Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

 
[Gehe zu Seite]  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 12  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 26. November 2015, 13:18 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
Mo 21. September 2009, 12:18

Beiträge: 12724
Danke vergeben: 521 mal
Danke erhalten: 571 mal
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
Für Topbewertung:
Zitat:
Maximal zulässiger Prozentsatz von Transaktionen mit Mängeln: 0,5%

D.h. 1 von 200 Paketen darf zu spät kommen.

http://verkaeuferportal.ebay.de/verkaeufer-news/2015-herbst/vereinfachte-verkaeuferstandards

_________________
Sei Wachsam


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do 26. November 2015, 13:35 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Benutzeravatar
Online
Mitglied seit:
Di 10. Februar 2009, 19:08

Beiträge: 13096
Danke vergeben: 336 mal
Danke erhalten: 776 mal
Postleitzahl: 54
Land: Deutschland
Weiter unten stehen die 4% die auch im VK Cockpit angezeigt werden:
Maximal zulässiger Prozentsatz von Transaktionen, die nicht fristgemäß versandt worden sind

_________________
Viele Grüße,
Christian


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do 26. November 2015, 13:39 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Benutzeravatar
Online
Mitglied seit:
Di 10. Februar 2009, 19:08

Beiträge: 13096
Danke vergeben: 336 mal
Danke erhalten: 776 mal
Postleitzahl: 54
Land: Deutschland
Btw: In der Mängelquote wird nur berechnet:
Von Ihnen abgebrochene Transaktionen
Fälle, die ohne Klärung durch den Verkäufer geschlossen wurden

_________________
Viele Grüße,
Christian


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do 26. November 2015, 16:00 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
Mo 21. September 2009, 12:18

Beiträge: 12724
Danke vergeben: 521 mal
Danke erhalten: 571 mal
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
Achso, ok.
Egal, Ebay ist trotzdem doof.

_________________
Sei Wachsam


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do 26. November 2015, 16:23 
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
So 7. Juni 2015, 16:26

Beiträge: 165
Danke vergeben: 35 mal
Danke erhalten: 4 mal
Postleitzahl: 1587
Land: Deutschland
degraf hat geschrieben:
Wenn sich das hier nicht als Bug raus stellen sollte:
fenjab hat geschrieben:
Ebay vergibt fehlerhaft einen Mangelpunkt, wenn
- der Versanddienstleister länger für die Zustellung benötigt (bei mir DHL >2 Tage), obwohl sonst alles prozeßkonform ist

...kann man jegliche Tricks sowieso vergessen.

@fenjab:
Hat deine Nachfrage etwas ergeben?


Wo kann man das mit dem Fehlerpunkt nachlesen?


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do 26. November 2015, 16:34 
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
So 7. Juni 2015, 16:26

Beiträge: 165
Danke vergeben: 35 mal
Danke erhalten: 4 mal
Postleitzahl: 1587
Land: Deutschland
degraf hat geschrieben:
Für Topbewertung:
Zitat:
Maximal zulässiger Prozentsatz von Transaktionen mit Mängeln: 0,5%

D.h. 1 von 200 Paketen darf zu spät kommen.

http://verkaeuferportal.ebay.de/verkaeufer-news/2015-herbst/vereinfachte-verkaeuferstandards


Wir haben einen Testkauf mit einer fiktiven Sendenummer gestartet. Ergebnis ist, dass der Käufer in der Bewertung NICHT befragt wird "Wurde der Artikel am oder vor Donnerstag, 26 Novemer 2015 geliefert?" "Ja" "Nein"

Es besteht somit NICHT die Möglichkeit des Käufers "Nein" zu bewerten und somit Mangelpunkte zu sammeln.

Der Käufer kann nur mittels "Sternchen Vergabe" "Wie schnell hat der Verkäufer den Artikel geschick" bewerten.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do 26. November 2015, 17:57 
Offline
Mitglied seit:
Di 27. April 2010, 22:01

Beiträge: 197
Wohnort: Berlin
Danke vergeben: 5 mal
Danke erhalten: 19 mal
Postleitzahl: 13353
Land: Deutschland
Ich meine, der Kunde wird nur bei Sendungen OHNE Sendungsnummer (Warensendung etc) gefragt!

DSA hat geschrieben:

Wir haben einen Testkauf mit einer fiktiven Sendenummer gestartet. Ergebnis ist, dass der Käufer in der Bewertung NICHT befragt wird "Wurde der Artikel am oder vor Donnerstag, 26 Novemer 2015 geliefert?" "Ja" "Nein"

Es besteht somit NICHT die Möglichkeit des Käufers "Nein" zu bewerten und somit Mangelpunkte zu sammeln.

Der Käufer kann nur mittels "Sternchen Vergabe" "Wie schnell hat der Verkäufer den Artikel geschick" bewerten.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do 26. November 2015, 19:02 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Benutzeravatar
Online
Mitglied seit:
Di 10. Februar 2009, 19:08

Beiträge: 13096
Danke vergeben: 336 mal
Danke erhalten: 776 mal
Postleitzahl: 54
Land: Deutschland
DSA hat geschrieben:
Es besteht somit NICHT die Möglichkeit des Käufers "Nein" zu bewerten und somit Mangelpunkte zu sammeln.

Der Käufer kann nur mittels "Sternchen Vergabe" "Wie schnell hat der Verkäufer den Artikel geschick" bewerten.


Welchen Versanddienstleister hast Du zu der fiktiven Nummer genommen? ebay sagt dazu:
Wann gilt mein Versand als fristgemäß?
Sie profitieren von dem neuen Bewertungskriterium, wenn Sie innerhalb der von Ihnen angegebenen Bearbeitungszeit den verkauften Artikel versenden und eine gültige Sendungsnummer hochladen. Der Versandstatus muss die Einlieferung beim Versanddienstleister bestätigen.


Sollte also mittelfristig nicht funktionieren. Logisch.

_________________
Viele Grüße,
Christian


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr 27. November 2015, 18:50 
Offline
Mitglied seit:
Do 17. Juni 2010, 08:24

Beiträge: 54
Danke vergeben: 23 mal
Danke erhalten: 5 mal
Postleitzahl: 8261
Land: Deutschland
wurfsche hat geschrieben:
Investor hat geschrieben:
wurfsche hat geschrieben:
..... wenn die (natürlich) erst Montags abends gescannt werden im Startdepot.


Bei DPD gibt es schon den "Abholscan. Wenn das Paket unsere Halle verlässt und im Auto verschwindet.

Ist das bei allen Paketdiensten so? Bei UPS zB weiß ich das es auch so ist.
Das kann einen schon wieder in die "Gewinnerzone" bringen wenn der Scan ggf. 5 Stunden früher erfolgt.

So wird (wieder einmal) die Wahl des Paketdienstes ausschlag gebend sein können wie erfolgreich man auf ebay verkaufen kann.

Irgendwie krank, oder?


Scant der Fahrer jedes Paket? Oder wie macht ihr das?


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr 27. November 2015, 19:10 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Offline
Mitglied seit:
Di 26. August 2014, 20:18

Beiträge: 72
Danke vergeben: 3 mal
Danke erhalten: 6 mal
Postleitzahl: 27711
Land: Deutschland
seven39 hat geschrieben:

Scant der Fahrer jedes Paket? Oder wie macht ihr das?



Ja, der Fahrer scannt jedes Paket wenn er bei uns auf dem Hof ist.

Hier mal ein Tracking, wie das bei uns aussieht:

27.11.2015 14:05 Uhr Marl (DE) Erfolgreich zugestellt.
27.11.2015 06:06 Uhr Marl (DE) In Zustellung.
27.11.2015 06:01 Uhr Marl (DE) Im Paketzustellzentrum.
26.11.2015 16:18 Uhr Loxstedt (DE) Paket unterwegs.
26.11.2015 13:48 Uhr Loxstedt (DE) Vom Versender an DPD übergeben.
26.11.2015 08:11 Uhr DPD Datenzentrum Auftragsdaten übermittelt.


Zuletzt geändert von wurfsche am Fr 27. November 2015, 19:12, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr 27. November 2015, 19:12 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Offline
Mitglied seit:
Di 30. Dezember 2014, 21:15

Beiträge: 338
Danke vergeben: 1 mal
Danke erhalten: 14 mal
Postleitzahl: 20000
Land: Deutschland
Bei mir scannt der auch jedes Paket, bevor diese in den Sprinter landen.

Ich finde es nicht schlecht, so kann ich online sehen, ob der schon da war oder nicht. Falls noch Bestellungen eingehen, kann ich diese ggf. noch zu den anderen dazu legen.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr 27. November 2015, 19:15 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Offline
Mitglied seit:
Di 26. August 2014, 20:18

Beiträge: 72
Danke vergeben: 3 mal
Danke erhalten: 6 mal
Postleitzahl: 27711
Land: Deutschland
das passt auch ganz gut.
Man hat zwar einen leichten zeitlichen Versatz zwischen Scan und Tracking da wir ziemlich ländlich leben und sein Scanner daher teilweise sehr schlechte Verbindungen hat aber spätestens 15-20 min sind die Daten einsehbar.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: So 29. November 2015, 10:15 
Offline
Mitglied seit:
Sa 28. November 2015, 20:12

Beiträge: 13
Danke vergeben: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal
Postleitzahl: 10000
Land: Deutschland
Ich arbeite mit der Wawi von JTL, da läuft zwar seit dem letzten Versionssprung manches schief aber dennoch macht das System Spaß.
Ständiger Abgleich mit Ebay, Aufträge, Versandart und Zahlungsstatus werden importiert.
Man klickt auf versenden und nach zwei schnellen weiteren klicks kommt das Label aus dem Drucker und der Versand wird an Ebay übertragen. (mit Tracking-Nummer)

Mal ne andere Frage, noch gelten ja die aktuellen miesen Verkäufer -standards mit den daraus resultierenden Problemen.
Jetzt droht wieder eine Abwertung wegen niedrig detaillierter Verkäufer Bewertung.
Kunde kauft Modul mit kostenlosen Briefversand und meldet dann, Ware angeblich nicht angekommen.
Ich biete Ihm eine Rückerstattung des Kaufpreises an, was einer Stornierung gleich kommt oder eine zweite (kostenlose) Lieferung.
Er entscheidet sich für Rückzahlung.
Von Ihm erfolgt keine Bewertung aber das System trägt eine niedrig Detaillierte Bewertung ein wegen "Anfrage Artikel nicht erhalten".
Wie kann ich für einen Verkauf Bewertet werden den es nicht gibt? (Käufer hat Kaufabwicklung nicht abgeschlossen und sein Geld zurück bekommen)
Bekommt man das gelöscht?
Oder sollte man, wenn der Fall wieder auftritt, dem Verkäufer nahelegen das er vom Kauf zurück treten soll und somit sein Geld wieder bekommt, ohne das es für mich negative folgen hat?


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: So 29. November 2015, 12:02 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Offline
Mitglied seit:
Di 26. August 2014, 20:18

Beiträge: 72
Danke vergeben: 3 mal
Danke erhalten: 6 mal
Postleitzahl: 27711
Land: Deutschland
Maro70 hat geschrieben:
...
Jetzt droht wieder eine Abwertung wegen niedrig detaillierter Verkäufer Bewertung.
Kunde kauft Modul mit kostenlosen Briefversand und meldet dann, Ware angeblich nicht angekommen.
Ich biete Ihm eine Rückerstattung des Kaufpreises an, was einer Stornierung gleich kommt oder eine zweite (kostenlose) Lieferung.
Er entscheidet sich für Rückzahlung.


das Thema gab es schon--> http://www.sellerforum.de/kundenkommunikation-wie-sage-ich-es-dem-kunden--f75/textvorlage-fuer-angeblich-nicht-zugestellte-waren-t40399.html


Maro70 hat geschrieben:
....
Von Ihm erfolgt keine Bewertung aber das System trägt eine niedrig Detaillierte Bewertung ein wegen "Anfrage Artikel nicht erhalten".
Wie kann ich für einen Verkauf Bewertet werden den es nicht gibt? (Käufer hat Kaufabwicklung nicht abgeschlossen und sein Geld zurück bekommen)
Bekommt man das gelöscht?



den Verkauf gab es ja. Ich unterstelle das mit paypal bezahlt wurde.
Schickst du das Geld ganz oder teilweise zurück setzt ebay dafür einen negativen Grund voraus und bewertet das entsprechend.

nervt mich jedes Mal wenn Kunden 3 Artikel kaufen und dreimal Versandkosten bezahlen.... den Rest könnt ihr euch denken.


Maro70 hat geschrieben:
....
Oder sollte man, wenn der Fall wieder auftritt, dem Verkäufer nahelegen das er vom Kauf zurück treten soll und somit sein Geld wieder bekommt, ohne das es für mich negative folgen hat?


eine ganz normale Rückgabe von machen. Du kannst dann eine Rückzahlung senden und der Käufer kann die Ware behalten. Da gibt es einen extra Punkt für.... der nicht bewertet wird.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: So 29. November 2015, 23:39 
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
Fr 2. November 2012, 00:54

Beiträge: 9
Danke vergeben: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
degraf hat geschrieben:
Wenn sich das hier nicht als Bug raus stellen sollte:
fenjab hat geschrieben:
Ebay vergibt fehlerhaft einen Mangelpunkt, wenn
- der Versanddienstleister länger für die Zustellung benötigt (bei mir DHL >2 Tage), obwohl sonst alles prozeßkonform ist

...kann man jegliche Tricks sowieso vergessen.

@fenjab:
Hat deine Nachfrage etwas ergeben?


sorry, ich habe das erstmal nach hinten gestellt, wegen X-Mas Geschäft.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo 30. November 2015, 09:58 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
Do 30. Juni 2011, 15:32

Beiträge: 3869
Danke vergeben: 228 mal
Danke erhalten: 358 mal
Postleitzahl: 90
Land: Deutschland
Ich frage mich gerade, ob eBay das wohl berücksichtigt, wenn man die Abwesenheitseinstellung aktiviert aber während dieser Zeit Bestellungen und Zahlungen eingehen?

_________________
Solange es hell ist, kann die Sonne scheinen
(Wetterprognose auf "Bayern 5" vom 5. Februar 2013)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo 30. November 2015, 10:02 
Offline
Mitglied seit:
Mo 23. November 2009, 20:51

Beiträge: 2386
Danke vergeben: 36 mal
Danke erhalten: 126 mal
Postleitzahl: 0
Land: Oesterreich
Branche: Autoteile
hkhk hat geschrieben:
ob eBay das wohl berücksichtigt, wenn man die Abwesenheitseinstellung aktiviert...


Nein. Es steht auch irgendwo dabei dass man trotzdem für die Einhaltung der Fristen verantwortlich ist.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo 30. November 2015, 11:42 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Offline
Mitglied seit:
Di 26. August 2014, 20:18

Beiträge: 72
Danke vergeben: 3 mal
Danke erhalten: 6 mal
Postleitzahl: 27711
Land: Deutschland
Moin,

ich habe Samstag mal bei ebay angerufen wegen diverser Probleme. Da habe ich explizit noch mal die Thematik hinterfragt.

1--> fristgerechter Versand:

Es gibt drei Merkmale für den fristgerechten Versand.

--> Sendungsnummer innerhalb der Bearbeitungszeit hochladen
--> Paketdienst(Tracking) meldet die Zustellung innerhalb der vereinbarten Lieferzeit + Bearbeitungszeit.
--> Kunde meldet den fristgerechten Versand(zB wenn keine Sendungsnummer vorhanden ist)

Es muß nur eines der drei Merkmale erfüllt sein!!!

Nachteil--> aktuell ist es so, das der Sonntag immernoch als "Tag" mitgezählt wird. Das wird aber ggf. noch geändert.
Das ist mir persönlich aber egal da wir Samstag Nachmittags noch einmal Paketnummern hoch sagen und dann Sonntag-Abends wieder. Paket werden aber, wie schon geschrieben, erst am Montag morgen gepackt.

2--> Bestellungen bei Abwesendheit. Hier läuft auch die Uhr wenn der Artikel bezahlt ist.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do 10. Dezember 2015, 11:16 
PLUS-Mitglied PLUS-Mitglied
Benutzeravatar
Offline
Mitglied seit:
Mo 21. September 2009, 12:18

Beiträge: 12724
Danke vergeben: 521 mal
Danke erhalten: 571 mal
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
Wir verlieren mit zwei Accounts voraussichtlich die Topbewertung, weil Käufer eine zu späte Zustellung anklicken.
Wie gesagt, wir versenden mit der deutschen Post Brief oder DHL Paket bis 14 Uhr am selben Tag und Samstags bis 11 Uhr am selben Tag.

Direkt nach Weihnachten werde ich nun endgültig eingreifen.
Jeder Artikel 4-5 Euro teurer, versandkostenfrei und Versand nur noch mit DHL-Paket.
:shit: drauf, "der Kunde" will es anscheinend nicht anders.

Gerade mal ein bisschen bei den "Zu Spät"-Anklickern:
1x Einschreiben Ausland, gekauft 11.10. 22:35, versendet 12.10., zugestellt 14.10

Bewertungen von zwei anderen:
Zitat:
Super schnell, ich bin begeistert!
Schnelle Lieferung, Ware ok, gerne wieder.


Die klicken stumpf und ohne zu lesen den Haken rein.
Also alles wie vorhergesagt.
Nur Ebay hält das wieder für das optimale System.

_________________
Sei Wachsam


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr 11. Dezember 2015, 14:27 
Offline
Mitglied seit:
Sa 28. November 2015, 20:12

Beiträge: 13
Danke vergeben: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal
Postleitzahl: 10000
Land: Deutschland
degraf hat geschrieben:
Wir verlieren mit zwei Accounts voraussichtlich die Topbewertung, weil Käufer eine zu späte Zustellung anklicken.
Wie gesagt, wir versenden mit der deutschen Post Brief oder DHL Paket bis 14 Uhr am selben Tag und Samstags bis 11 Uhr am selben Tag.

Direkt nach Weihnachten werde ich nun endgültig eingreifen.
Jeder Artikel 4-5 Euro teurer, versandkostenfrei und Versand nur noch mit DHL-Paket.
:shit: drauf, "der Kunde" will es anscheinend nicht anders.

Gerade mal ein bisschen bei den "Zu Spät"-Anklickern:
1x Einschreiben Ausland, gekauft 11.10. 22:35, versendet 12.10., zugestellt 14.10

Bewertungen von zwei anderen:
Zitat:
Super schnell, ich bin begeistert!
Schnelle Lieferung, Ware ok, gerne wieder.


Die klicken stumpf und ohne zu lesen den Haken rein.
Also alles wie vorhergesagt.
Nur Ebay hält das wieder für das optimale System.

Widersprüchliche Bewertungen konnte ich löschen lassen.
Kunde in der Bewertung: "Ware wie beschrieben" und dann nur einen Stern bei "Ware wie beschrieben" Ich habe die komplette Löschung gefordert, da das nicht zusammen passt. Wurde auch so gemacht, bei detaillierter Verkäufer Bewertung ist das jetzt grau.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 239 Beiträge ]  [Gehe zu Seite]  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 12  Nächste


Moderator: fossi


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
 Ähnliche Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
26.08.2016 "JTL Connect 2016" - E-Commerce Messe Düsseldorf

in JTL - Multichannel Softwarelösung inkl Shop und Warenwirtschaft

fossi

7

804

Di 19. Juli 2016, 13:11

Preiserhöhung DHL zum 01.01.2016

in eCommerce Versand & Logistik / Im- & Export

amaseller

99

6049

Do 5. November 2015, 19:01

Neue Batterieverordnung zum 31.12.2016

in Recht & Gesetz

Charon

0

30

Di 22. März 2016, 08:46

Spoof-Warnung 07.03.2016

in ebay.de

Graffiliate

3

378

Mo 7. März 2016, 12:51

Sellertreffen 2016 in Süddeutschland

in Small Talk - Allgemeine eCommerce & Händlerthemen

schmucker

100

3695

Sa 5. März 2016, 20:34


sellerforum.de Impressum:  

Sebastian Feuster - sellerforum.de
Am Kirchberg 9 - 54550 Daun-Neunkirchen

Kundenservice Mo-Fr
Tel: 06592-5741101  Fax: 06592-5741109 
Mail:

USt-ID DE215005895
Like us @ facebook

Feed    FAQ  

sellerforum.de is powered by phpBB.com and Domainfactory.de / Deutsche Übersetzung durch phpBB.de