Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Forumsregeln


Beiträge zu Fachthemen (z.B. Recht, SEO/SEM, Buchhaltung und Marketing) bitte ausschließlich in den entsprechenden Unterforen posten.

Einige dieser Unterforen sowie Werbelinks im Forum sind PLUS-Mitgliedern vorbehalten. (Informationen zur PLUS-Mitgliedschaft gibt es HIER)

Alle im falschen Bereich eröffnete Themen oder Werbeversuche werden umgehend entfernt, oder ggfs. in einen geschlossenen Bereich verschoben.

Verfasser, die wiederholt gegen diese Regeln verstoßen, werden entsprechenden verwarnt.
Verwarnungen können zu Forensperren und bei mehrfacher Aussprache auch zum Forenausschluss führen.
 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 8. Januar 2017, 21:16 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Offline
Mitglied seit:
Fr 16. Oktober 2009, 16:00

Beiträge: 1273
Wohnort: Leipzig
Danke vergeben: 0 mal
Danke erhalten: 16 mal
Postleitzahl: 4107
Land: Deutschland
Firmenname: http://www.unternehmensberatung-wiechert.de
Branche: Versandhandel (Betreiben von Onlineshops)
E-Commerce (SEO-Projekte)
Unternehmensberatung
Hat zufällig jemand ne Empfehlung für nen vernünftigen aber dennoch bezahlbaren Schreibtischstuhl?

Meiner ist dringend austauschbedürftig und Probesitzen im Möbelhaus hilft natürlich nur bedingt wenn es darum geht einzuschätzen ob das Ding nach 2 Monaten anfängt zu wackeln, gleiches gilt für die meisten Amazon-Bewertungen ist meist ja kurz nach Aufbau geschrieben werden.

1,78 m, ca 80 -90 kg je nach Phase, als das ist noch halbwegs im Rahmen denk ich.

_________________
Wir helfen bei WaWi-Auswahl & mit Versandhandels & E-Commerce-Beratung, vom Gründercoaching für Existenzgründer bis zu Projekten bei grossen Konzernunternehmen.

Wer mit unseren eigenen Shops kooperieren will, einfach melden:
Horoskope Direkt , Taufgeschenke Direkt und Taufringe verschenken


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: So 8. Januar 2017, 21:20 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
Sa 14. Juni 2014, 12:50

Beiträge: 396
Danke vergeben: 9 mal
Danke erhalten: 69 mal
Postleitzahl: 76
Land: Deutschland
Branche: Inkasso und Onlinehandel
Wir haben hier überall von Ikea den Markus. Liegt bei ca. 150 EUR und ist meiner Meinung nach voll in Ordnung. Und wenn der nicht mehr taugt, dann wird er zurückgebracht.

_________________
Geld weg, Frau weg, Laden weg? Das muss nicht sein!
Kostenfreies außergerichtliches Inkasso für Onlineshops, Handwerker, Dienstleister.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: So 8. Januar 2017, 21:51 
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
Mo 29. März 2010, 19:14

Beiträge: 1606
Danke vergeben: 64 mal
Danke erhalten: 103 mal
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Ich habe nach der Online-Recherche vor Ort gekauft. Top Beratung (ich hab Rücken), kostenloser Lieferservice und das alles noch günstiger als im Netz.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: So 8. Januar 2017, 23:48 
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
Sa 6. Oktober 2007, 23:18

Beiträge: 3046
Wohnort: Viersen
Danke vergeben: 173 mal
Danke erhalten: 390 mal
Postleitzahl: 41748
Land: Deutschland
https://www.amazon.de/gp/product/B00GG3CU4E/ref=oh_aui_search_detailpage?ie=UTF8&psc=1

Nutze ihn seit zwei Jahren und bin immer noch zufrieden.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: So 8. Januar 2017, 23:57 
Offline
Mitglied seit:
Fr 2. März 2012, 10:34

Beiträge: 55
Danke vergeben: 11 mal
Danke erhalten: 6 mal
Postleitzahl: 29392
Land: Deutschland
dauphin hat gute Stühle.
nicht die billigsten, aber halten lange.
Gibt es auch mit Lordosenstütze.

LG


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo 9. Januar 2017, 00:19 
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
Di 31. Januar 2012, 16:01

Beiträge: 1496
Danke vergeben: 9 mal
Danke erhalten: 100 mal
Postleitzahl: 77855
Land: Deutschland
Ich habe seit ein paar Jahren den Sedus Netwin im Einsatz:

https://www.chairholder.de/shop/produkt ... -120001062

Richtig gut das Teil...


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo 9. Januar 2017, 00:37 
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
So 11. Mai 2008, 15:40

Beiträge: 825
Danke vergeben: 24 mal
Danke erhalten: 60 mal
Postleitzahl: 42289
Land: Deutschland
VIPLASER hat geschrieben:
Wir haben hier überall von Ikea den Markus. Liegt bei ca. 150 EUR und ist meiner Meinung nach voll in Ordnung. Und wenn der nicht mehr taugt, dann wird er zurückgebracht.


Verstehe ich das richtig, es werden Bürostühle für den gewerblichen Einsatz bei Ikea geordert, der Kunde "Viplaser" ist scheinbar mit der Qualität zufrieden.
Euer Verbund rockt die Stühle runter und dann gehen die Stühle zurück zu Ikea ?

VIPLASER hat geschrieben:
Und wenn der nicht mehr taugt, dann wird er zurückgebracht.


Sollte ich das richtig interpretiert haben, schlichtweg asozial /-(x)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo 9. Januar 2017, 00:58 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Offline
Mitglied seit:
Di 26. August 2014, 20:18

Beiträge: 133
Danke vergeben: 6 mal
Danke erhalten: 11 mal
Postleitzahl: 27711
Land: Deutschland
hoebag hat geschrieben:

Sollte ich das richtig interpretiert haben, schlichtweg asozial /-(x)



ist eh Geschichte. IKEA hat die lebenslange Garantie vor ein paar Monaten eingestampft.

Begründung--> wird vom Kunden nicht angenommen. Rückgaben werden spätestens 12-14 Monate nach dem kauf getätigt.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo 9. Januar 2017, 01:26 
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
So 11. Mai 2008, 15:40

Beiträge: 825
Danke vergeben: 24 mal
Danke erhalten: 60 mal
Postleitzahl: 42289
Land: Deutschland
wurfsche hat geschrieben:

ist eh Geschichte. IKEA hat die lebenslange Garantie vor ein paar Monaten eingestampft.


Ist bekannt. ja.

wurfsche hat geschrieben:
Begründung--> wird vom Kunden nicht angenommen. Rückgaben werden spätestens 12-14 Monate nach dem kauf getätigt.


Ja, ebenfalls bekannt. Ich würde keinen Fuß in ein Ikea Dingens setzen, aber diese öffentliche Unverfrohenheit ist schon sehr "speziell"

Die offensichtliche Intention allein reicht, solch eine asoziale Vorgehensweise zu kritisieren.
Eine solche auch noch öffentlich zu postulieren.. nun ja, jeder wie er mag.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo 9. Januar 2017, 07:46 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Offline
Mitglied seit:
Fr 16. Oktober 2009, 16:00

Beiträge: 1273
Wohnort: Leipzig
Danke vergeben: 0 mal
Danke erhalten: 16 mal
Postleitzahl: 4107
Land: Deutschland
Firmenname: http://www.unternehmensberatung-wiechert.de
Branche: Versandhandel (Betreiben von Onlineshops)
E-Commerce (SEO-Projekte)
Unternehmensberatung
Versteh ich nicht so recht - Ikea wirbt für den Stuhl mit "10 Jahre Garantie" und wenn innerhalb dieser 10 Jahre etwas der Dinge die unter die Garantiebedingungen fallen kaputt geht ist es doch nur konsequent, dies auch zu reklamieren.

_________________
Wir helfen bei WaWi-Auswahl & mit Versandhandels & E-Commerce-Beratung, vom Gründercoaching für Existenzgründer bis zu Projekten bei grossen Konzernunternehmen.

Wer mit unseren eigenen Shops kooperieren will, einfach melden:
Horoskope Direkt , Taufgeschenke Direkt und Taufringe verschenken


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo 9. Januar 2017, 07:58 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Offline
Mitglied seit:
Fr 16. November 2012, 18:48

Beiträge: 571
Danke vergeben: 61 mal
Danke erhalten: 53 mal
Postleitzahl: 10178
Land: Deutschland
Michael Wiechert hat geschrieben:
Versteh ich nicht so recht - Ikea wirbt für den Stuhl mit "10 Jahre Garantie" und wenn innerhalb dieser 10 Jahre etwas der Dinge die unter die Garantiebedingungen fallen kaputt geht ist es doch nur konsequent, dies auch zu reklamieren.


Sehe ich auch so. Wenn die das Ding mit 10 Jahren Garantie bewerben - sollte man sie beim Wort nehmen.

Andreas


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo 9. Januar 2017, 08:57 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
Do 3. Januar 2008, 09:36

Beiträge: 2243
Wohnort: Appel
Danke vergeben: 126 mal
Danke erhalten: 61 mal
Postleitzahl: 21279
Land: Deutschland
Firmenname: skovkat / catstuff
Branche: Heimtierbedarf, Züchterbedarf
Ich hab auch den Markus und "besitze" den mit über 100 kg. Hab ihn jetzt glaub ich seit gut zwei Jahren. Wackelt nicht, ist bequem - ich bin zufrieden. Und selbst, wenn er nicht 10 Jahre hält, würde ich ihn nicht zurück geben.

_________________
Liebe Grüße

skov Bild

Alles fürs Tier
Fachhandel für Katzen- und Hundezüchter
Meine große Leidenschaft
Unsere Facebook-Seite

"Komm wir essen Opa" - Satzzeichen retten Leben!!!


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo 9. Januar 2017, 09:38 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
Mo 8. Oktober 2007, 08:15

Beiträge: 1326
Danke vergeben: 58 mal
Danke erhalten: 201 mal
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Also ich verstehe manchmal die Prioritäten nicht, da hockt man oft 8-10 Stunden täglich auf so einem Stuhl und dann wird trotzdem zu einem billig Teil gegriffen? Also mir ist da mein Rücken und der meiner Mitarbeiter mehr wert.

Ich nutze in der Firma sowie im Heimbüro verschiedene Modelle der Xenium Serie von Rohde und Grahl und wir sind damit seit Jahren zufrieden. Dieses Jahr habe ich das erste mal einen davon weggeschmissen der Kaputt war, hielt so um die 10-11 Jahre.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo 9. Januar 2017, 10:29 
Moderator Moderator
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
Fr 5. Oktober 2007, 21:35

Beiträge: 5608
Wohnort: Augsburg
Danke vergeben: 105 mal
Danke erhalten: 390 mal
Postleitzahl: 86152
Land: Deutschland
Branche: Ballett-Tanzbedarf
Swopper. Und die Lehne dazu. Seit 15 Jahren. http://www.aeris.de/swopper/
Ich würde keine anderen mehr kaufen.
Nicht billig, aber jeden Euro wert.

_________________
Seit 2002 Online-Fachversand für Ballettbedarf und Trainingsmusik für die Ballettstunde


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo 9. Januar 2017, 10:37 
Moderator Moderator
Offline
Mitglied seit:
Mi 16. Januar 2008, 13:54

Beiträge: 8844
Danke vergeben: 695 mal
Danke erhalten: 1269 mal
Postleitzahl: 9
Land: Deutschland
hoebag hat geschrieben:
Die offensichtliche Intention allein reicht, solch eine asoziale Vorgehensweise zu kritisieren.
Eine solche auch noch öffentlich zu postulieren.. nun ja, jeder wie er mag.


Abgesehen von der Ausdrucksweise, weiß ich nicht wo dein Problem ist. Er hat davon einen im Garantiezeitraum gut nutzbaren Stuhl und Ikea hat von dieser Kundenfreundlichkeit die unangefochtene Marktführerschaft und sehr gute Margen. Scheint ein fairer Tausch zu sein?


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo 9. Januar 2017, 10:42 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Offline
Mitglied seit:
Di 1. Januar 2013, 14:48

Beiträge: 659
Wohnort: Berlin
Danke vergeben: 36 mal
Danke erhalten: 84 mal
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
Wir haben den Ikea Stuhl Volmar mittlerweile an allen Arbeitsplätzen und sind sehr zufrieden damit.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo 9. Januar 2017, 11:03 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
Do 5. Juni 2014, 13:22

Beiträge: 1066
Danke vergeben: 137 mal
Danke erhalten: 133 mal
Postleitzahl: 46348
Land: Deutschland
Vor knapp vier Jahren habe ich meinen "alten" Bürostuhl ausgetauscht. Und das auch nur, weil der Bezugsstoff unansehnlich geworden war - nicht verschlissen. Genutzt habe ich ihn 45 Jahre, war ein Geschenk meines Vaters zum Start des Studiums. War sicher nicht gerade billig - aber echte Wertarbeit.

Es lohnt sich, in wirkliche Qualität zu investieren. Billigstühle müssen alle paar Jahre ersetzt werden und sind langfristig teurer bei reduziertem (Sitz-) Komfort.

Jetzzt habe ich einen Stuhl von Sedus - Sitzkomfort göttlich, in jeder Beziehung, bedingt durch die vielfältigen Verstellmöglichkeiten (s.u.). Bei der Auswahl kann ich nur dazu raten, in ein Fachgeschäft für Büromöbel zu gehen. Nur dort (und nicht in normalen Möbelhäusern) sind richtige Profistühle zu finden. Und ein Stuhl wird auch für ein paar Tage zur Probe ausgeliehen. Die paar Minuten im Laden Probesitzen reichen da nicht.

Hier die Details zu meinem aktuellen Stuhl aus der Auftragsbestätigung.

Sedus crossline Drehstuhl
Rückenlehne mit integrierter Nackenstütze,
höhenverstellbare Lordosenstütze (60 mm),
Similar-Plus-Mechanik mit Federkraftverstellung,
Lehnenöffnungswinkel vorwählbar,
Fünffußkreuz,
Rollen Ø 65 mm
Bezug: Leder schwarz 001
Similar-Plus-Mechanik mit
Sitzneigeverstellung bis 4° 1109
Sedo-Lift-Mechanik (1501)
Aluminiumfuß (2203)
Fußfarbe: Fuß/Lehnenträger poliert 110
Modellfarbe: schwarz (103)
Multifunktionsarmlehnen aus Kunststoff mit Softtouchauflagen (3714)
Schiebesitz 6003
weiche Rollen für harten Boden 6001

_________________
Sage dem Krokodil erst, daß es häßlich ist, wenn Du den Fluß überquert hast.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo 9. Januar 2017, 11:16 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
So 25. April 2010, 01:57

Beiträge: 450
Wohnort: Im Wald
Danke vergeben: 26 mal
Danke erhalten: 18 mal
Postleitzahl: 10000
Land: Deutschland
Ich habe auch Rücken und jetzt seit 7 Jahren diesen hier (hieß damals noch anders):

https://www.schaefer-shop.de/p/dauphin-drehstuhl-shape-xtl-armlehnen-teppichboeden

Der sitzt sich wie am ersten Tag, auch 12-14h am Stück sind mit dem kein Problem. Ich bin wirklich sehr empfindlich was das Sitzen anbelangt und bin dermaßen begeistert von diesem Teil. Habe noch nie besser gesessen. Ich habe ihn damals für €500 bekommen. Er ist jeden Euro wert! Gerade auch was Langzeitschäden anbelangt kann ich jedem nur empfehlen hierbei nicht zu sparen!


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo 9. Januar 2017, 11:29 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Offline
Mitglied seit:
Di 26. August 2014, 20:18

Beiträge: 133
Danke vergeben: 6 mal
Danke erhalten: 11 mal
Postleitzahl: 27711
Land: Deutschland
Scarabaeus hat geschrieben:
...

Jetzzt habe ich einen Stuhl von Sedus - Sitzkomfort göttlich, in jeder Beziehung, bedingt durch die vielfältigen Verstellmöglichkeiten.....




Sedus macht wirklich Top-Stühle. Ich hatte selbst 3 Stück davon. Ich hatte seinerzeit aber ein Problem.
Die Verstellmechanik war irgendwann bei allen drei Stühlen kaputt Als ich die zerlegt habe war es immer das gleiche (Plastik-) Teil. Ersatz einzeln gab es nicht und die neue Mechanik sollte irgendwas bei 150 Euro netto kosten.

Ich hab mir die Teile dann selbst gefräst. Das hat nur einen Bruchteil gekostet. Ärgerlich war es trotzdem....
Gerade bei einem Stuhl in der Preisklasse....


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo 9. Januar 2017, 11:37 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
Do 5. Juni 2014, 13:22

Beiträge: 1066
Danke vergeben: 137 mal
Danke erhalten: 133 mal
Postleitzahl: 46348
Land: Deutschland
wurfsche hat geschrieben:
Scarabaeus hat geschrieben:
...

Jetzzt habe ich einen Stuhl von Sedus - Sitzkomfort göttlich, in jeder Beziehung, bedingt durch die vielfältigen Verstellmöglichkeiten.....




Sedus macht wirklich Top-Stühle. Ich hatte selbst 3 Stück davon. Ich hatte seinerzeit aber ein Problem.
Die Verstellmechanik war irgendwann bei allen drei Stühlen kaputt Als ich die zerlegt habe war es immer das gleiche (Plastik-) Teil. Ersatz einzeln gab es nicht und die neue Mechanik sollte irgendwas bei 150 Euro netto kosten.
Ich hab mir die Teile dann selbst gefräst. Das hat nur einen Bruchteil gekostet. Ärgerlich war es trotzdem....
Gerade bei einem Stuhl in der Preisklasse....


Hier gab es nach ca. anderthalb Jahren ein Problem mit der rechten Armlehne - sie hatte ein leichtes Spiel und ließ sich nicht mehr richtig fixieren. Das wurde von unserem Lieferanten (Fachgeschäft zwei Dörfer weiter) nach Anruf innerhalb weniger Tage anstandslos ohne Berechnung ausgetauscht.

_________________
Sage dem Krokodil erst, daß es häßlich ist, wenn Du den Fluß überquert hast.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 56 Beiträge ]  [Gehe zu Seite]  1, 2, 3  Nächste


Moderatoren: fossi, wolle


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
sellerforum.de Impressum:  

Sebastian Feuster - sellerforum.de
Am Kirchberg 9 - 54550 Daun-Neunkirchen

Kundenservice Mo-Fr
Tel: 06592-5741101  Fax: 06592-5741109 
Mail:

USt-ID DE215005895
Like us @ facebook

Feed    FAQ  

sellerforum.de is powered by phpBB.com and Domainfactory.de / Deutsche Übersetzung durch phpBB.de