, so werden z.B. Amazon (FBA) und eBay Paypal Zahlungen automatisch gebucht.

Autor:  al-k-seltzer [ Mi 11. Januar 2017, 18:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nützliche Programme für den Gewerbestart

new100 hat geschrieben:
Wenn man später mehrere Shops mit einem Mandaten laufen lassen will, sollte man
z.B das Multishop Plugin kaufen, kost pro Jahr 149€ meine ich.

Falsch gemeint.
https://www.jtl-software.de/1-Jahr-JTL- ... -MultiShop

Autor:  al-k-seltzer [ Mi 11. Januar 2017, 18:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nützliche Programme für den Gewerbestart

skov hat geschrieben:
http://www.dreamrobot.de

Woehler hat geschrieben:
könnt ihr mir Programm empfehlen, am besten natürlich kostenfrei oder mit geringer Gebühr, die man für ein Gewerbe haben sollte?

Wobei "geringe Gebühr" natürlich relativ ist.

Autor:  Investor [ Mi 11. Januar 2017, 18:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nützliche Programme für den Gewerbestart

Wuehler hat geschrieben:
könnt ihr mir Programm empfehlen, am besten natürlich kostenfrei oder mit geringer Gebühr, die man für ein Gewerbe haben sollte?


Also, es wird ja nicht speziell nach WaWi oder so gefragt, da gibt es ja auch genügend Threads. email-Programm und Excel sollte man wirklich haben. (TB, OO, kostet alles nix :-} )

Autor:  Wuehler [ Do 12. Januar 2017, 07:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nützliche Programme für den Gewerbestart

Ein Office Paket habe ich natürlich auf dem Rechner.

Es muss eben auch kompatibel zu einem Jimdo Shop sein.
Wahrscheinlich geht das mit den meisten.

Ich rechne maximal mit 40 Transaktionen im Monat. Da sind wir bei Billbee bei 2,8€.
Viel günstiger, außer möglicherweise ein kostenfreies Programm komme ich erst mal nicht.

Gibt es auch Programme, wo ich Rechnungen geordnet ablegen kann? Das geht zwar auch in einem Ordner.

Autor:  fussel [ Do 12. Januar 2017, 10:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nützliche Programme für den Gewerbestart

Wuehler hat geschrieben:

Gibt es auch Programme, wo ich Rechnungen geordnet ablegen kann?
Du musst die nicht ausdrucken.

Autor:  al-k-seltzer [ Do 12. Januar 2017, 11:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nützliche Programme für den Gewerbestart

Wuehler hat geschrieben:
Es muss eben auch kompatibel zu einem Jimdo Shop sein.
Wahrscheinlich geht das mit den meisten.

Wie sollte dann die Anbindung laufen???

Autor:  Wuehler [ Do 12. Januar 2017, 11:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nützliche Programme für den Gewerbestart

al-k-seltzer hat geschrieben:
Wuehler hat geschrieben:
Es muss eben auch kompatibel zu einem Jimdo Shop sein.
Wahrscheinlich geht das mit den meisten.

Wie sollte dann die Anbindung laufen???


Da ich selbst keine Ahnung von der Shop Erstellung habe, kann ich es nicht genau sagen.

Ich weiß nur, dass es bei Jimdo keine Schnittstelle gibt. Bei Billbee wäre die Variante dann per Mail.
Heißt Bestellung geht ein und über die Mail wird die Bestellung dann erfasst.

Autor:  al-k-seltzer [ Do 12. Januar 2017, 11:11 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nützliche Programme für den Gewerbestart

Wuehler hat geschrieben:
Da ich selbst keine Ahnung von der Shop Erstellung habe, kann ich es nicht genau sagen.

Ich weiß nur, dass es bei Jimdo keine Schnittstelle gibt. Bei Billbee wäre die Variante dann per Mail.
Heißt Bestellung geht ein und über die Mail wird die Bestellung dann erfasst.

Lass' es sein.

Seite 1 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/